Wachs-Myrten-Pflege: Wie man Wachs-Myrte in Ihrem Garten pflanzt



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wachsende Wachsmyrte ( Myrica cerifera ) als immergrüner Strauch oder kleiner Baum ist eine hervorragende Ergänzung der Landschaft. Zu lernen, wie man Wachsmyrte pflanzt, ist relativ einfach. Der Wachs Myrte Baum oder Strauch wird oft für eine schnell wachsende Hecke oder Sichtschutz verwendet und kann einzeln als eine attraktive Musterpflanze auf dem Hof ​​verwendet werden.

Wachs Myrtle Pflegetipps

Wachs Myrtenpflege beinhaltet Düngung und Schnitt für Form oder Schnitt, wenn Gliedmaßen durch starkes Eis und Schnee beschädigt oder abgespalten werden. Historisch wurden Blätter des Wachsmyrtenbaums für Duft und Entflammbarkeit beim Kerzenmachen verwendet. Dieser Duft, der heute noch verwendet wird, hat dem Strauch einen gemeinsamen Namen der südlichen Lorbeerbeere eingebracht.

Wachsmyrte zeigt oft ein Wachstum von 3 bis 5 Fuß pro Jahr. Als Strauch hat er eine abgerundete, schmale Form und ist attraktiv, wenn er für den Gebrauch als kleiner Baum geeignet ist. Verwenden Sie den Wachsmyrtenbaum in gemischten Strauchrändern und als Schatten für das Deck oder die Terrasse. Wenn Sie Wachsmyrte wachsen lassen, vermeiden Sie das Einpflanzen von Einjährigen und Stauden um die Wurzeln dieser Pflanze. Wurzelstörung oder Verletzung führt zu zahlreichen Saugnäpfen, die beschnitten werden müssen, um die Pflanze gesund zu halten und für eine richtige Wachs-Myrten-Pflege.

Die Frucht der Wachsmyrte ist eine wichtige Nahrungsquelle für Vögel im Winter. In den USDA-Zonen 7 -9, wo die wachsende Wachsmyrte winterhart ist, bleiben in den Wintermonaten grau-weiße Fruchtgruppen mit bläulichem, wachsartigem Belag auf der Pflanze. Schließen Sie den Wachsmyrtenbaum in Ihrem natürlichen oder wildlife-freundlichen Bereich ein. Blumen erscheinen im Frühling; klein mit einer grünlichen Tönung.

Wie man Wachs-Myrte pflanzt

Pflanzen Sie Wachsmyrte in einer vollen Sonne, um Sonnenbereich zu teilen, wo Wurzeln nicht gestört werden. Diese Pflanze ist salztolerant und nimmt das Meeresspray gut auf, was es zu einer außergewöhnlichen Strandbepflanzung macht. Die Wachsmyrte ist an verschiedene Böden anpassbar, bevorzugt jedoch, dass der Boden feucht ist. Wenn Sie Wachs Myrte wachsen, pflanzen Sie es, wo Sie den Duft der Bayberry genießen können, der von den glänzenden Blättern und den Beeren ausstrahlt.

Vorherige Artikel:
Dymondia Silberteppich ( Dymondia margaretae ) ist eine herrlich dichte, trockenheitsresistente, 1-2 "hohe, sich ausbreitende Bodendecke, perfekt für die meisten sonnigen Wassergärten. Wenn Sie etwas Attraktives in Ihrer Landschaft suchen, sollten Sie diese Pflanze in Erwägung ziehen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren und profitieren Sie von dieser vielseitigen Bodenabdeckung. Ü
Empfohlen
Eines der fruchtbarsten Gemüse ist die Zucchini. Wenn ich nur an den ganzen gefüllten Kürbis, das Zucchinibrot und die frischen oder gekochten Anwendungen für die grünen, herrlichen Früchte dieser Pflanze denke, hat mein Mund Speichelfluss. Leider gibt es einige Zucchinipflanzerkrankheiten, auf die Sie achten müssen, um diese reiche Ernte zu ernten. Die B
Können Zwiebeln kalte Temperaturen tolerieren? Das hängt davon ab, wie kalt und in welchem ​​Alter die Zwiebeln sind. Zwiebeln sind winterhart und können leichten Frost und Schnee standhalten. Junge Starts können anfällig für starke Fröste sein und müssen geschützt werden. Zwiebelkälte und Frostschutz ist einfach, aber Sie müssen die Schritte anwenden, bevor ein harter Frost neue Sprossen bedroht. Können Zwiebe
Butterfly Salbei, auch Blutbeere genannt, ist ein kleiner, hitzeverträglicher, immergrüner Strauch, der wunderschöne, winzige Blüten bildet, die sich hervorragend zum Anlocken von Schmetterlingen und anderen Bestäubern eignen. Aber wie wachsen im Garten Schmetterlingsalbeipflanzen? Lesen Sie weiter, um mehr über wachsende Cordia Butterfly Salbei und Tipps für die Schmetterling Salbei Pflege zu lernen. Schme
Viele von uns Gärtnern haben diese eine Stelle in unseren Höfen, die wirklich schmerzt zu mähen. Sie haben erwogen, das Gebiet mit Bodendecker zu bedecken, aber der Gedanke, das Gras zu entfernen, den Boden zu beackern und Dutzende kleine Zellen aus mehrjährigem Boden zu pflanzen, ist überwältigend. Oft
Wenn Sie jemals eine Kiwi gegessen haben, wissen Sie, dass Mutter Natur in fantastischer Stimmung war. Der Geschmack ist eine Regenbogenmischung aus Birne, Erdbeere und Banane mit ein wenig Minze. Eifrige Bewunderer der Früchte wachsen ihre eigenen, aber nicht ohne einige Schwierigkeiten. Eine der Hauptbeschwerden beim Anbau ist eine Kiwi-Pflanze, die nicht produziert.
Sukkulenten sind perfekte Pflanzen für den Wassergärtner. In der Tat ist der schnellste Weg, um einen Sukkulenten zu töten, indem man es übergießt oder an einem feuchten Ort ohne gute Entwässerung pflanzt. Wegen ihrer leichten Pflege und kleinen Wurzeln sind Sukkulenten heute in allen möglichen kreativen Pflanzgefäßen und Mini / Feen Gärten versteckt. Während