Growing Wandering Jew Pflanzen - How To Growing Jew Pflanzen



Vor Jahren, bevor die Pflanzen für den Profit zu einem Geschäft gemacht wurden, wusste jede Hausfrau, wie man wandernde jüdische Zimmerpflanzen anbaute. Die Gärtner teilten sich mit ihren Nachbarn und Freunden Stecklinge aus ihrer wandernden Jüdischen Zimmerpflanze ( Tradescantia pallid ), und wie die Juden vor langer Zeit reiste die wandernde jüdische Zimmerpflanze von Ort zu Ort.

Basic Wandering Jew Pflanzenpflege

Wandernde Jude Pflanzenpflege erfordert helles, indirektes Licht. Wenn das Licht zu schwach ist, werden die Blattmarkierungen verblassen. Halten Sie den Boden leicht feucht, aber gießen Sie nicht direkt in die Krone, da dies eine unansehnliche Fäule in Ihrer wandernden Jude Pflanze verursacht. Vor allem im Winter sollte darauf geachtet werden, dass die Pflanze nicht zu trocken wird. Mist wandernde Jude Pflanzen häufig. Füttern Sie Ihre Pflanze monatlich mit einem halbfesten Flüssigdünger.

Ein wichtiger Teil der wachsenden wandernden Jude Pflanzen ist das Zurückdrängen der langen, Weinranken. Ziehen Sie etwa ein Viertel der Pflanze zurück, um die Verzweigung zu fördern und die Fülle zu erhöhen.

Einer der Hauptgründe für die Frage: "Wie kümmere ich mich um meinen Wanderjude?" ist das kurze Leben der Pflanze. Wandernde jüdische Zimmerpflanzen altern nicht gut. Egal, wie gut deine wandernde Judepflanzenzucht ist, sie verlieren ihre Blätter an der Basis, während die langen Beine weiter wachsen. Sei nicht überrascht, wenn deine wandernden Judepflanzen einmal im Jahr erneuert werden müssen.

How to Wander Jew Pflanzen aus Stecklingen

Es gibt drei Möglichkeiten, eine wandernde jüdische Zimmerpflanze neu zu starten oder zu züchten.

Der erste ist für mich der effizienteste. Schneiden Sie ein Dutzend lange Beine ab und vergraben Sie die abgeschnittenen Enden in frischem Blumenerde. Halten Sie den Boden feucht und innerhalb weniger Wochen sehen Sie neues Wachstum. Stellen Sie immer sicher, dass Ihr Boden frisch ist, da das Salz, das sich in altem Boden ansammelt, tödlich für wandernde jüdische Zimmerpflanzen ist.

Obwohl diese Pflanzen die feuchten Füße in ihren Töpfen hassen, lieben sie es, im Wasser zu wühlen. Ein Dutzend Triebe in einem Glas Wasser in einem sonnigen Fenster werden in kürzester Zeit Wurzeln bilden.

Der letzte Weg, um Ihre wandernde Jude-Pflanze zu verwurzeln, ist, Ihre Stecklinge direkt auf den feuchten Boden zu legen. Stellen Sie sicher, dass jedes "Gelenk" Kontakt mit dem Boden hat. An jedem Gelenk bilden sich Wurzeln, und aus ihnen wird eine neue wandernde jüdische Zimmerpflanze wachsen.

Vorherige Artikel:
Cranberries sind eine typisch amerikanische Frucht, die vielen nicht einmal bewusst ist, dass sie zu Hause wachsen können. Wenn Sie einer der wenigen Glücklichen sind, die Cranberries in ihrem Garten haben, sind Sie wahrscheinlich sehr beschützend von ihnen und ihren herben, köstlichen Früchten. Les
Empfohlen
Auf Kamelien ist Blattgalle nicht zu unterscheiden. Am stärksten betroffen sind die Blätter mit verdrehtem, verdicktem Gewebe und rosa-grüner Färbung. Was ist Kamelienblattgalle? Es ist eine Krankheit, die durch einen Pilz verursacht wird. Es kann auch junge Stängel und Knospen beeinflussen, was die Blütenproduktion beeinflusst. Aus
Japanische Ahornbäume sind schöne Bäume, die dem Garten Struktur und leuchtende jahreszeitliche Farbe verleihen. Da sie selten eine Höhe von 25 Fuß überschreiten, sind sie perfekt für kleine Grundstücke und Heimatlandschaften. Werfen Sie einen Blick auf japanische Ahornbäume für Zone 3 in diesem Artikel. Werden j
Von Pflanzenwissenschaftlern an der Universität von Arizona als "das Rückgrat des Xeriscaping" bezeichnet, ist Mesquite ein zuverlässig robuster Landschaftsbaum für den amerikanischen Südwesten. Mesquite Bäume haben eine tiefe Pfahlwurzel für ihre Trockenheit und Hitzetoleranz zu danken. Wo an
Was ist der beste Weihnachtsbaum für deine Familie? Die Weihnachtsbaumvariante, die am besten für Sie in dieser Weihnachtszeit funktioniert, hängt davon ab, ob Sie Kosten, Nadelrückhaltung oder Aussehen als die beste Qualität für die beste Art von Weihnachtsbaum betrachten. Obwohl die Anzahl der verfügbaren Weihnachtsbaumarten signifikant ist, fallen die beliebtesten Arten in drei Haupttypen von Bäumen: Tanne, Fichte und Kiefer. Tannen
Der durchschnittliche Haushalt verbraucht 33 Prozent des Frischwassers, das zur Bewässerung in das Haus kommt, wenn stattdessen Grauwasser (auch Grau- oder Grauwasser) verwendet werden kann. Die Verwendung von Grauwasser zur Bewässerung von Rasenflächen und Gärten spart eine wertvolle natürliche Ressource mit wenig oder gar keiner Wirkung auf Pflanzen und kann Ihren Rasen und Garten in Dürreperioden retten, wenn der Wasserverbrauch eingeschränkt ist. Lesen
Schwarzfäule auf kriechendem Phlox ist ein Hauptproblem für Treibhauspflanzen, aber diese zerstörerische Pilzkrankheit kann auch Pflanzen im Garten befallen. Stark infizierte Pflanzen sterben oft, weil die Wurzeln keine Nährstoffe und kein Wasser aufnehmen können. Frühe Identifizierung und Behandlung sind entscheidend für das Management der Krankheit. Lesen