Wie man Bäume mit Brown-Rot behandelt



Braunfäulepilz ( Monolinia fructicola ) ist eine Pilzkrankheit, die Steinfrüchte wie Nektarinen, Pfirsiche, Kirschen und Pflaumen verheeren kann. Die ersten Symptome der Krankheit werden oft im Frühjahr mit absterbenden Blüten gesehen, die zu Brei werden und eine gräuliche Fuzzy-Sporenmasse auf dem Ast bilden. Von dort geht es in die Zweig- und Cankers-Form. Wenn die Frucht reif ist, beginnen die Zeichen mit einem kleinen braunen verfaulten Fleck und schnellem Sporenwachstum. Die gesamte Frucht kann in wenigen Tagen verbraucht werden.

Die Behandlung eines Obstbaumes mit Braunfäulepilzen ist für den Hausgärtner von größter Bedeutung, da die Krankheit ohne entsprechende Vorkehrungen wieder auftreten kann und wird.

Brown-Rot-Pilz-Behandlung

Für den Hausgärtner ist die Behandlung eines Obstbaumes mit Braunfäule weitgehend ein Präventionsfall. Für Bäume, die bereits infiziert sind, ist die Behandlung mit einem Braunfäule-Fungizid die einzige Vorgehensweise. Erkrankte Früchte und Zweige müssen vor der Anwendung des Braunfäulefungizids entfernt werden. Die meisten Allzweck-Obstbaumfungizide sind wirksam bei der Bekämpfung der Braunfäulekrankheit.

Prävention als Bekämpfung von Braunfäule

Die Kontrolle der Braunfäule beginnt mit der Sanierung. Alle Früchte sollten am Ende jeder Ernte vom Baum entfernt werden, um zu verhindern, dass die Fäulnis im nächsten Jahr Fuß fassen kann. Jede beschädigte Frucht (Mumien) sollte verbrannt werden, ebenso wie jene Zweige, die von Braunfäule betroffen sind, und sogar nicht befallene Früchte und Zweige sollten ebenfalls geharkt und verbrannt werden.

Fungizid sollte auch regelmäßig und wie für jede einzelne Frucht gerichtet verwendet werden. Beginnen Sie mit der Fungizidbehandlung im Frühjahr, bevor die Blütenknospen erscheinen, und wenden Sie das Fungizid alle zwei bis drei Wochen an, bis die Blüten des Pfirsichbaums verschwunden sind. Nehmen Sie das Fungizid wieder auf, wenn die Früchte anfangen, ihre erste Farbe zu bekommen, die zwei bis drei Wochen vor der Ernte sein sollte.

Da feuchte Bedingungen dem Pilzwachstum förderlich sind, ist ein ordnungsgemäßer Schnitt bei der Bekämpfung der Braunfäule von wesentlicher Bedeutung. Beschneiden Bäume für maximale Luftzirkulation und Sonnenlicht.

Die Kontrolle von Hausfäule sollte auch einen Schutz gegen Insektenverletzungen beinhalten. Selbst kleine Insektenwunden können Öffnungen schaffen, damit der Pilz ein Zuhause findet. Die Kontrolle der Braunfäule ist ein fortlaufender Prozess, der alle Aspekte der Obstentwicklung abdeckt, und Insektizide oder biologische Insektenbekämpfung gehören dazu.

Mit angemessener Aufmerksamkeit für die Routinen, die ein normaler Teil der Obstbaumgesundheit sein sollten, wird die Behandlung eines Obstbaumes mit Braunfäule nicht so verheerend sein, wie es anfänglich erscheint.

Vorherige Artikel:
Der Maiszünsler wurde erstmals 1917 in den Vereinigten Staaten in Massachusetts gemeldet. Es wurde angenommen, dass er aus Europa in Broomcorn kam. Dieses Insekt gehört zu den schädlichsten Maisschädlingen, die in den Vereinigten Staaten und Kanada bekannt sind und jährlich Schäden in Höhe von über 1 Milliarde Dollar verursachen. Schlim
Empfohlen
Was sind Laufkäfer? Käfer sind eine riesige Gruppe von Insekten, und Laufkäfer sind eine der größten Käferfamilien von allen mit über 4.000 Arten in Nordamerika und mindestens 45.000 auf der ganzen Welt. Rovenkäfer kommen in feuchten Lebensräumen vor, von Seeufern, Stränden und tropischen Wäldern bis hin zu Prärien, alpiner Waldgrenze, arktischer Tundra und sogar dem Garten. Adult Rove
Es ist ein klassisches Dilemma, jeder möchte große, makellose, leckere, frische Früchte und Gemüse aus dem Garten, aber wir wollen keine chemischen Düngemittel, Pestizide usw. in unseren Gärten deponieren, um sicherzustellen, dass wir die höchsten Erträge erzielen. Zwar gibt es viele pflanzliche Insektizide und Fungizide auf organischer Basis, wie Neem-Öl und Pyrethrum-basierte Produkte, diese können jedoch einige nützliche Insekten wie Honigbienen potenziell schädigen, wenn sie nicht richtig verwendet werden. Brassinoli
Fernseh- und Videospiele haben ihren Platz, aber die Einrichtung eines Gartenspielplatzes ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Kinder von elektronischen Geräten abzulenken und sie in den Glanz der Gartenarbeit und der Wunder der Natur einzuführen. Einen Spielgarten zu bauen, erfordert nicht viel Zeit oder Geld, aber die Auszahlungen sind riesig. Le
Wachsende Blutorangenbäume sind eine gute Möglichkeit, diese ungewöhnliche kleine Frucht zu genießen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Blutorangen anbaut. Was sind Blutorangen? Die aus dem asiatischen Kontinent stammenden Blutorangenbäume ( Citrus sinensis ) gedeihen in warmen Klimazonen und sind ideale Kandidaten für den Containergartenbau in kühleren Regionen. Blutor
Wenn Sie das Glück haben, italienische Paprikaschoten zu essen, möchten Sie zweifellos Ihre eigenen wachsen lassen. Die eigene italienische Paprikapflanze zu züchten ist wahrscheinlich die einzige Möglichkeit, wie viele von uns diese italienische Delikatesse jemals replizieren können, es sei denn, Sie leben in der Nähe eines Marktes, der sich auf italienische Küche spezialisiert hat. Dieje
Rüben sind Mitglieder der Brassica-Familie, die Gemüse der kühlen Jahreszeit sind. Pflanzensamen im Frühling oder Spätsommer, wenn Rübengrüns wachsen. Die Knollenwurzeln der Pflanzen werden oft als Gemüse gegessen, aber die Grüns liefern eine pikant gekochte Beilage. Es gibt viele gesundheitliche Vorteile von Rübengrüns und sie bieten eine Wallop der Vitamine C und A. wissen, w