Was verursacht einen Hartriegel, nicht zu blühen?



Hartriegelbäume werden häufig für die schönen Frühlingsblumen gepflanzt, aber es kann frustrierend sein, wenn Ihr Hartriegelbaum nicht blüht, besonders wenn es ansonsten gesund aussieht. Es lässt einen Hausbesitzer sich wundern, "warum würde ein Hartriegelbaum nicht blühen?" Es gibt einige Gründe. Schauen wir uns an, was bewirkt, dass ein Hartriegel nicht blüht.

Gründe für einen Hartriegel-Baum, der nicht blüht

Zu viel Stickstoff

Viele Hartriegelbäume sind in der Mitte von Rasen gepflanzt und die meisten Rasendünger sind sehr hoch in Stickstoff. Stickstoff ist gut für das Wachstum von Blättern, weshalb es einen guten Rasendünger bildet, aber zu viel Stickstoff kann eine Pflanze davon abhalten, zu blühen.

Um dies zu korrigieren, hören Sie auf, Rasendünger in der Nähe Ihres Hartriegelbaums zu verwenden. Verwenden Sie stattdessen einen ausgewogenen Dünger oder einen Dünger, der reich an Phosphor ist.

Zu viel oder zu wenig Sonnenlicht

Hartriegel wachsen natürlich an den Rändern der Wälder, was bedeutet, dass sie einen Teil ihres Tages im Schatten und einen Teil ihres Tages im Sonnenlicht verbringen. Wenn Ihr Hartriegel den ganzen Tag im Schatten oder den ganzen Tag in der Sonne verbringt, kann der Hartriegelbaum möglicherweise nicht richtig blühen.

Wenn Sie einen Hartriegelbaum pflanzen, denken Sie an die Art der Sonne, die er bekommen wird. Ihr Hartriegelbaum sollte etwa einen halben Tag Sonne haben, um richtig zu blühen. Wenn Sie vermuten, dass Sonnenlicht das Problem sein könnte, ziehen Sie in Betracht, den Baum zu bewegen oder die Lichtmenge zu erhöhen.

Falsches Beschneiden

Ein nicht blühender Hartriegelbaum kann durch unsachgemäßen Schnitt verursacht werden. Hartriegelbäume müssen nicht beschnitten werden, um sie gesund zu halten, aber wenn du sie für die Form beschneidest, achte darauf, dass du sie nur beschneidest, nachdem sie geblüht haben. Das Beschneiden von Hartriegeln zu anderen Zeiten kann die unreifen Knospen entfernen und dazu führen, dass der Hartriegelbaum nicht blüht.

Kalte Snaps und Temperatur

Auf jedem dekorativen blühenden Baum werden die Blüten sehr zart bis kalt sein. Es ist nicht anders für die Blumen einer Hartriegelbäume. Ein Kälteeinbruch im frühen Frühling kann alle Blüten töten, aber den Rest des Baumes gesund aussehen lassen. Auch wenn Ihre Hartriegel-Sorte nicht für Ihre Region geeignet ist, kann sie aufgrund des kalten Wetters möglicherweise keine Blumen produzieren.

Wassermangel

Wenn ein Hartriegelbaum nicht genug Wasser bekommt, kann der Hartriegelbaum nicht blühen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hartriegelbaum mindestens 1 Zoll Wasser pro Woche bekommt. Wenn es eine Woche lang nicht so viel Wasser vom Regen bekommt, dann ergänzen Sie es mit einer tiefen Bewässerung aus dem Schlauch, der bis an die Ränder des Baumkronendaches reicht.

Der Punkt, einen blühenden Hartriegelbaum in Ihrem Yard zu haben, ist, die Hartriegelbaumblume im Früjahr zu sehen. Sicherzustellen, dass Ihr Hartriegel die Art von Pflege bekommt, die er benötigt, ist der Schlüssel zum Reparieren eines Hartriegelbaums, der nicht blühen wird.

Vorherige Artikel:
Was ist ein Schmetterlingsgras? Schmetterlings-Unkraut-Pflanzen ( Asclepias tuberosa ) sind problemlose nordamerikanische Ureinwohner, die den ganzen Sommer lang Dolden mit leuchtend orangefarbenen, gelben oder roten Blüten bilden. Schmetterlingskraut wird entsprechend genannt, da die Nektar- und Pollen-reichen Blumen während der blühenden Jahreszeit Kolibris und Horden der Schmetterlinge, der Bienen und anderer nützlicher Insekten anziehen. Mö
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Blühende Hartriegel ( Cornus florida ) sind Laubbäume aus der östlichen Hälfte der Vereinigten Staaten. Diese Bäume können die Landschaft das ganze Jahr über verschönern. Schauen wir uns an, wie man Hartriegelbäume anbaut. Blühende Hartriegel reichen in der Farbe von weiß bis rosa oder rot und blühen in der Regel etwa zwei bis vier Wochen im zeitigen Frühjahr. Sie addiere
Sie werden vielleicht erschaudern, wenn Sie hören, dass stachelige Soldatenwanzen (eine Art Stinkwanze) in Gärten rund um Ihr Haus leben. Aber das sind wirklich gute Nachrichten, keine schlechten Nachrichten. Diese Räuber sind effektiver als Sie, um Schädlinge auf Ihren Pflanzen zu reduzieren. Diese Räuber Stink Bugs gehören zu den häufigsten in den Vereinigten Staaten sowie Mexiko und Kanada. Lesen
Nur wenige Gartenkonzepte bieten die Kombination aus beruhigendem Klang, Farbe, Textur und sogar Lebensraum für Wildtiere, die ein Wassergarten erreichen kann. Wassergärten können große Hardscape-Funktionen oder einfache Container-Wassergärten sein. Mit ein paar Grundkenntnissen können die meisten Gärtner DIY Wassergärten machen. Der do
Schon mal von einer Rampe gehört? Was sind Ramp Gemüse? Das beantwortet einen Teil der Frage, aber es gibt so viel mehr über Ramp Gemüsepflanzen wie Rampen und wie man wilde Lauchrampen wächst. Was sind Ramp Gemüse? Ramp Gemüse Pflanzen ( Allium Tricoccum ) sind in den Appalachen, nördlich in Kanada, westlich in Missouri und Minnesota und südlich nach North Carolina und Tennessee. Wachsen
Das Pflanzen mit Samen ist ein lohnender Weg, um Pflanzen zu starten und diesen grünen Daumentrieb zu befriedigen. Es ist wichtig zu wissen, wie man Samen sät und ob und wann Samen im Freien gesät werden. Die Temperatur ist ein wichtiger Faktor für die Samenkeimung und die Startzeiten der Samen variieren von Zone zu Zone. Gä
An einer großen, wachsblättrigen Magnolie, die in der Mitte eines Vorgartens gepflanzt ist, ist etwas so Berauschendes. Sie flüstern leise "Es gibt Eistee auf der Veranda, wenn Sie eine Weile bleiben." Und obwohl Sie sich darauf verlassen können, dass Magnolien fast unzerstörbar sind, haben sie einige Krankheiten, die bemerkenswert sind. Les