Wachs-Myrten-Pflege: Wie man Wachs-Myrte in Ihrem Garten pflanzt



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wachsende Wachsmyrte ( Myrica cerifera ) als immergrüner Strauch oder kleiner Baum ist eine hervorragende Ergänzung der Landschaft. Zu lernen, wie man Wachsmyrte pflanzt, ist relativ einfach. Der Wachs Myrte Baum oder Strauch wird oft für eine schnell wachsende Hecke oder Sichtschutz verwendet und kann einzeln als eine attraktive Musterpflanze auf dem Hof ​​verwendet werden.

Wachs Myrtle Pflegetipps

Wachs Myrtenpflege beinhaltet Düngung und Schnitt für Form oder Schnitt, wenn Gliedmaßen durch starkes Eis und Schnee beschädigt oder abgespalten werden. Historisch wurden Blätter des Wachsmyrtenbaums für Duft und Entflammbarkeit beim Kerzenmachen verwendet. Dieser Duft, der heute noch verwendet wird, hat dem Strauch einen gemeinsamen Namen der südlichen Lorbeerbeere eingebracht.

Wachsmyrte zeigt oft ein Wachstum von 3 bis 5 Fuß pro Jahr. Als Strauch hat er eine abgerundete, schmale Form und ist attraktiv, wenn er für den Gebrauch als kleiner Baum geeignet ist. Verwenden Sie den Wachsmyrtenbaum in gemischten Strauchrändern und als Schatten für das Deck oder die Terrasse. Wenn Sie Wachsmyrte wachsen lassen, vermeiden Sie das Einpflanzen von Einjährigen und Stauden um die Wurzeln dieser Pflanze. Wurzelstörung oder Verletzung führt zu zahlreichen Saugnäpfen, die beschnitten werden müssen, um die Pflanze gesund zu halten und für eine richtige Wachs-Myrten-Pflege.

Die Frucht der Wachsmyrte ist eine wichtige Nahrungsquelle für Vögel im Winter. In den USDA-Zonen 7 -9, wo die wachsende Wachsmyrte winterhart ist, bleiben in den Wintermonaten grau-weiße Fruchtgruppen mit bläulichem, wachsartigem Belag auf der Pflanze. Schließen Sie den Wachsmyrtenbaum in Ihrem natürlichen oder wildlife-freundlichen Bereich ein. Blumen erscheinen im Frühling; klein mit einer grünlichen Tönung.

Wie man Wachs-Myrte pflanzt

Pflanzen Sie Wachsmyrte in einer vollen Sonne, um Sonnenbereich zu teilen, wo Wurzeln nicht gestört werden. Diese Pflanze ist salztolerant und nimmt das Meeresspray gut auf, was es zu einer außergewöhnlichen Strandbepflanzung macht. Die Wachsmyrte ist an verschiedene Böden anpassbar, bevorzugt jedoch, dass der Boden feucht ist. Wenn Sie Wachs Myrte wachsen, pflanzen Sie es, wo Sie den Duft der Bayberry genießen können, der von den glänzenden Blättern und den Beeren ausstrahlt.

Vorherige Artikel:
Queen-Palmen sind stattliche, einsträngige Palmen mit glänzenden, hell gefiederten Blättern, die sanft in einem anmutigen Baldachin hängen. Leuchtend orange Daten hängen in dekorativen Clustern. Queen-Palmen sind beliebte Landschaftsbäume in warmen Regionen. Für mehr Königin Palme Informationen, lesen Sie weiter. Königi
Empfohlen
Wer mag nicht Jungfrau Gras? Ziergrasliebhaber haben in der Regel eine oder mehrere Sorten in ihrer Sammlung. Adagio ist ein hervorragendes Jungrasen mit geringem Pflegeaufwand und außergewöhnlicher Toleranz für eine Vielzahl von Bedingungen. Wachsendes Adagio-Junggras bietet Winterinteresse sowie Trockenresistenz und Erosionsschutz. P
Einzigartig und mit einem ganz eigenen Stil, Sky Pencil Holly ( Ilex crenata 'Sky Pencil') ist eine vielseitige Pflanze mit Dutzenden von Anwendungen in der Landschaft. Das erste, was Sie bemerken werden, ist seine schmale, säulenförmige Form. Wenn es natürlich wächst, wächst es nicht mehr als 2 Fuß breit, und Sie können es auf nur einen Fuß in der Breite beschneiden. Es ist
Nicht alle Kirschbäume sind gleich. Es gibt zwei Hauptsorten - sauer und süß - und jede hat ihre eigenen Verwendungszwecke. Während Süßkirschen in Lebensmittelgeschäften verkauft und gerade gegessen werden, sind Sauerkirschen schwer zu essen und werden normalerweise nicht frisch in Lebensmittelgeschäften verkauft. Sie kö
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Maidenhair Farne ( Adiantum spp.) Können anmutige Ergänzungen zu schattigen Gärten oder hellen, indirekten Bereichen des Hauses machen. Ihr hellgraugrünes, gefiedertes Laub verleiht jedem Landschaftsbild, besonders feuchten, bewaldeten Flächen des Gartens, einen einzigartigen Charme. Wac
Meine Petersilie zieht Schmetterlinge an; Was ist los? Petersilie ist ein bekanntes Kraut, das eine attraktive Beilage macht oder Suppen und anderen Gerichten ein wenig Geschmack und Nährstoffe verleiht. Petersilie ist einfach zu züchten und die zerzausten Blätter verleihen dem Kräutergarten Schönheit und Interesse. Die
Was ist ein Bunya Baum? Bunya-Kiefern ( Araucaria bidwilli ) sind auffällige Koniferen, die in den subtropischen Regionen der australischen Ostküste heimisch sind. Diese bemerkenswerten Bäume sind keine echten Kiefern, sondern Mitglieder einer alten Baumfamilie, die als Araucariaceae bekannt ist. Weitere Informationen zu Bunya pine, einschließlich Tipps, wie man einen Bunya-Baum anbaut, lesen Sie weiter. Wa