Was sind Zuckerrüben: Zuckerrüben verwendet und Anbau



Wir haben in letzter Zeit viel über Maissirup gehört, aber Zucker, der in kommerziell verarbeiteten Lebensmitteln verwendet wird, stammt aus anderen Quellen als Mais. Zuckerrübenpflanzen sind eine solche Quelle.

Was sind Zuckerrüben?

Eine Kulturpflanze von Beta vulgaris . Der Zuckerrübenanbau macht rund 30 Prozent der weltweiten Zuckerproduktion aus. Der meiste Zuckerrübenanbau findet in der Europäischen Union, den Vereinigten Staaten und Russland statt. Die Vereinigten Staaten ernten über eine Million Morgen Zuckerrüben und wir nutzen alles, nur die EU und die Ukraine sind bedeutende Zuckerausführer aus Rüben. Der Zuckerverbrauch pro Nation ist etwas kulturell, aber er scheint direkt mit dem relativen Wohlstand der Nation zu korrelieren. Daher sind die USA der höchste Verbraucher von Zucker, Zuckerrüben oder anderen, während China und Afrika bei der Zuckeraufnahme den niedrigsten Stand haben.

Was also sind diese Zuckerrüben, die uns so wertvoll erscheinen? Die Saccharose, die für viele von uns so süchtig und begehrenswert ist, stammt aus der Knolle der Rübenpflanze, derselben Art, die Mangold, Futterrüben und rote Rüben enthält, und alle stammen von den Meerrüben ab.

Rüben werden schon seit den Zeiten des alten Ägyptens als Futter, Lebensmittel und zur medizinischen Verwendung angebaut, aber die Verarbeitungsweise, mit der die Saccharose extrahiert wird, kam 1747 zustande. Die erste kommerzielle Zuckerrübenfabrik in den USA wurde 1879 von EH Dyer eröffnet in Kalifornien.

Zuckerrübenpflanzen sind Biennalen, deren Wurzeln während der ersten Wachstumsperiode hohe Saccharose-Reserven aufweisen. Die Wurzeln werden dann zur Verarbeitung zu Zucker geerntet. Zuckerrüben können unter verschiedenen klimatischen Bedingungen angebaut werden, aber in den gemäßigten Breiten von 30-60 Grad N werden vor allem wachsende Zuckerrüben angebaut.

Zuckerrüben verwendet

Während Zuckerrüben für Zuckerrüben am häufigsten verwendet werden, gibt es mehrere andere Zuckerrübenanwendungen. In der Tschechischen Republik und der Slowakei wird aus den Rüben ein starkes, rumartiges, alkoholisches Getränk hergestellt.

Unraffinierter Sirup aus Zuckerrüben ist das Ergebnis von zerkleinerten Rüben, die für ein paar Stunden gekocht und dann gepresst wurden. Der aus diesem Brei gepresste Saft ist dick wie Honig oder Melasse und wird als Brotaufstrich oder zum Süßen anderer Lebensmittel verwendet.

Dieser Sirup kann auch entzuckert werden und wird dann als Enteisungsmittel auf vielen nordamerikanischen Straßen verwendet. Diese Zuckerrübe "Melasse" funktioniert besser als Salz, da sie nicht korrodiert und in Verbindung mit ihr den Gefrierpunkt der Salzmischung senkt, wodurch sie bei niedrigen Temperaturen effektiver wird.

Die Nebenprodukte aus der Verarbeitung der Rüben zu Zucker (Zellstoff und Melasse) werden als ballaststoffreiches Ergänzungsfuttermittel für Nutztiere verwendet. Viele Viehzüchter erlauben es, im Herbst auf den Rübenfeldern zu weiden, um die Rübenspitzen als Futter zu nutzen.

Diese Nebenprodukte werden nicht nur wie oben verwendet, sondern auch in der Alkoholherstellung, im kommerziellen Backen und in Pharmazeutika. Betain und Uridin werden auch aus den Nebenprodukten der Zuckerrübenverarbeitung isoliert.

Abfallkalk, der verwendet wird, um Böden zu verbessern, um den pH-Wert des Bodens zu erhöhen, kann aus den Nebenprodukten der Rübenverarbeitung hergestellt werden, und behandeltes Abwasser aus der Verarbeitung kann für die Bewässerung der Ernte verwendet werden.

Und schließlich, so wie Zucker ein Kraftstoff für den menschlichen Körper ist, wurden Zuckerrübenüberschüsse von BP im Vereinigten Königreich zur Herstellung von Biobutanol verwendet.

Vorherige Artikel:
Dekorative Federgräser verleihen der heimischen Landschaft Bewegung und Dramatik. Ihre ornamentalen Verwendungen variieren von Muster-, Grenz- oder Massenpflanzungen. Der Anbau von Staudengräsern im Garten bietet eine hervorragende Alternative zu Trocken- oder Trockenpflanzen. Plume Gras wird auch hardy Pampasgras, ein legendärer Riese unter Ziergrasarten genannt. P
Empfohlen
Hirsche können der Fluch eines Gärtners Existenz sein. Groß und immer hungrig können sie den Garten verwüsten, wenn sie dürfen. Es gibt effektive Möglichkeiten, Hirsche abzuschrecken und sie von Ihren Pflanzen abzuhalten, aber eine besonders gute Methode ist es, Dinge zu pflanzen, mit denen sie nicht beginnen wollen. Lesen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Pferdemist ist eine gute Quelle für Nährstoffe und eine beliebte Ergänzung zu vielen Hausgärten. Die Kompostierung von Pferdemist kann dazu beitragen, dass Ihr Komposthaufen super aufgeladen wird. Schauen wir uns an, wie man Pferdemist als Dünger und im Komposthaufen einsetzt. Ist
Zitronengras ist eine beliebte Pflanze, um für seine kulinarischen Möglichkeiten zu wachsen. Eine häufige Zutat in der südostasiatischen Küche, es ist sehr einfach zu Hause zu wachsen. Und noch mehr: Sie müssen es nicht einmal aus Samen ziehen oder Pflanzen in einer Baumschule kaufen. Zitronengras verbreitet sich mit einer sehr hohen Erfolgsquote von den Stecklingen, die Sie im Supermarkt kaufen können. Lesen
Die winterharten Winter und die kurzen Sommer der USDA-Klimazone 3 stellen eine echte Herausforderung für die Gärtner dar, aber kaltblütige Wacholderpflanzen erleichtern die Arbeit. Die Wahl des winterharten Wacholders ist ebenfalls einfach, da viele Wacholder in Zone 3 wachsen und einige sogar noch zäher sind! Wa
Nicht jeder hat die Zeit oder Energie, jeden Tag im Garten zu sein, und das ist in Ordnung! Nur weil man sich nicht viel Mühe geben kann, heißt das nicht, dass man keinen schönen Garten haben kann. In der Tat, wenn Sie nur smart, können Sie sich viel zusätzliche Arbeit sparen. Lesen Sie weiter, um mehr über pflegeleichte Gartenarbeit sowie Pflanzen und Blumen zu erfahren, die nur wenig Pflege benötigen. Auswa
Tropische Pflanzen haben einen besonderen Platz in meinem Herzen. Meine Gartenzone ist überhaupt nicht schwül, warm und feucht, aber es hindert mich nicht daran, eine Bougainvillea oder eine andere tropische Pflanze für den Außenbereich zu kaufen. Die Pflanzen gedeihen im Sommer, müssen aber in der kühleren Jahreszeit drinnen bewegt werden. Dipl