Was ist Agar: Verwenden von Agar als ein wachsendes Medium für Pflanzen



Botaniker verwenden häufig Agar, um Pflanzen unter sterilen Bedingungen zu produzieren. Die Verwendung eines sterilisierten Mediums, das Agar enthält, erlaubt es ihnen, die Einführung von Krankheiten zu kontrollieren, während das Wachstum schnell beschleunigt wird. Was ist Agar? Es wird aus Pflanzen hergestellt und wirkt als perfektes Stabilisierungs- oder Geliermittel. Andere Gegenstände werden ebenfalls auf den Agar gegeben, um neuen Pflanzen Vitamine und Zucker und manchmal Hormone oder Antibiotika zu geben.

Was ist Agar?

Sie erinnern sich vielleicht an Agar aus Ihrem Biologieunterricht. Es kann verwendet werden, um Viren, Bakterien und sogar Pflanzen anzubauen. Dieses nährstoffreiche Material stammt tatsächlich von einer Algenart. Es ist transparent, wodurch der Züchter die Wurzeln neuer Pflanzen sehen kann. Agar wird auch in einigen Nahrungsmitteln, Stoffen und in Kosmetika verwendet.

Agar ist seit Jahrzehnten Teil einer wissenschaftlichen Studie, wenn nicht länger. Das Material stammt von Rotalgen, die in Gebieten wie Kalifornien und Ostasien geerntet wurden. Die Algen werden gekocht und dann zu einer dicken Paste abgekühlt. Agar als Wachstumsmedium ist nützlicher als das Kochen von Gelatine, hat aber eine ähnliche Konsistenz.

Es wird nicht von Bakterien gefressen, was es stabiler macht als normale Gelatine. Es gibt viele verschiedene Arten von Agar, aber nur Nähragar ist der, der kein bestimmtes Bakterium anbaut. Dies macht es zu einem guten Basismedium für keimende Pflanzen mit Agar. Im Vergleich von Agar und Boden verringert Agar die Einbringung von Bakterien, während der Boden bestimmte Bakterien begünstigt.

Warum verwenden Sie Agar als ein wachsendes Medium?

Anstelle von Erde wird mit Agar für den Pflanzenbau ein hygienischeres Medium geschaffen. Die Unterschiede zwischen Agar und Boden sind groß, aber die größten sind, dass Agar halbfest ist, was es einfach macht mit der Arbeit und notwendigen Zutaten wie Nährstoffe und Vitamine können in anspruchsvollen Mengen hinzugefügt werden.

Es ist auch transportabel und Sie können mit sehr kleinen Gewebeproben arbeiten. Agar hat sich als nützlich für Orchideenkultur und andere spezialisierte Pflanzenvermehrung unter sterilen Bedingungen erwiesen. Ein zusätzlicher Vorteil besteht darin, dass keimende Pflanzen mit Agar ein sehr schnelles Wachstum im Vergleich zum Beginn des Bodens zeigen.

Verwenden von Agar für das Pflanzenwachstum

Sie können Agarpulver für Pflanzen bei vielen Online-Händlern kaufen. Sie kochen einfach Wasser und fügen die empfohlene Menge hinzu und rühren es gut um. Die Mischung muss auf mindestens 122 ° Fahrenheit (50 ° C) abkühlen, bis sie sicher gehandhabt werden kann. Das Material wird bei 100 Fahrenheit (38 ° C) gelieren, so dass sterile Behälter bereit sind, um das Kühlmedium einzufüllen.

In ungefähr 10 Minuten ist der Agar fest und sollte abgedeckt werden, um die Einführung von Pathogenen und Fremdmaterial zu verhindern. Pinzetten von Pipetten sind nützlich, um den Samen oder das Gewebe auf den vorbereiteten Agar zu übertragen. Bedecken Sie den Behälter wieder mit einem klaren Deckel und legen Sie ihn in einen hell erleuchteten, warmen Bereich für die meisten Pflanzen. Die Keimung variiert je nach Art, ist aber im Allgemeinen doppelt so schnell wie andere Keimungsmethoden.

Mehrere Unternehmen entwickeln bereits containerisierten Agar als Wachstumsmedium für Pflanzen. Es könnte sogar die Welle der Zukunft werden.

Vorherige Artikel:
Eingesunkene Wasserpflanzen, die in der warmen Flüssigkeit eines Aquariums arbeiten, sind selten. Einige der tropischen Farnarten, wie zum Beispiel Bolbitis Wasserfarn und Java Farn, werden häufig als Grün in Tank Situationen verwendet. Afrikanischer Wasserfarn wächst aus einem Rhizom, das leicht an einem Felsen oder einer anderen Oberfläche befestigt werden kann. Sie
Empfohlen
Brennende Buschsträucher scheinen fast alles aushalten zu können. Deshalb sind Gärtner überrascht, wenn sie brennende Buschblätter braun werden sehen. Finden Sie heraus, warum diese robusten Sträucher in diesem Artikel braun und was zu tun ist. Brown-Blätter auf brennendem Bush Wenn ein Strauch als "resistent" gegen Insekten und Krankheiten gilt, heißt das nicht, dass er nicht passieren kann. Selbst
Lange, einweichende Frühlings- und Herbstregen sind wichtig für die Bäume in der Landschaft, aber sie können auch Geheimnisse über die Gesundheit dieser Pflanzen aufdecken. In vielen Gegenden scheinen gallertartige Pilze aus dem Nichts zu erscheinen, wenn Feuchtigkeit im Überfluss vorhanden ist, was Heimgärtner nach Antworten sucht. Was i
Wenn Sie an Hibiskus denken, denken Sie als erstes an diese wunderschönen tropischen Pflanzen, die in der Hitze gedeihen. Es gibt keine Hoffnung, sie in kalten Klimazonen wachsen zu lassen, oder? Wird Hibiskus in Zone 4 wachsen? Es stimmt zwar, dass der klassische Hibiskus in den Tropen beheimatet ist, aber es gibt einen sehr beliebten Hybriden namens Hibiscus moscheutos , der bis USDA-Zone 4 winterhart ist.
Wenn es um Gartenscheren geht, ist die Wahl des richtigen Paares unerlässlich. Leider kann die Auswahl aus den vielen verschiedenen Arten von Scheren auf dem Markt in diesen Tagen überwältigend sein, besonders wenn Sie nicht genau wissen, welchen Typ Sie benötigen. Was sind Gartenscheren und wie wählen Sie ein Paar, um die Arbeit zu erledigen? Les
Klettengewächse sind lästige Pflanzen, die auf Weiden wachsen, entlang von Gräben und Straßenrändern und in vielen anderen gestörten Gebieten in den Vereinigten Staaten. Das Gras ist an seinen großen, ovalen oder dreieckigen "Elefantenohr" -Blättern zu erkennen. Die obere Oberfläche der dunkelgrünen Blätter kann glatt oder behaart sein und die untere Blattoberfläche ist typischerweise wollig und blassgrün. Die Pflanze
Jeder, der es gewohnt ist, Eukalyptusbäume in Parks oder Wäldern zu sehen, kann überrascht sein, dass Eukalyptus in Innenräumen wächst. Kann Eukalyptus im Haus angebaut werden? Ja, kann es. Eingemachte Eukalyptusbäume bilden eine hübsche und duftende Topfpflanze auf Ihrer Terrasse oder in Ihrem Haus. Eukal