Was verursacht einen Hartriegel, nicht zu blühen?



Hartriegelbäume werden häufig für die schönen Frühlingsblumen gepflanzt, aber es kann frustrierend sein, wenn Ihr Hartriegelbaum nicht blüht, besonders wenn es ansonsten gesund aussieht. Es lässt einen Hausbesitzer sich wundern, "warum würde ein Hartriegelbaum nicht blühen?" Es gibt einige Gründe. Schauen wir uns an, was bewirkt, dass ein Hartriegel nicht blüht.

Gründe für einen Hartriegel-Baum, der nicht blüht

Zu viel Stickstoff

Viele Hartriegelbäume sind in der Mitte von Rasen gepflanzt und die meisten Rasendünger sind sehr hoch in Stickstoff. Stickstoff ist gut für das Wachstum von Blättern, weshalb es einen guten Rasendünger bildet, aber zu viel Stickstoff kann eine Pflanze davon abhalten, zu blühen.

Um dies zu korrigieren, hören Sie auf, Rasendünger in der Nähe Ihres Hartriegelbaums zu verwenden. Verwenden Sie stattdessen einen ausgewogenen Dünger oder einen Dünger, der reich an Phosphor ist.

Zu viel oder zu wenig Sonnenlicht

Hartriegel wachsen natürlich an den Rändern der Wälder, was bedeutet, dass sie einen Teil ihres Tages im Schatten und einen Teil ihres Tages im Sonnenlicht verbringen. Wenn Ihr Hartriegel den ganzen Tag im Schatten oder den ganzen Tag in der Sonne verbringt, kann der Hartriegelbaum möglicherweise nicht richtig blühen.

Wenn Sie einen Hartriegelbaum pflanzen, denken Sie an die Art der Sonne, die er bekommen wird. Ihr Hartriegelbaum sollte etwa einen halben Tag Sonne haben, um richtig zu blühen. Wenn Sie vermuten, dass Sonnenlicht das Problem sein könnte, ziehen Sie in Betracht, den Baum zu bewegen oder die Lichtmenge zu erhöhen.

Falsches Beschneiden

Ein nicht blühender Hartriegelbaum kann durch unsachgemäßen Schnitt verursacht werden. Hartriegelbäume müssen nicht beschnitten werden, um sie gesund zu halten, aber wenn du sie für die Form beschneidest, achte darauf, dass du sie nur beschneidest, nachdem sie geblüht haben. Das Beschneiden von Hartriegeln zu anderen Zeiten kann die unreifen Knospen entfernen und dazu führen, dass der Hartriegelbaum nicht blüht.

Kalte Snaps und Temperatur

Auf jedem dekorativen blühenden Baum werden die Blüten sehr zart bis kalt sein. Es ist nicht anders für die Blumen einer Hartriegelbäume. Ein Kälteeinbruch im frühen Frühling kann alle Blüten töten, aber den Rest des Baumes gesund aussehen lassen. Auch wenn Ihre Hartriegel-Sorte nicht für Ihre Region geeignet ist, kann sie aufgrund des kalten Wetters möglicherweise keine Blumen produzieren.

Wassermangel

Wenn ein Hartriegelbaum nicht genug Wasser bekommt, kann der Hartriegelbaum nicht blühen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hartriegelbaum mindestens 1 Zoll Wasser pro Woche bekommt. Wenn es eine Woche lang nicht so viel Wasser vom Regen bekommt, dann ergänzen Sie es mit einer tiefen Bewässerung aus dem Schlauch, der bis an die Ränder des Baumkronendaches reicht.

Der Punkt, einen blühenden Hartriegelbaum in Ihrem Yard zu haben, ist, die Hartriegelbaumblume im Früjahr zu sehen. Sicherzustellen, dass Ihr Hartriegel die Art von Pflege bekommt, die er benötigt, ist der Schlüssel zum Reparieren eines Hartriegelbaums, der nicht blühen wird.

Vorherige Artikel:
Echter Mehltau ist eine häufige Pilzkrankheit unter Gemüse und Zierpflanzen. Wenn Ihr Koriander eine weiße Schicht auf Blättern hat, ist es sehr wahrscheinlich Mehltau. Mehltau auf Koriander ist am häufigsten in feuchten, warmen Bedingungen. Hochfeuchteperioden, Überkopfbewässerung und überbevölkerte Pflanzen führen wahrscheinlich zu Mehltau auf Koriander und vielen anderen Pflanzen. Erfahren
Empfohlen
Vor einigen Jahren reiste ich die milde spanische Küste und ging durch die orangefarbenen Straßen von Malaga, Spanien. Ich war erstaunt, dass auf den Straßen dieser schönen Stadt bunte Orangen aufblühten. Meine Überraschung kam, als ich eine orangefarbene Frucht pflückte, nur um sie schnell aus meinem Mund zu spucken. Was w
Aloen sind großartige Pflanzen, die man überall haben kann. Sie sind schön, hart wie Nägel und sehr praktisch für Verbrennungen und Schnitte; Aber wenn Sie seit einigen Jahren eine Aloe-Pflanze haben, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie für den Topf zu groß wird und umgepflanzt werden muss. Oder v
Haben Sie im Inneren mit Sämlingen begonnen, die gesund und grün begannen, aber plötzlich wurden Ihre Sämlingsblätter gelb, wenn Sie nicht hinsahen? Es ist ein häufiges Vorkommnis und möglicherweise ein Problem. Lesen Sie weiter, um mehr über vergilbende Setzlinge und deren Behandlung zu erfahren. Gelbe
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Das Finden eines guten Pflanzbodens ist einer der wichtigsten Faktoren für das Wachstum gesunder Pflanzen, da der Boden von Ort zu Ort verschieden ist. Zu wissen, aus welchem ​​Boden und wie es verändert werden kann, kann einen langen Weg in den Garten gehen. Wie
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Auf der Suche nach einer faszinierenden Ergänzung des Gartens? Warum sollten Sie nicht Seedornblumen ( Eryngium ) in Betracht ziehen ? Mit ihren stachelig gezackten Blättern und den kamillenblütenähnlichen Blüten können Meer-Stechpalmen ein einzigartiges Interesse schaffen. Sie
Die tropische Elefantenohrpflanze ist ein Anblick, den man nicht vergisst. Die massiven Blätter und die schnelle Wachstumsgeschwindigkeit des Elefantenohrs machen diese Pflanze zu einer Pflanze, die perfekt für die maximale Wirkung im Garten ist. Beeinflussen Elefantenohren Pflanzen in der Nähe? Es gibt keine allopathischen Eigenschaften in den Knollen, aber dies kann eine invasive Pflanze sein und die übermäßige Größe kann Probleme für Arten darstellen, die unter dem riesigen Laub leben. Die Wah