Was sind Grow Lights: Tipps zur Verwendung von Grow Lights auf Pflanzen



Was sind Wachstumslampen? Die einfache Antwort ist, dass Growlights als Sonnenlichtersatz für Pflanzen in Innenräumen fungieren. Es gibt viele Arten von wachsen Lichter und Pflanzen Lichter an Pflanzen können sehr einfach oder sehr kompliziert sein. Lesen Sie weiter für grundlegende Informationen, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Arten von Grow Lights

Leuchtstoffröhren - Da sie kostengünstig, einfach zu verwenden und in einer Vielzahl von Größen und Formen erhältlich sind, sind Fluoreszenzlampen für viele Hobbygärtner die erste Wahl. Fluoreszierende Lichter, die hauptsächlich am blauen Ende des Spektrums leuchten, sind kühl im Griff, so dass sie oberhalb von zarten Sämlingen sicher verwendet werden können. Kompaktleuchtstofflampen sind ideal für kleine Gartenarbeit. Sie können auch neuere Vollspektrum-Fluoreszenz-Wachstumslampen verwenden, die, da sie Licht an beiden Enden des Spektrums liefern, dem natürlichen Tageslicht sehr nahe kommen.

LED Grow Lights - Diese neue Technologie bietet Indoor-Grower und Gewächshausbesitzern viele Vorteile, da sie kompakt, leicht, leicht und einfach zu montieren sind. LED-Leuchten können für menschliche Augen dunkel erscheinen, weil die Lampen nicht viel gelb-grünes Licht liefern, aber sie bieten viel rotes und blaues Licht, das das Pflanzenwachstum maximiert.

Glühlampen - Altmodische Glühlampen sind heiß und können nicht in der Nähe von zarten Pflanzen platziert werden. Einige Gärtner verwenden jedoch Glühlampen, die Licht nur am roten Ende des Spektrums liefern, um Standard-Leuchtstoffröhren zu ergänzen, die hauptsächlich blaues Licht liefern. Die meisten Indoor-Grower entscheiden sich jedoch für neuere LED- oder Leuchtstofflampen, die einfacher zu verwenden und energieeffizienter sind.

Andere Arten von Innenleuchten umfassen Metallhalogenidlampen oder Natriumdampfhochdrucklampen.

Verwenden von Grow Lights auf Pflanzen

Die Auswahl von Pflanzen für Pflanzen muss sorgfältig abgewogen werden, da Pflanzen sehr unterschiedliche Beleuchtungsanforderungen haben. Zum Beispiel erfordern Pflanzen wie Dracaena oder Farne weniger Licht, während Usambaraveilchen und ähnliche Pflanzen bei schwachem bis mäßigem Licht gedeihen.

Im Allgemeinen benötigen Sukkulenten, die meisten Kräuter und viele Arten von Orchideen intensiveres Licht. Sämlinge benötigen viel helles Licht, um zu verhindern, dass sie langbeinig werden.

Denken Sie daran, dass fast alle Pflanzen mindestens sechs Stunden Dunkelheit benötigen. Ein preiswerter Timer wird den Prozess vereinfachen.

Vorherige Artikel:
Yuccas sind prähistorische stachelige Pflanzen, die perfekt für einen trockenen Bereich des Gartens sind. Ihre einzigartige Form ist ein ausgezeichneter Akzent für den südwestlichen Stil oder den Garten der Neuheit. Diese erstaunliche Pflanze produziert eine Blume, wenn sie reif ist, einmal pro Saison, wenn Sie Glück haben, aber eher alle paar Jahre. Die
Empfohlen
Ich liebe es zu kochen, und ich mag es, es zu mischen und Essen aus anderen Ländern zu kochen. Auf der Suche nach einer neuen Idee schaute ich durch ein Buch über puertoricanisches Essen und fand Hinweise auf Culantro-Kräuter. Zuerst dachte ich, sie meinten "Koriander", und der Kochbuchautor hatte einen schrecklichen Herausgeber, aber nein, es war wirklich Culantro-Kraut. D
Es ist kein Geheimnis, warum Trompetenreben ( Campsis radicans ) manchmal als Kolibri bezeichnet werden, da Kolibris und Trompetenranken eine unwiderstehliche Kombination aus nonstop Farbe und Bewegung sind. Trompetenreben sind so unglaublich einfach zu züchten, dass das Anlocken von Kolibris mit Trompetenranken so einfach wie möglich ist.
Erdbeeren sind eine der beliebtesten Beeren, nicht nur um zu essen, sondern auch um im heimischen Garten zu wachsen. Sie eignen sich für das Wachstum im Garten und stellen auch geeignete Kübelpflanzen her. Es gibt eine Reihe von Sorten für den Gärtner mit Sequoia Erdbeerpflanzen eine beliebte Wahl. Al
Die Verwendung von Schafen für den Garten ist keine neue Idee. Menschen auf der ganzen Welt haben Tierdünger sehr, sehr lange als sehr effektives organisches Material in Gärten verwendet. Aufgrund seines niedrigen Stickstoffgehalts wird der Schafmist als Kalkmist bezeichnet. Dies macht es zu einer hervorragenden Ergänzung für jeden Garten. Vor
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Der Anbau einer Yucca-Pflanze in Innenräumen verleiht einem Raum einen besonderen Reiz oder wirkt als Teil eines attraktiven Indoor-Displays. Der Anbau von Yucca in Containern ist eine gute Möglichkeit, die Natur im großen Stil ins Innere zu bringen, obwohl einige Yucca-Topfpflanzen klein sind. W
Suchen Sie etwas Ungewöhnliches, um es Ihrem Garten hinzuzufügen? Habe ich eine außergewöhnliche Schönheit für dich - schwarze Baumwollpflanzen. Bezogen auf die weiße Baumwolle, die man als im Süden wachsen sieht, gehören schwarze Baumwollpflanzen ebenfalls zur Gattung Gossypium in der Familie der Malvaceae (oder Malven), zu denen Malve, Okra und Hibiskus gehören. Faszinie