Pflanzende Schalotten-Sets: Wie man Schalotten-Sets anbaut



Allium cepa ascalonicum, oder Schalotte, ist eine in der französischen Küche verbreitete Zwiebel, die nach einer milderen Version einer Zwiebel mit einem Hauch von Knoblauch schmeckt. Schalotten enthalten Kalium und die Vitamine A, B-6 und C und wachsen leicht im Küchengarten, entweder durch Samen oder häufiger aus Sätzen. Wie der Knoblauch ergibt jede Schalottenbirne eine Gruppe von 10 oder mehr Knollen. Teuer im Supermarkt, ist das Pflanzen Ihrer eigenen Schalotten-Sets eine kostengünstige Möglichkeit, die Alliums für viele Jahre zu genießen. Okay, also was sind Schalottensets? Lesen Sie weiter, um mehr über das Wachstum von Schalotten zu erfahren.

Was sind Schalotten-Sets?

Achten Sie beim Pflanzen von Schalotten darauf, dass Schalotten in zwei Gruppen eingeteilt werden: birnenförmig (französischer Typ) und rund. Die Farbe jeder Sorte wird von weiß bis violett variieren, wobei der Geschmack je nach Art des Schalottensatzes, des Wetters und der Wachstumsbedingungen variiert.

Ein Schalottensatz ist eine Gruppierung von kleinen individuellen Schalottenzwiebeln, die im Allgemeinen von einer Baumschule gekauft werden. Ein 1-Pfund-Schalottensatz reicht aus, um eine 20-Fuß-Reihe zu pflanzen, obwohl die Anzahl der Zwiebeln variieren wird. Diese 1-Pfund-Schalottenmenge ergibt 10-15 Mal so viele reife Schalotten.

Wie man Schalotten-Sets anbaut

Schalotten können in den USDA-Zonen 4-10 wachsen und sollten im Frühherbst gepflanzt werden. Schalotten können auch über Samen gepflanzt werden, die einen größeren Bereich leichter und billiger als Schalotten-Sets abdecken. Angesichts der großen Anzahl von Schalotten, die aus nur einem Satz geerntet werden (siehe oben), und der längeren Wachstumszeit bei der Pflanzung mit Samen, werden die meisten von uns jedoch die Pflanzung von Schalottensets wählen.

Um Schalotten zu pflanzen, trennen Sie die Zwiebeln und Pflanzen im Herbst vier bis sechs Wochen vor dem ersten Frost einzeln. Schalotten können auch im Frühjahr zwei Wochen vor dem letzten Frost gepflanzt werden. Herbst Schalotten werden größer und bereit zwei vor vier Wochen früher als Frühjahr gepflanzt Sätze.

Bevor Sie das Schalottenset pflanzen, bereiten Sie den Garten wie bei Zwiebeln oder Knoblauch vor, indem Sie ein gut drainierendes Hochbeet mit Kompost erstellen. Pflanzen Sie die Schalotten in voller Sonne und in einem neutralen pH-Bereich. Ähnlich wie Zwiebeln sind Schalotten flachwurzelig, so sollte der Boden gleichmäßig feucht und unkrautfrei gehalten werden.

Wie tief pflanzen Sie Schalotten-Sets?

Da diese Alliumarten kurze Wurzelsysteme haben, ist die nächste Frage zur Wurzeltiefe entscheidend. Pflanzen Sie die Schalotten 6-8 Zentimeter auseinander und 1 Zoll tief. Sowohl die runde als auch die französische Art von Schalotten werden 1-2 Zoll Zwiebeln produzieren und sollten mit 1 Pfund 5-5-5 Dünger pro 10 Fuß Reihe gefüttert werden. Wenn die Temperaturen in Ihrer Region unter 0 ° F (-18 ° C) fallen, bedecken Sie die Schalotten nach dem ersten Frost mit 6 inch Heu oder Stroh.

Entfernen Sie den Mulch im Frühjahr, wenn neues Wachstum erscheint und mit einem 1-2-1 Verhältnis Dünger in Höhe von 1 Tasse pro 10 Fuß Reihe.

Wie und wann Schalotten-Sets geerntet werden

Die jungen Triebe der Schalotten können als grüne Zwiebeln geerntet werden, wenn sie ¼ Zoll im Durchmesser sind, oder wenn die Spitzen natürlich zurück sterben und braun, für reifere Schalotten. Wenn Sie sich entscheiden, zu warten, reduzieren Sie den Bewässerungsplan ein paar Wochen vor der Bildung einer schützenden Haut.

Trennen Sie die Zwiebeln nach der Ernte und trocknen Sie sie in einem warmen (80 F. / 27 C), gut belüfteten Bereich für zwei bis drei Wochen, damit sie aushärten können. Dann, ebenso wie mit Knoblauch, die getrockneten Spitzen zusammen flechten oder abschneiden und in belüfteten Beuteln lagern, die in einem kühlen, feuchten Bereich wie einem unbeheizten Keller aufgehängt sind.

Schalotten werden selten von Schädlingen oder Krankheiten belästigt. Im Herbst gepflanzte Schalotten-Sets führen zu stärker aromatisierten Zwiebeln als auch zu Stress wie Hitze oder Mangel an Bewässerung. Das Blühen auf Schalotten-Sets ist normalerweise ein Indikator für solche Stressoren und sollte abgeschnitten werden, damit die Energie der Pflanze zur Blumenzwiebelproduktion verwendet werden kann.

Sparen Sie einige der Sätze für die Wiederbepflanzung im Herbst oder im Frühjahr und Ihre anfängliche Investition wird Sie in Schalotten für die kommenden Jahre halten.

Vorherige Artikel:
Deckfrüchte wie Sorghum Sudangrass sind nützlich im Garten. Sie können Unkraut unterdrücken, bei Trockenheit gedeihen und als Heu und Futter genutzt werden. Was ist aber Sudangrass? Es ist eine schnell wachsende Deckfrucht, die ein breites Wurzelsystem hat und in vielen Bereichen wachsen kann. Dies macht die Pflanze hervorragend für verjüngende Bereiche, die übermäßig abgeschnitten und verdichtet wurden oder wenig Nährstoffe haben. Erfahren
Empfohlen
Berberis spp ( Berberis spp) sind immergrüne oder sommergrüne Pflanzen, die im Sommer von gelben Blüten und im Herbst von roten Beeren zierend gefärbt werden. Angesichts der Dornen an ihren Ästen eignen sie sich gut für Verteidigungshecken. Wenn Sie eine Berberitze haben, aber mehr wollen, ist die Verbreitung eines Berberitzenstrauchs nicht schwierig. Sie
Das schaumige, schaumige Zeug in deinem Garten, das dem Inhalt des Magens eines Hundes ähnelt, ist Schleimpilz. Was ist Schleimpilz? Gute Frage, denn es ist nicht wirklich eine Form oder ein Pilz. Es ist auch keine Pflanze und doch kein Tier. Schleimpilze sind eine Klasse für sich und es gibt über 700 Sorten. S
Wir alle träumen von einem üppigen grünen Garten oder Blumenbeeten. Leider entspricht die Natur manchmal nicht immer diesem Traum. Es kann mit nur ein paar Blättern beginnen, die eine oder zwei Pflanzen abwerfen, und dann das nächste, was du weißt, du siehst nichts als kahle Äste und Stängel in deinem Garten. Es kan
Pflanzen kommen in vielen Formen - Weinberg, Spalier, Topiary, Niederwald, Bonsai, etc. Die Liste geht weiter. Aber was sind Standardpflanzen? Eine Standardpflanze hat einen holzigen Stamm und ist mehr oder weniger eine baumartige Form einer trainierten Pflanze. Es kann ein Baum sein, aber es kann auch ein krautigeres Exemplar sein, das sorgfältig gepflegt wurde, um einer einzelnen Stängelpflanze zu ähneln. S
Zu wissen, wie gut Ihre Pflanze gepflanzt werden muss, ist ein wichtiger Teil einer guten Kultivierung. Muss die Hyazinthenbohne beschnitten werden? Es erfordert sicherlich Training und Unterstützung mit seinem wilden, schnellen Wachstum von bis zu 8 Fuß (2, 44 m) in einer Saison. Beschneiden kann Blumen opfern, aber wenn die Pflanze außer Kontrolle gerät, weißt du, wann du Hyazinthenbohnen schneiden musst. Bes
Seit einigen Jahren sind Teiche und andere Wasserspiele beliebte Ergänzungen im Garten. Diese Funktionen können helfen, Wasserprobleme in der Landschaft zu lösen. Bereiche, die dazu neigen, zu überschwemmen, können in Regengärten oder Teiche verwandelt werden, oder problematisches Wasser kann gezwungen werden, weg zu laufen, wohin Sie es vorziehen, über ein trockenes Bachbett zu gehen. Natür