Boxwood Care - Wie man Buchsbaum Sträucher wächst



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Buchsbaum-Pflanzen ( Buxus ) sind dichte, immergrüne Sträucher, die oft in eleganten und formalen Landschaften gepflanzt werden. Viele Sorten und Kultivare von Buchsbaumpflanzen existieren. Buchsbäume werden für das Laub angebaut, da ihre Blumen unbedeutend sind.

Der wachsende Buchsbaum in Ihrer Heimatlandschaft ermöglicht es Ihnen, eine formale Hecke, eine passende Umrandung oder ein Paar Buchsbaum-Pflanzen zu schaffen, um einen Eingang zu balancieren. Buchsbäume können auch als Brennpunkte oder Gründungspflanzungen gepflanzt werden.

Tipps zum Pflanzen von Buchsbaum

Wenn Sie sich entscheiden, wo Buchsbaumpflanzen gepflanzt werden sollen, stellen Sie sicher, dass sie an der Stelle gepflanzt werden, die für ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist. Eine vollständige oder teilweise Sonnenposition ist für ein optimales Wachstum dieser Probe erforderlich. Erfolgreich wachsende Buchsbäume benötigen gut durchlässigen Boden und während die Pflanzen bevorzugen, dass der Boden biologisch ist, sind die Bedürfnisse des Buchsbaums anpassungsfähig.

Berücksichtigen Sie beim Pflanzen von Buchsbaum das ganze Jahr über. Wenn die Temperaturen im Sommer extrem heiß werden, werden Buchsbaumpflanzen den Nachmittag Schatten und regelmäßige Bewässerung schätzen. Wasser tief, da häufige, flache Bewässerung die Wurzelzone des wachsenden Buchsbaums nicht erreichen wird. Bis nach ca. zwei Jahren müssen Buchsbäume mindestens einmal wöchentlich bewässert werden.

Wenn Sie Buchsbaum pflanzen, suchen Sie sie in einem Bereich, der vor dem Winterwind geschützt ist, um einen Zustand zu vermeiden, der als Winterbräunung bezeichnet wird. Pflanzen Sie auf dem gleichen Niveau wie in der Baumschule oder im Container. Ein zu tiefes Einpflanzen von Buchsbaum kann zu Stress und möglicherweise zum Tod führen.

Informationen zur Buchsbaumpflege

Durch korrektes Mulchen des flachwurzeligen Buchsbaums bleibt die Feuchtigkeit erhalten und die Wurzeln bleiben kühl. Wachsende Buchsbäume sollten eine 2- bis 3-Zoll-Mulchschicht haben, die sich 12 Zoll über das Laubwerk hinaus erstreckt. Wie bei allen Strauch Mulchen sollten Stämme nicht abgedeckt werden.

Abgesehen vom Bewässern und Mulchen ist der Anbau von Buchsbaum eine pflegeleichte Aufgabe, es sei denn, Sie möchten sie als geschorene Hecke behalten. Das Scheren oder Schneiden von Buchsbaum ist der zeitaufwendigste Teil der Buchsbaumpflege, wenn sie als Hecke angebaut werden, aber Sie werden mit einer gesunden, langanhaltenden Hecke belohnt. Ältere Buchsbaumpflege schließt verdünnende Glieder mit ein, um Sonnenschein zu erlauben, das innere Laub zu erreichen.

Der Buchsbaum-Minier ist der häufigste Schädling, mit dem man sich bei der Buchsbaumpflege beschäftigen muss. Wenn das Blatt anfängt zu vergilben, mit Bio-Öl oder Insektiziden Sprays behandeln. Phytophthora Wurzelfäule kann aus feuchten Böden entstehen.

Jährliche Bodentests können feststellen, ob der pH-Wert des Buchsbaums korrekt ist. Der pH-Wert des Bodens sollte zwischen 6, 5 und 7 liegen. Es ist am besten, den Boden vor dem Pflanzen von Buchsbaum zu testen. Der pH-Wert kann durch Zugabe von Kalk erhöht und durch Schwefel gesenkt werden.

Als langsam wachsende Landschaft sind Buchsbäume wertvolle Pflanzen, und folglich sind sie teuer. Nehmen Sie sich Zeit, um zu entscheiden, wo Buchsbaum sorgfältig gepflanzt werden soll. Denken Sie daran, für eine langlebige, kräftige Probe richtig zu gießen und zu mulchen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie auf der Suche nach einer wartungsarmen Pflanze sind, die mäßigen bis leichten Verkehr toleriert, suchen Sie nicht weiter als einen Mazus ( Mazus reptans ) Rasen. In welchen Bereichen können Sie Mazus als Rasenersatz verwenden und wie kümmern Sie sich um Mazus Rasen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Wa
Empfohlen
Dekorative Federgräser verleihen der heimischen Landschaft Bewegung und Dramatik. Ihre ornamentalen Verwendungen variieren von Muster-, Grenz- oder Massenpflanzungen. Der Anbau von Staudengräsern im Garten bietet eine hervorragende Alternative zu Trocken- oder Trockenpflanzen. Plume Gras wird auch hardy Pampasgras, ein legendärer Riese unter Ziergrasarten genannt. P
Sibirische Meerzwiebel ( Scilla siberica ) ist eine der frühesten Frühlingszwiebeln, um zu blühen. Sibirische Meerzwiebel ist eine harte kleine Pflanze, die in kalten Klimata gedeiht. Verwenden Sie die Zwiebeln in Steingärten, Einbürgerungen und als Einfassung für Beete und Gehwege. Sie sehen in großen Drifts atemberaubend aus. Lasse
Muhlbergia ist eine Vielzahl von Ziergras mit spektakulärem Showgirl-Flair. Der allgemeine Name ist muhly Gras und es ist extrem hardy und einfach zu wachsen. Was ist Muhlgras? Lesen Sie weiter für Muhly Graspflege und lernen, wie man Ziermuhgras anbaut. Der Reiz, den die Pflanze Ihrem Garten gibt, ist die Mühe wert. W
Weißdornbüsche sind kurz und knorrig. Diese einheimischen nordamerikanischen Bäume bilden mit ihren dichten Wachstumsmustern und dornigen Ästen hervorragende defensive Hecken. Wenn Sie wissen möchten, wie man einen Weißdornstrauch umpflanzt oder wann man eine Weißdornhecke bewegt, lesen Sie weiter. Sie f
Es ist interessant, dass Clausena lansium als die indische Sumpfpflanze bekannt ist, da sie tatsächlich in China und dem gemäßigten Asien beheimatet ist und nach Indien eingeführt wurde. Die Pflanzen sind in Indien nicht sehr bekannt, aber sie wachsen gut im Klima des Landes. Was ist eine Wampi Pflanze? Wa
Die meisten Blaubeeren, die Sie in Lebensmittelgeschäften finden, stammen von Heidelbeerpflanzen ( Vaccinium corymbosum ). Aber diese kultivierten Blaubeeren haben eine weniger verbreitete, entzückende Cousine - die Wild- oder Lowbush-Blaubeere. Seine kleinen, aber sehr geschmackvollen Beeren sind fast süßlich, mit einem intensiven Heidelbeergeschmack. Ob