Was ist Adenanthos - Wie man einen Adenanthos Bush wächst



Adenanthos sericeus wird Wollstrauch genannt, ein entsprechend benannter Strauch für seine feinen Nadeln, die ihn wie ein weiches, wolliges Fell bedecken. Dieser Busch, der in Australien heimisch ist, ist eine schöne Ergänzung zu vielen Gärten und ist bis zu 25 Grad Fahrenheit (-4 Grad Celsius) winterhart. Mit einigen grundlegenden Informationen über Adenanthos und den richtigen klimatischen Bedingungen können Sie diesen einfachen und attraktiven Strauch züchten.

Was ist Adenanthos?

Adenanthos ist ein immergrüner Strauch aus der südlichen Küstenregion Westaustraliens. Da es natürlich entlang der Küste wächst, ist es wind- und salzresistent und daher eine gute Wahl für Küstengärten in den USA und anderen Regionen.

Wenn Sie Adenanthos-Pflanzen wachsen, erwarten Sie, dass ihr Wachstum etwa zwei bis drei Meter hoch und zwei Meter breit ist. Die immergrünen Nadeln sind grau-grün und so fein, dass der Strauch sich weich anfühlt. Sie produziert regelmäßig kleine rote Blüten, die Bienen anziehen. In Australien ist Adenanthos eine beliebte Wahl für Weihnachtsbäume.

Wie man einen Adenanthos Bush anbaut

Adenanthos Bush Care ist ziemlich einfach, sobald Sie eine Pflanze etabliert haben. Es toleriert raue Bedingungen in Küstenregionen, muss aber nicht an der Küste wachsen. Hardy bis knapp unter dem Gefrierpunkt ist Adenanthos eine gute Wahl für eine Reihe von Anbaugebieten. Es bevorzugt jedoch volle Sonne und gut durchlässigen Boden.

Solange Sie den richtigen Platz dafür haben und Ihr Boden gut abfließt, müssen Sie Ihr Adenanthos nicht oft gießen. Wässern Sie regelmäßig, bis Ihr neuer Strauch etabliert ist, und lassen Sie ihn dann auf Regenwasser gedeihen, wenn keine Dürre herrscht.

Es hilft auch, Dünger zu verwenden, wenn Sie den Busch zum ersten Mal pflanzen und bis zu einmal pro Jahr, aber es ist nicht notwendig.

Beschneidung ist auch optional für Adenanthos, aber es braucht gut zu formen. Sie können es beliebig hecken oder formen.

Einmal an der richtigen Stelle angesiedelt, ist Adenanthos einfach anzubauen und zu pflegen, und Sie werden die einzigartige Weichheit dieses ungewöhnlichen Immergrüns für viele Jahre genießen.

Vorherige Artikel:
Stehen Sie im Düngemittelgang eines Garten- oder Bauernhofladens, werden Sie mit einer verwirrenden Reihe der Düngemittelwahlen konfrontiert, viele mit einer Reihe von drei Zahlen wie 10-10-10, 20-20-20, 10-8-10 oder viele andere Kombinationen von Zahlen. Sie fragen sich vielleicht: "Was bedeuten die Zahlen für Dünger?&qu
Empfohlen
Eine Reise durch den Garten kann mit Entdeckungen gefüllt werden, besonders im Frühling und Sommer, wenn neue Pflanzen ständig blühen und neue Besucher kommen und gehen. Da immer mehr Gärtner ihre Insektennachbarn umarmen, wird der Reflex, alles mit sechs oder mehr Beinen zu zerschlagen, immer populärer, aber manchmal ist es schwer zu wissen, ob ein Käfer einer der Guten oder der Bösen ist. Milkwe
Wenige Dinge erinnern an die Tropen wie eine Palme. Wachsende Palmen im Freien in nördlichen Klimazonen können aufgrund ihrer Frostunverträglichkeit herausfordernd sein, aber einige, wie Kohlpalme und chinesische Fächerpalmen, werden Temperaturen bis zu 15 Grad Fahrenheit (-9 Grad Celsius) überleben, wenn sie reif sind. War
Eine breite Palette von Farben und ein verführerischer Blumenduft machen Freesien schwer zu widerstehen. Mit bis zu acht trompetenförmigen, nach oben zeigenden Blüten an blattlosen Stängeln machen Freesien reizvolle Schnittblumen, die lange in der Vase verweilen. Die Freesie Blumenzwiebelpflanze kann auf sonnigen Fensterbänken leicht drinnen gezwängt werden. Lern
Saguarokaktus ( Carnegiea Gigantea ) Blüten sind die Staatsblume von Arizona. Der Kaktus ist eine sehr langsam wachsende Pflanze, die in den ersten acht Lebensjahren nur 1 bis 1 ½ Zoll hinzufügen kann. Der Saguaro bildet Arme oder Seitenstängel, aber es kann bis zu 75 Jahre dauern, bis der erste entsteht. Sa
Wenn Sie Mulch in Ihrem Gemüsegarten nicht verwenden, tun Sie völlig zu viel Arbeit. Mulch hilft, Feuchtigkeit zu halten, so dass Sie nicht so oft gießen müssen; es schuppt Unkrautsämlinge aus und verringert die Unkrautzeit; und es kompostiert in Nährstoffe und Änderungen für den Boden. Stroh ist eines der besten Mulchmaterialien, die Sie für Ihre Gemüsepflanzen verwenden können. Es ist sa
Nichts ist frustrierender beim Kartoffelanbau, als wenn die Pflanzen plötzlich im Garten welken und sterben. Was ist Kartoffelwelke und wie kann man verwelkte Kartoffelpflanzen überhaupt verhindern? Lesen Sie weiter, um mehr über die Bekämpfung der Kartoffelwelke und ihre Ursachen zu erfahren. Was ist Kartoffelwilt? Ve