Was sind Erbsenrüsselkäfer: Informationen zur Bekämpfung von Erbsenrüssler Schädlingen



Scheint etwas mit Ihrer Erbsenernte nicht in Ordnung? Vielleicht haben Sie bemerkt, dass Insekten die Blüten oder winzige Eier auf den Erbsenschoten essen. Wenn ja, sind die Täter sehr wahrscheinlich Erbsenrüsselkäferschädlinge. Erbsenrüsselbeschädigungen sind eine Hauptbedrohung für die Erbsenproduktion, insbesondere für Gartenerbsen und Erbsen. Was sind Erbsenrüsselkäfer überhaupt? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Was sind Erbsenrüsselkäfer?

Erbsenrüsselkäfer sind kleine, schwarze bis bräunliche Insekten mit einem weißen Zickzack über den Rücken. Bruchus pisorum überwintern in Pflanzenrückständen im Boden und legen dann ihre Eier auf die Erbsenschoten. Erbsenrüsselkäfer-Larven schlüpfen und graben sich in die Schoten und ernähren sich von den sich entwickelnden Erbsen, während sich die Erwachsenen an den Blüten kauen.

Der daraus resultierende Erbsenrüsselbeschädigungen an der Erbsenpflanze macht sie im kommerziellen Bereich ungeeignet und für den Hausgärtner unappetitlich. Dieser Erbsenrüsselbeschädigungsbefall beeinträchtigt nicht nur das Keimungspotential von sich entwickelnden Erbsen, sondern kostet im kommerziellen Bereich viele Dollar, die befallene Erbsenschoten trennen und wegwerfen.

Kontrolle von Erbsenrüsselkäfer

Die Bekämpfung von Erbsenrüssler ist in Bezug auf die kommerzielle Erbsenpflanzenindustrie von größter Bedeutung und kann auch für den Hausgärtner von großer Bedeutung sein.

Die Bekämpfung von Erbsenrüsselkäfer in der Erbsenfarm kann unter Verwendung einer Staubmischung erreicht werden, die ¾ von 1% Rotenon enthält. Ein bis drei Staubwürfe können notwendig sein, um beim Erbsenkäferbefall die Oberhand zu bekommen, und zwar genau im richtigen Lebenszyklus der Erbse. Die primäre Staubbildung sollte auftreten, wenn die Erbsen zuerst zu blühen beginnen, aber bevor die Hülsen ausgehärtet sind.

Die aufeinanderfolgende Anwendung sollte abhängig von den Weevil-Migrationen erfolgen, die das Feld nach der ersten Rotenon-Anwendung beeinträchtigen können. Dasselbe Bestäubungsverfahren wird im Hausgarten mit einem Handstaubsauger durchgeführt und sollte während der Wachstumsperiode in wöchentlichen Intervallen wiederholt werden.

Für den Hausgärtner jedoch ist die erste Aufgabe bei der Bekämpfung von Erbsenrüsseln die Reinigung und Beseitigung von Abfällen im Garten, wo die Schädlinge möglicherweise überwintern können. Verbrauchte Reben sollten unmittelbar nach der Ernte gezogen und zerstört werden. Das Ziehen der Reben, bevor die Erbsen trocken sind, ist die klügste Vorgehensweise, obwohl das Anhäufen und das Brennen genauso gut funktionieren.

Irgendwelche, die im Garten verlassen werden, sollten unterirdisch 6-8 Zoll gepflügt werden. Diese Praxis verhindert, dass die Eier im folgenden Jahr ausgebrütet werden oder sich entwickeln und die Erbsenernte befallen.

Vorherige Artikel:
Vergissmeinnicht sind hübsche kleine Pflanzen, aber Vorsicht. Diese unschuldig aussehende kleine Pflanze hat das Potenzial, andere Pflanzen in Ihrem Garten zu überwinden und heimische Pflanzen außerhalb Ihrer Zäune zu bedrohen. Sobald es seine Grenzen verlässt, kann die Kontrolle von Vergissmeinnicht-Pflanzen zu einer großen Herausforderung werden. Verg
Empfohlen
Sumpf-Malve ( Hibiscus moscheutos ), auch bekannt als Rose Malve Hibiskus oder Sumpf Hibiskus, ist eine strauchige, feuchtigkeitsliebende Pflanze in der Hibiskus-Familie, die große, auffällige Blüten von Mitte Sommer bis Herbst bietet. Die Anlage funktioniert gut entlang Teichrändern oder anderen feuchten Bereichen. Di
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Das Recht zu kennen, eine Melone zu wählen, kann den Unterschied zwischen einer guten und einer schlechten Ernte bedeuten. Du willst also etwas Melone auswählen, aber du bist dir nicht sicher, wie oder wann du es machen sollst. Wenn Sie zu früh ernten, bleiben Sie mit einer harten, geschmacklosen oder bitteren Melone zurück, da der Zucker nicht genügend Zeit hatte, sich zu entwickeln und vollständig zu süßen. Und we
Wenn Sie wie ich ein Salatliebhaber sind, ist es mehr als wahrscheinlich, dass Sie mit Brunnenkresse vertraut sind. Da Brunnenkresse in klarem, langsam fließendem Wasser gedeiht, verzichten viele Gärtner darauf, sie anzupflanzen. Tatsache ist, dass die Pflanze sehr anpassungsfähig ist und Brunnenkresseanbau auf verschiedene Arten zu Hause erreicht werden kann. S
Wenn Sie Ihre vibrierende Viburnumhecke lieben, möchten Sie Viburnumblattkäfer weg von Ihrem Haus halten. Die Larve dieser Blattkäfer kann Viburnumblätter schnell und effizient skelettieren. Es ist jedoch alles andere als einfach, Viburnum-Blattkäfer loszuwerden. Wie für Viburnum Blattkäfer behandeln? Lesen
Pflanzen sind so lebendig wie wir und haben physische Eigenschaften, die ihnen helfen, so zu leben, wie es Menschen und Tiere tun. Stomata sind einige der wichtigeren Attribute, die eine Pflanze haben kann. Was sind Stomata? Sie wirken im Wesentlichen wie winzige Münder und helfen einer Pflanze beim Atmen.
Alle Arten von Zwiebeln, Schnittlauch und Schalotten können von der Zwiebelfusarium-Basalplattenfäule betroffen sein. Verursacht durch einen Pilz, der im Boden lebt, kann die Krankheit schwierig zu fangen sein, bis die Birnen sich entwickelt haben und durch Fäule ruiniert werden. Der beste Weg, Fusariumfäule zu bekämpfen, ist es, Schritte zu unternehmen, um dies zu verhindern. Was