Coloring Garden Structures: Tipps zur Verwendung von Farbe auf Landschaftsstrukturen



Es gibt viele Gründe, farbenfrohe Gartenstrukturen und Stützen in den Garten zu bringen. Nördliche Gärtner mit langen, stumpfen Wintern können Gemäldegartenstrukturen auf wunderbare Art und Weise finden, um das ganze Jahr lang die benötigte Farbe einzufüllen. Die Verwendung von Farbe auf Landschaftsstrukturen bietet auch eine Folie für andere Gartenfarben. Was auch immer der Grund sein mag, dieser spaßige Outdoor-Trend kann wirklich Pop in den Garten bringen und ist ein einfacher Weg, alte Strukturen von gewöhnlichen zu außergewöhnlichen zu verwandeln.

Ideen für Garten Farbschemata

Gartenfarben betonen die Landschaft. Egal, ob Sie die Farbe im Garten mit Pflanzen oder natürlich auf einem Spalier, Zaun oder Nebengebäude verwenden, die Zugabe von einigen hellen Tönen wird wirklich die Gartenfläche auffrischen. Es gibt viele Möglichkeiten, Farbe einzuführen und neue Sinne und Blickwinkel in der Landschaft zu aktivieren. Experimentieren Sie mit der Verwendung von Farbe auf Landschaftsstrukturen. Es ist eine einfache Möglichkeit, etwas Altes wieder neu zu machen und die sensorische Leistung Ihres Außenraumes zu erhöhen.

Das Hinzufügen von Farbe zu Gartenstrukturen und Gebäuden ist eine sehr individuelle Wahl. Sie können eine einfarbige Palette wählen oder eine florale Darstellung nachahmen. Vielleicht bevorzugen Sie sogar die Buntstift-Methode, um einzigartige und nicht verwandte Farben im ganzen Garten zu streichen. Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, Farbe zu wählen, aber stellen Sie sicher, dass die Töne nicht störend werden oder zu gedämpft sind, um als Akzent hilfreich zu sein.

Möglichkeiten zum Malen von Gartenstrukturen hängen davon ab, was Sie in Ihrer Landschaft haben. Sie können eine Scheune, Blumenerde oder Garage, die große Flächen sind und Hinzufügen von Farbe wird wirklich Auswirkungen auf den Garten. Wechselweise haben Sie möglicherweise sehr kleine Strukturen verfügbar, um Farbe hinzuzufügen, wie erhöhte hölzerne Betten oder Spaliere. Sogar färbende Landschaftsstrukturen, die so klein sind, werden das Grün um sie herum noch verbessern.

Verschiedene Möglichkeiten zum Färben von Landschaftsstrukturen

Sobald Sie Ihre Palette ausgewählt haben, ist es Zeit, Ihr Pigment zu wählen. Es gibt viele Farben im Freien in großen Ladenlokalen und Hardware-Outlets. Wenn Sie Farbe auf einer Holzbarriere um ein erhöhtes Lebensmittelbett verwenden, sollten Sie zweimal über eine gekaufte Farbe nachdenken, die jedoch in den Boden eindringen kann und giftig sein kann.

Eine interessante und sichere Farboption ist hier Milchfarbe. Es ist eine Mischung aus Magermilch, Limettensaft und natürlichen Pigmenten. Sie können es kaufen oder es selbst machen, indem Sie die Milch und den Kalk kochen, bis die Milch gerinnt. Trenne den Quark aus und füge Pigment hinzu, um die Farbe zu erhalten.

Wenn Sie sich sehr künstlerisch fühlen, können Sie auch Farbe hinzufügen, indem Sie Decoupage auf einen Zaun oder eine Wand auftragen. Alternativ können Sie farbige Rahmenbilder oder Objekte verwenden, um Farbe in den Garten einzufärben. Eine unterhaltsame Art, die Kunstwerke Ihrer Kinder zu zeigen, besteht darin, sie an den Zaun zu kleben und dann eine klare Versiegelung im Freien zu verwenden, um das Kunstwerk zu schützen. Kinderkunst ist notorisch bunt und skurril, eine perfekte Ergänzung zum Garten.

Bunte Gartenstrukturen und -unterstützungen können auch mit Gartenkunst, Spiegeln oder irgendeinem Einzelteil von Interesse und Wert zu Ihnen verziert werden und erhöht werden. Denken Sie daran, Ihr Garten ist so einzigartig wie Sie, und die Verwendung einer Ausstechform zur Landschaftsgestaltung ist für viele von uns nicht richtig. Befreien Sie Ihre Träume und sehen Sie, was ein wenig Farbe für Ihre Seele tun kann.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley Boston Farne gehören zu einigen der beliebtesten Zimmerpflanzen angebaut und gemeinsame Sehenswürdigkeiten von vielen Vordächern gefunden. Während diese Pflanzen in verschiedenen Größen und Formen kommen, können die meisten ziemlich voll werden. Oft ist es notwendig, Boston Farne zu reduzieren, um ihre kräftige Form zu erhalten. Trimme
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wie man Kamelien anbaut, ist eine Sache; Wie man sie verbreitet, ist eine andere. Vermehrung von Kamelien wird normalerweise durch Samen, Stecklinge oder Schichten und Pfropfen erreicht. Während das Schneiden oder Schichten die einfachste und am meisten bevorzugte Methode ist, sind viele Leute immer noch daran interessiert, Kamelien aus Samen zu züchten.
Von Mary Dyer, Master Naturalist und Master Gardener Was ist ein Steingarten? In einfachen Worten, ein Steingarten ist eine Anordnung von Felsen und alpinen Pflanzen. Steingärten sind Brennpunkte in der Landschaft, oft geschaffen, um einen natürlich geneigten oder terrassierten Bereich zu nutzen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie einen eigenen Steingarten bauen können. St
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Ausbreitung von Brombeeren ist einfach. Diese Pflanzen können durch Stecklinge (Wurzel und Stängel), Saugnäpfe und Spitzenschichtung vermehrt werden. Unabhängig von der Methode, mit der Brombeeren bewurzelt werden, wird die Pflanze charakteristisch derjenigen der Elternsorte ähneln, insbesondere was Dornen betrifft (dh Dornenlose Arten haben keine Dornen und umgekehrt). Wac
Umbrella Flat Segge ist ein Ziergras oft an den Rändern von Flüssen und Teichen gesehen. Es ist eine mehrjährige Pflanze und wächst am besten in den USDA-Zonen 8 bis 11. Die Pflanze kann in einigen Gebieten invasiv werden. Daher ist es wichtig, sich mit der Pflanze vertraut zu machen und ihre Eigenschaften zu erkennen, bevor sie sie in den Garten bringt. Wa
Nichts ist beunruhigender, als ein Problem mit Ihren Pflanzen zu entdecken. Aber anstatt sich über Dinge aufzuregen, die du nicht tun kannst und sie wegschmeißt, warum lerne nicht, was du tun kannst. Die grundlegende Pflege beschädigter Pflanzen ist möglicherweise nicht so schwierig, wie Sie denken. Mi
Guave-Obstbäume ( Psidium guajava ) sind in Nordamerika nicht weit verbreitet und brauchen einen ausgesprochen tropischen Lebensraum. In den Vereinigten Staaten sind sie in Hawaii, den Virgin Islands, Florida und ein paar geschützten Gebieten in Kalifornien und Texas gefunden. Die Bäume sind sehr frosthart und erliegen in jungen Jahren einem Frost, obwohl ausgewachsene Bäume kurze Kälteperioden überstehen können. Das h