Wachsende peruanische Lilien - Informationen über peruanische Lily Flower Care



Peruanische Liliengewächse ( Alstroemeria ), auch bekannt als Lily of the Inkas, sind im späten Frühjahr oder frühen Sommer, halb winterhart ausdauernde Pumphose, die in einer Vielzahl von Farben wie rosa, weiß, orange, lila, rot, gelb und Lachs erhältlich sind . Blumen ähneln Azaleen und machen einen schönen Zusatz zu einem Innenblumenstrauß. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man eine peruanische Lilie im Garten anpflanzt.

Wie man eine peruanische Lilie pflanzt

Beginnend peruanische Lilienzwiebeln, die online oder in Haus- und Gartenzentren weit verbreitet sind, ist der einfachste Weg, peruanische Lilien zu züchten, obwohl sie auch aus Samen gestartet werden können.

Peruanische Liliengewächse brauchen viel Platz, da sie invasiv werden können. Reife Pflanzen werden 4 Fuß hoch und 2 Fuß breit. Pflanzen Sie die Rhizome in leicht saurem, gut drainierendem Boden in einer Tiefe, die dreimal so hoch und 12 cm auseinander ist. Wenn Sie sandigen Boden haben, sollten Sie Ihre peruanischen Lilienzwiebeln 2 Zoll tiefer pflanzen. Durch die Veränderung des Bodens mit organischem Material werden den Rhizomen viele Nährstoffe zugeführt.

Peruanische Lilien bevorzugen jeden Tag etwas Sonne und tolerieren schattige Standorte, besonders in sehr heißen Klimazonen.

Peruanische Lilien-Blumenpflege

Wachsende peruanische Lilien sind nicht schwierig, noch ist peruanische Lilienblumenpflege. Diese leicht zu haltenden Pflanzen gedeihen, wenn sie das ganze Jahr über einen ausgeglichenen Dünger erhalten.

Geben Sie viel Wasser für diese Lilien, aber nicht zu viel Wasser. Sie können auch einige Mulch in jeder Feder zum Schutz und zur Unterstützung der Feuchtigkeitsspeicherung hinzufügen.

Wenn Pflanzen austrocknen, können Sie sie auf 4 Zoll zurückschneiden. Sie sollten sich erholen und schnell zurückkommen. Zusätzliche peruanische Lilienblumenpflege schließt das Abkneifen aller Blätter ein, die anfangen gelb zu werden, bevor die Blume stirbt.

Teilen Sie peruanische Lilien, indem Sie im Herbst nach der Blüte Rhizome ausgraben und abschneiden.

Peruanische Liliengewächse haben wenige Krankheiten oder Schädlingsprobleme.

Winterschutz

Wenn in der USDA-Zone 8 bis 11 keine peruanischen Lilien angebaut werden, empfiehlt es sich, sie für den Winter auszugraben und aufzubewahren.

Schneiden Sie die Blätter ab, bevor Sie die Rhizome ausheben. Achten Sie darauf, die Wurzeln nicht zu beschädigen. Legen Sie die Wurzeln zusammen mit etwas Erde in einen Behälter mit etwas Torfmoos und lagern Sie sie in einem Bereich zwischen 35 und 41 F. (2-5 C.). Sie können die peruanischen Lilienzwiebeln im Garten im folgenden Frühling wieder pflanzen.

Vorherige Artikel:
Geranien ( Pelargonien ) sind zarte Stauden, die in herrlichen Düften wie Gewürzen, Minze, verschiedenen Früchten und Rosen erhältlich sind. Wenn Sie duftende Geranien lieben, können Sie Ihre Pflanzen leicht durch das Einwurzeln von Pelargonium-Stecklingen vermehren. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Ver
Empfohlen
Die landesweiten Recyclingprogramme haben den meisten Verbrauchern die Augen geöffnet. Die schiere Menge an Müll, die wir jährlich wegwerfen, übersteigt schnell unsere Lagerkapazität für besagten Müll. Geben Sie Repurposing, Upcycling und andere nützliche Praktiken ein. Was ist Garten-Upcycling? Die Pr
South Dakota State Gras ist Weizengras. Dieses beständige, kühle Jahreszeitgras stammt aus Nordamerika und ziert den Südwesten, die Great Plains und die Bergregionen der westlichen USA. Es hat einige Erosionsschutzvorteile, aber die Verwendung von Western Wheatgrass für die Beweidung ist der Hauptzweck. We
Die Friedenslilie ist eine Zierpflanze, die allgemein für das Wohngebäude verkauft wird. Es produziert eine weiße Spatha oder Blume, die von kommerziellen Züchtern gezwungen wird, es am Markt attraktiver zu machen. Sobald die Spatha weg ist, sind Sie mit schönen glänzenden grünen Blättern übrig, aber was ist, wenn Sie diese Blume zurück wollen. Oft blüh
Lieben Sie den Duft von Orangenblüten und die köstlichen Früchte, aber vielleicht ist Ihr Klima für einen Orangenbaumhain im Freien weniger als wünschenswert? Verzweifle nicht; Die Lösung besteht darin, Orangenbäume in Containern anzubauen. Kannst du Orangen in einem Topf anbauen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Kanns
Polka Dot Pflanzen ( Hypoestes phyllostachya ) sind häufige Zimmerpflanzen mit bunten Blattdarstellungen. Sie sind stark hybridisiert, um eine Vielzahl von Farben und Arten von Blattflecken zu erzeugen. Diese Zimmerpflanze, die auch Sommersprossen genannt wird, kann in jeder Art von indirektem Licht wachsen, hat aber die beste Farbe in Situationen mit wenig Licht.
Pilze sind manchmal ein Ärgernis für Hausbesitzer, die sie in ihren Gärten oder Rasen nicht willkommen und oft wollen sie loswerden. Pilze gelten jedoch als Zerfallpilze und machen schnelle Arbeit von organischen Stoffen, wie Stroh in Rasen oder Kompostmaterialien. Ihre Anwesenheit im Rasen und im Garten verbessert die Bodenqualität erheblich. Ab