Was sind Erbsenrüsselkäfer: Informationen zur Bekämpfung von Erbsenrüssler Schädlingen



Scheint etwas mit Ihrer Erbsenernte nicht in Ordnung? Vielleicht haben Sie bemerkt, dass Insekten die Blüten oder winzige Eier auf den Erbsenschoten essen. Wenn ja, sind die Täter sehr wahrscheinlich Erbsenrüsselkäferschädlinge. Erbsenrüsselbeschädigungen sind eine Hauptbedrohung für die Erbsenproduktion, insbesondere für Gartenerbsen und Erbsen. Was sind Erbsenrüsselkäfer überhaupt? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Was sind Erbsenrüsselkäfer?

Erbsenrüsselkäfer sind kleine, schwarze bis bräunliche Insekten mit einem weißen Zickzack über den Rücken. Bruchus pisorum überwintern in Pflanzenrückständen im Boden und legen dann ihre Eier auf die Erbsenschoten. Erbsenrüsselkäfer-Larven schlüpfen und graben sich in die Schoten und ernähren sich von den sich entwickelnden Erbsen, während sich die Erwachsenen an den Blüten kauen.

Der daraus resultierende Erbsenrüsselbeschädigungen an der Erbsenpflanze macht sie im kommerziellen Bereich ungeeignet und für den Hausgärtner unappetitlich. Dieser Erbsenrüsselbeschädigungsbefall beeinträchtigt nicht nur das Keimungspotential von sich entwickelnden Erbsen, sondern kostet im kommerziellen Bereich viele Dollar, die befallene Erbsenschoten trennen und wegwerfen.

Kontrolle von Erbsenrüsselkäfer

Die Bekämpfung von Erbsenrüssler ist in Bezug auf die kommerzielle Erbsenpflanzenindustrie von größter Bedeutung und kann auch für den Hausgärtner von großer Bedeutung sein.

Die Bekämpfung von Erbsenrüsselkäfer in der Erbsenfarm kann unter Verwendung einer Staubmischung erreicht werden, die ¾ von 1% Rotenon enthält. Ein bis drei Staubwürfe können notwendig sein, um beim Erbsenkäferbefall die Oberhand zu bekommen, und zwar genau im richtigen Lebenszyklus der Erbse. Die primäre Staubbildung sollte auftreten, wenn die Erbsen zuerst zu blühen beginnen, aber bevor die Hülsen ausgehärtet sind.

Die aufeinanderfolgende Anwendung sollte abhängig von den Weevil-Migrationen erfolgen, die das Feld nach der ersten Rotenon-Anwendung beeinträchtigen können. Dasselbe Bestäubungsverfahren wird im Hausgarten mit einem Handstaubsauger durchgeführt und sollte während der Wachstumsperiode in wöchentlichen Intervallen wiederholt werden.

Für den Hausgärtner jedoch ist die erste Aufgabe bei der Bekämpfung von Erbsenrüsseln die Reinigung und Beseitigung von Abfällen im Garten, wo die Schädlinge möglicherweise überwintern können. Verbrauchte Reben sollten unmittelbar nach der Ernte gezogen und zerstört werden. Das Ziehen der Reben, bevor die Erbsen trocken sind, ist die klügste Vorgehensweise, obwohl das Anhäufen und das Brennen genauso gut funktionieren.

Irgendwelche, die im Garten verlassen werden, sollten unterirdisch 6-8 Zoll gepflügt werden. Diese Praxis verhindert, dass die Eier im folgenden Jahr ausgebrütet werden oder sich entwickeln und die Erbsenernte befallen.

Vorherige Artikel:
Die Frage "Warum ist mein Weihnachtskaktus die Knospen fallen lässt" ist hier bei Gardening Know How üblich. Weihnachtskakteen sind Sukkulenten und stammen aus den tropischen Wäldern Brasiliens. Die meisten von ihnen werden direkt aus Gewächshäusern verkauft, wo sie streng kontrollierten Licht-, Feuchtigkeits- und Temperaturbedingungen ausgesetzt waren. Wen
Empfohlen
Actinidia kolomikta ist eine winterharte Kiwi-Rebe, die wegen ihrer bunten Blätter als Tricolor-Kiwi-Pflanze bekannt ist. Auch als arktische Kiwi bekannt, ist es einer der robustesten der Kiwi-Reben, in der Lage, Wintertemperaturen so niedrig wie -40 F. (-4 C.) zu widerstehen, obwohl es nicht in der Saison nach einem extrem Obst oder Blume kalter Winter.
Blattprobleme gibt es in der heimischen Landschaft, aber nichts ist rätselhafter als die Ursachen der Skelettierung. Skelettierte Pflanzenblätter sind nur ein Schatten von sich selbst, mit Fensterscheiben von Schäden im ganzen Blatt. Die Gründe für das Skelettieren von Blättern können von Insekten oder Krankheiten und gelegentlich chemischen Verletzungen herrühren. Am häu
Unglaublicher Duft, winterharte, immergrüne Blätter und Pflegeleichtigkeit zeichnen den Sarcococca-Strauch aus. Diese Sträucher, die auch als Weihnachts-Box-Pflanzen bekannt sind, sind mit Standard-Buchsbaum-Pflanzen verwandt, bieten aber im Spätwinter glänzende Blätter und einen unvergleichlichen Duft. Die
Es besteht kein Zweifel, dass einige der besten Angebote für Frühjahr blühende Lampen im Spätherbst passieren. Viele Leute nehmen an, dass dies ist, weil es vorbei ist, wann man Frühlingszwiebeln pflanzen muss. Das ist nicht der Fall. Diese Glühbirnen sind im Angebot, weil die Leute aufgehört haben, Glühbirnen zu kaufen, und der Laden liquidiert sie. Diese
Blühende Rhododendren sehen aus wie bunte, geschwollene Wolken, die durch die Landschaft schweben. Wenn sie also nicht abliefern, ist das nicht nur eine große Enttäuschung, sondern auch ein Grund zur Sorge für viele Gärtner. Keine Blüte auf Rhododendren wird jedoch selten durch etwas Ernsthaftes verursacht, und mit ein wenig Gartenbauwissen kann man leicht einen Rhododendron zum Blühen bringen. Lesen
Ich sage Kartoffel, aber Sie können schreien: "Was sind diese riesigen weißen Beulen auf meinen Kartoffeln!?!", Wenn Sie Ihre Ernte in dieser Saison ausgraben. Geschwollene Kartoffel-Lentizellen verleihen einer Kartoffel bei ihrem Debüt ein insgesamt einheitlich holpriges Aussehen. Obwohl sie unheimlich scheinen, sind sie kein Grund zu ernsthafter Besorgnis. S