Was sind Lace Bugs: Wie Lace Bug Pest loswerden



Eine rot-orange Farbe auf den Unterseiten der Blätter auf Ihren Bäumen und Sträuchern ist ein gutes Zeichen dafür, dass Sie sich mit Spitzenwanzen beschäftigen. Diese kleinen Insekten können das Aussehen Ihrer Landschaft ruinieren, sobald sie anfangen, Ihre Pflanzen zu ernähren. Hier sind einige Tipps, wie Sie Spitzenbug-Schädlinge loswerden können.

Was sind Spitzenwanzen?

Spitzenwanzen sind winzige Insekten, die nicht länger als ein Achtel Zoll lang werden. Kleine, klare Zellen bedecken ihre Flügel und den Brustkorb und geben ihnen ihre Spitzenform. Sie füttern, indem sie den Saft aus dem Laub der Bäume und Sträucher saugen, so dass sie fleckig, gepunktet und verfärbt aussehen.

Der Umgang mit Spitze Bugs kann lästig sein, aber die gute Nachricht ist, dass mit einer effektiven Behandlung von Spitzen Bugs, können Sie sie aus dem Garten befreien.

Natürliche Kontrolle von Spitzenwanzen

Es gibt Dutzende Arten von Spitzenwanzen, und jede ernährt sich nur von einer Pflanzenart. Zum Beispiel ernährt sich ein Walnuss-Spitzen-Käfer nicht von einer Azalee und ein Weiden-Spitzen-Käfer ernährt sich nicht von einer Platane. Daher verhindert das Pflanzen einer großen Vielfalt von Arten in der Landschaft die Ausbreitung des Insekts.

Eine andere Methode der natürlichen Kontrolle von Spitzenwanzen ist, die Tatsache auszunutzen, dass Spitzenwanzen eher in heißen, trockenen und sonnigen Umgebungen von Pflanzen ernähren. Kompost in den Boden einarbeiten und die Pflanzen mulchen, um den Boden gleichmäßig feucht zu halten. Schütze den Nachmittag nach Möglichkeit, wenn möglich.

Lace Bug Behandlung mit Insektiziden

Eine Reihe nützlicher Insekten hilft dabei, die Fadenwanzen unter Kontrolle zu halten, einschließlich:

  • springende Spinnen
  • Assassin Bugs
  • Florfliegenlarven
  • Piraten Bugs
  • Marienkäfer
  • Raubmilben

Vermeiden Sie die Verwendung von Breitspektrum-Insektiziden, die die Raubtiere der Schnabelwanze zerstören. Sobald sie weg sind, hat die Pflanze keine natürliche Verteidigung gegen Spitzenwanzen, und Sie könnten ein Spinnenmilbenproblem entwickeln.

Verwenden Sie stattdessen insektizide Seife, Neemöl oder Narrow-Range-Öl. Besprühen Sie die Pflanze mit diesen Insektiziden in zweiwöchigen Intervallen. Der Schaden wird nicht verschwinden, aber du wirst keinen neuen Schaden haben.

Mach dir keine Sorgen über den Verlust von Pflanzen wegen der Beschädigung der Spitze. Der Schaden ist normalerweise nur kosmetisch, und die Pflanze wird nächsten Frühling mit frischen, neuen Blättern zurückkehren. Der Trick besteht darin, das Insekt während der Wachstumsperiode zu eliminieren, so dass es nicht an der Pflanze überwintern und nächstes Jahr zurückkehren kann.

Vorherige Artikel:
Wachsende Birnbäume können eine lohnende Erfahrung für den Hausgärtner sein, aber bevor Sie beginnen, gibt es ein paar Dinge, die Sie über das Pflanzen wissen müssen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was diese sind. Birnen im Hausgarten pflanzen Bevor Birnen im Hausgarten gepflanzt werden, sollte zuerst die Birnbaumgröße berücksichtigt werden. Ein Bau
Empfohlen
Eine frische Wassermelone direkt von Ihrem Garten ist im Sommer eine wahre Freude. Leider kann Ihre Ernte durch Bauchfäule ruiniert werden. Bauchfäule in Wassermelonen ist so enttäuschend, aber es gibt Schritte, die Sie ergreifen können, um diese schädliche Infektion zu verhindern und zu kontrollieren. Was
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Deine Erbsen wachsen und haben eine gute Ernte hervorgebracht. Sie fragen sich vielleicht, wann Sie Erbsen für den besten Geschmack und lang anhaltende Nährstoffe auswählen sollten. Zu lernen wann Erbsen zu ernten ist nicht schwer. E
Buttonbush ist eine einzigartige Pflanze, die an feuchten Standorten gedeiht. Buttonbush Sträucher lieben Gartenteiche, Regen Teiche, Flussufer, Sümpfe oder einfach über jede Stelle, die durchwegs nass ist. Die Pflanze verträgt Wasser bis zu 3 Fuß. Wenn du darüber nachdenkst, einen Regengarten zu pflanzen, ist das Knospenwachstum eine großartige Idee. Lesen
Was ist ein Birnensplittern und wie unterscheidet es sich von anderen Formen der Vermehrung? Lesen Sie weiter, um mehr über die Ausbreitung von Glühlampen zu erfahren. Teilung und Ausbrütung von Glühbirnen Viele blühende Blumenzwiebeln vermehren sich leicht im Boden, indem sie um die Basis der Hauptbirne herum Bulbillen bilden. Die
Wenn Sie einen Stück Garten haben, für den Sie eine Bodenbedeckung wünschen, könnten unfruchtbare Erdbeerpflanzen die Antwort sein. Was sind diese Pflanzen? Lesen Sie weiter für Tipps zum Anbau und Pflege von unfruchtbaren Erdbeeren. Unfruchtbare Erdbeere-Tatsachen Unfruchtbare Erdbeerpflanzen ( Waldsteinia ternata ) werden daher aufgrund ihrer imitablen Ähnlichkeit mit essbaren Erdbeerpflanzen genannt. Eine
Pfeffer Pflanzen können knifflig sein. Sie brauchen nur die richtigen Temperaturen, nicht zu heiß, nicht zu kalt; genau die richtige Wassermenge, genau die richtige Düngermenge und genau die richtige Menge an Sonne und Schatten. Ein Jahr ist es eine Rekordernte und die nächste - Bupkis! Eine der Hauptbeschwerden über wachsende Paprika ist, dass Babypaprika von Pflanzen fällt, wenn alles andere gut aussieht. Ursa