Plant Sport Mutations - Was bedeutet es, wenn eine Pflanze "einen Sport wirft"?



Wenn Sie in Ihrem Garten etwas außerhalb der Norm bemerkt haben, könnte dies das Ergebnis von Pflanzensport-Mutationen sein. Was ist das? Lesen Sie weiter, um mehr über den Pflanzensport zu erfahren.

Was ist ein Sport in der Pflanzenwelt?

Ein Sport in der Pflanzenwelt ist eine genetische Mutation, die aus einer fehlerhaften chromosomalen Replikation resultiert. Die Ergebnisse der Mutation sind ein Segment der Pflanze, das sich sowohl im Aussehen (Phänotyp) als auch in der Genetik (Genotyp) deutlich von der Mutterpflanze unterscheidet. Die genetische Veränderung ist nicht auf ungewöhnliche Wachstumsbedingungen zurückzuführen; es ist ein Unfall, eine Mutation. In vielen Fällen kann das neue Merkmal den Nachkommen des Organismus überliefert werden.

Über Sportpflanzen

Pflanzensport-Mutationen können weiße Flecken zu einer Blume hinzufügen oder die Menge an Blüten auf einem Stamm verdoppeln. Die kletternden hybriden Teerosen sind Sportarten der regelmäßigen Strauchform hybride Teerosen; "Climbing Peace" ist ein Sport von "Peace".

Blumen sind nicht die einzigen Pflanzen, die von Sport betroffen sind. Viele Obstsorten sind Sportarten wie "Grand Gala" und "Big Red Gala", die beide von Gala-Apfelsorten abgeleitet sind. Die Nektarine ist auch ein weiteres Beispiel für eine Sportart, die aus einem Pfirsich entwickelt wurde.

Der Begriff Pflanzensport ist die Variation der ganzen Pflanze, und ein Knospensport ist die Variation von nur einem Zweig. Bud Sport ist auch eine häufige Ursache für die Buntheit, die auf einigen Pflanzenblättern zu sehen ist. Die Unfähigkeit, Chlorophyll im Blatt zu produzieren, weist darauf hin, dass eine Mutation stattgefunden hat. Das Ergebnis ist ein weißer oder gelber Bereich auf dem Blatt.

Es gibt andere Eigenschaften, die von der ursprünglichen Pflanze wie der Größe des Blattes, der Form und der Textur abweichen können.

Wenn eine Pflanze einen Sport verursacht

Wenn eine Pflanze einen Sport wirft, ist das normalerweise kein Problem. Der Sport wird entweder aussterben oder in seine ursprüngliche Form zurückkehren. Wenn Sie etwas Ungewöhnliches mit Ihren Pflanzen sehen und wenn der Sport Eigenschaften zu haben scheint, die wünschenswert wären, könnte es sich lohnen, die Pflanze zu rooten, um zu sehen, ob sie weiterhin auf eine mutige Weise wächst. Der Sport kann kultiviert werden, um eine neue Variation der Pflanze zu machen.

Vorherige Artikel:
Mond Kaktus machen beliebte Zimmerpflanzen. Sie sind das Ergebnis der Pfropfung von zwei verschiedenen Pflanzen, um den farbigen oberen Teil zu erhalten, der auf einer Mutation in diesem aufgepfropften Teil beruht. Wann sollte Mondkaktus umgetopft werden? Der Frühling ist die beste Zeit, um Mondkakteen umzupflanzen, obwohl der Kaktus lieber überfüllt ist und nicht mehr als alle paar Jahre einen neuen Behälter braucht. Ne
Empfohlen
Zeiten ändern sich. Der frühere grassierende Konsum und die Missachtung der Natur unseres Jahrzehnts gehen zu Ende. Gewissenhafte Landnutzung und erneuerbare Quellen von Nahrungsmitteln und Brennstoffen haben das Interesse am Hausbau erhöht. Kinder sind die Vorhut dieser Veränderung. Die Fähigkeit, sie zu lehren und sie für das Wachstum schöner grüner Dinge zu interessieren, wird es ihnen ermöglichen, eine Liebe für die Welt und das natürliche Summen ihrer Zyklen zu entwickeln. Kleine Ki
Tränendes Herz ( Dicentra spp.) Ist eine altmodische Pflanze mit herzförmigen Blüten baumeln Sie anmutig aus blattlosen, hängenden Stielen. Tränendes Herz, das in USDA-Klimazonen 3 bis 9 wächst, ist eine wunderbare Wahl für einen halbschattigen Standort in Ihrem Garten. Obwohl das blutende Herz eine Waldpflanze ist, ist das wachsende blutende Herz in einem Behälter durchaus möglich. In der
Wie die meisten Obstbäume sendet eine Bananenpflanze Saugnäpfe aus. Bei gepfropften Obstbäumen empfiehlt es sich, die Saugnäpfe zu beschneiden und zu entsorgen, aber Bananenpflanzensauger ("Jungtiere" genannt) können von der Mutterpflanze getrennt und als neue Pflanzen gezüchtet werden. Lese
Echte Zedern sind Waldgiganten, die bis zu 200 Fuß hoch werden. Sie könnten denken, dass ein Baum dieser Größe jede Art von Beschneidung tolerieren könnte, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Einige Experten empfehlen gegen jemals beschneiden Zedern. Wenn jedoch Zedernholz abgeholzt werden soll, gehen Sie sehr vorsichtig vor. Wenn
Auberginen mit Tabak Ringspot können komplett gelb und sterben, so dass Sie keine Ernte für die Saison haben. Sie können diese Viruserkrankung verhindern und kontrollieren, indem Sie Schädlinge bekämpfen, resistente Sorten verwenden und eine gute Gartenhygiene praktizieren. Was verursacht Auberginengelb? Tab
Saguarokaktus ( Carnegiea Gigantea ) Blüten sind die Staatsblume von Arizona. Der Kaktus ist eine sehr langsam wachsende Pflanze, die in den ersten acht Lebensjahren nur 1 bis 1 ½ Zoll hinzufügen kann. Der Saguaro bildet Arme oder Seitenstängel, aber es kann bis zu 75 Jahre dauern, bis der erste entsteht. Sa