Wassermelonen mit Cucurbit Yellow Vine Disease - welche Ursachen gelbe Wassermelone Reben



In den späten 1980er und frühen 1990er Jahren verbreitete sich eine zerstörerische Krankheit durch die Felder von Squash, Kürbissen und Wassermelonen in den Vereinigten Staaten. Anfangs wurden die Krankheitssymptome fälschlicherweise für Fusariumwelke gehalten. Nach weiteren wissenschaftlichen Untersuchungen wurde die Krankheit jedoch als Cucurbit Yellow Vine Decline, kurz CYVD, bezeichnet. Lesen Sie weiter, um mehr über Behandlungs- und Kontrollmöglichkeiten für Wassermelonen mit Cucurbit-Gelbfrüchtekrankheit zu erfahren.

Wassermelonen mit Cucurbit Yellow Vine Disease

Cucurbit Yellow Reben-Krankheit ist eine bakterielle Krankheit, die durch den Erreger Serratia marcescens verursacht wird . Sie befällt Pflanzen der Kürbisgewächse wie Melonen, Kürbisse, Kürbis und Gurken. Die Symptome der gelben Rebkrankheit in Wassermelonen sind hellgelbe Reben, die scheinbar über Nacht erscheinen, Laub, das sich aufrollt, Läufe, die gerade nach oben wachsen, und rasches Absterben oder Absterben von Pflanzen.

Wurzeln und Pflanzenkronen können sich auch braun verfärben. Diese Symptome treten normalerweise bei älteren Pflanzen kurz nach dem Fruchtansatz oder kurz vor der Ernte auf. Junge infizierte Sämlinge können schnell welken und sterben.

Was verursacht gelbe Wassermelone Reben

Cucurbit gelbe Rebkrankheit wird durch Squashwanzen verbreitet. Im Frühjahr kommen diese Käfer aus ihrem Winterbeet und gehen in einen Futterrausch auf Kürbisgewächse. Infizierte Squash-Käfer verbreiten die Krankheit auf jede Pflanze, von der sie sich ernähren. Jüngere Pflanzen sind weniger resistent gegen die Krankheit als ältere Pflanzen. Dies ist der Grund, warum junge Sämlinge sofort welken und sterben können, während andere Pflanzen den größten Teil des Sommers, der mit der Krankheit infiziert ist, wachsen können.

CYVD infiziert und wächst im Gefäßsystem der Pflanze. Es wächst sehr langsam, aber schließlich stört die Krankheit den Fluss des Phloems der Pflanze und Symptome erscheinen. Wassermelonen mit Cucurbit-Gelb-Ranken-Krankheit schwächen Pflanzen und können sie anfälliger für Folgeerkrankungen wie Mehltau, Falschen Mehltau, Schwarzfäule, Schorf und Plectosporium-Fäule machen.

Insektizide zur Bekämpfung von Squashwanzen können im Frühjahr bei den ersten Anzeichen ihrer Anwesenheit verwendet werden. Achten Sie darauf, alle Insektizid-Etiketten gründlich zu lesen und zu befolgen.

Die Züchter hatten auch Erfolg beim Einsatz von Kürbisfrüchten, um Kürbiswanzen von Melonen abzulenken. Squash-Pflanzen sind die bevorzugte Nahrung von Squash Bugs. Um den Umfang anderer Kürbisgewächse herum werden Kürbispflanzen gepflanzt, um Kürbiswanzen zu ziehen. Dann werden die Squash-Pflanzen mit Insektiziden behandelt, um die Squash-Käfer zu töten. Damit Fangpflanzen wirksam sind, sollten sie 2-3 Wochen vor dem Anbau von Wassermelonen gepflanzt werden.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie nach einer Deckfrucht für schwierige Böden suchen, kann die Vogelfußkleepflanze genau das sein, was Sie brauchen. Dieser Artikel beschreibt die Vor- und Nachteile der Verwendung von Hornklee als Deckfrucht sowie grundlegende Anbautechniken. Was ist Birdsfoot Trefoil? Birdfoot Trefoil ( Lotus Corniculatus ) ist eine Pflanze mit mehreren landwirtschaftlichen Anwendungen. M
Empfohlen
Süßkartoffeln sind lange, vining, warme Jahreszeit Pflanzen mit süßen, leckeren Knollen. Technisch Stauden, sind sie in der Regel als einjährige aufgrund ihrer warmen Wetterbedingungen angebaut. Je nach Sorte benötigen Süßkartoffeln zwischen 100 und 150 Tagen gutes warmes Wetter - über 65 F. (18 C.)
Tomaten sind wahrscheinlich das beliebteste Sommergemüse für Experten und Anfänger gleichermaßen. Wenn alle Frostgefahr vorbei ist und die Temperaturen in der Nacht auf über 13 ° C gestiegen sind, ist es an der Zeit, über das Pflanzen von Tomaten nachzudenken. Wenn Sie im Süden leben, können Tomatensamen direkt in den Garten gesät werden. In kühle
Wenn es um Pflanzenwurzeln geht, gibt es alle Arten und eine der häufigsten enthält Luftwurzeln auf Zimmerpflanzen. Sie fragen sich wahrscheinlich: "Was sind Luftwurzeln und kann ich Luftwurzeln pflanzen, um neue Pflanzen zu bilden?" Antworten Sie auf diese Fragen und lesen Sie weiter, um mehr über Pflanzen mit Luftwurzeln zu erfahren. W
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen NOTgarten anbaut) und Die Prinzessin Blume Pflanze, auch bekannt als Lasiandra und lila Ruhm Busch, ist ein exotischer Strauch manchmal die Größe eines kleinen Baumes erreichen. Wenn Sie in der Landschaft Princess-Blumen-Sträucher wachsen, werden Sie feststellen, dass sie schnell eine Höhe von 7 Fuß und höher erreichen und eine Breite erreichen können, die genauso groß ist. Pflege
Klärgruben stellen eine schwierige landschaftspflegerische Frage. Sie bedecken oft eine große Fläche Land, die seltsam unkultiviert aussehen würde. Auf einem schattigen Stück Eigentum könnte es der einzige sonnige Fleck sein, der verfügbar ist. In einem trockenen Klima könnte es die einzige feuchte Stelle sein. Auf de
Ah, Spuds. Wer liebt dieses vielseitige Wurzelgemüse nicht? Kartoffeln sind in den meisten USDA-Zonen winterhart, aber die Pflanzzeit variiert. In Zone 8 können Sie Tater sehr früh pflanzen, vorausgesetzt, es gibt keine erwarteten Einfrierungen. Tatsächlich bevorzugen Kartoffelsorten für Zone 8 einen kühlen Frühling und viel Feuchtigkeit. Versu