Rhododendron Container Care: Wachsende Rhododendren in Containern



Rhododendren sind imposante Sträucher, die im Frühjahr große, schöne Blüten hervorbringen (und bei einigen Sorten auch im Herbst). Während sie normalerweise als Sträucher angebaut werden, können sie sehr groß werden und den Platz eines kleinen Baumes einnehmen. Sie können auch in die andere Richtung gehen und als kleine, überschaubare Pflanzen in Containern angebaut werden. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Rhododendren in Töpfen zu erfahren.

Rhododendron-Behälterpflege

Der Anbau von Rhododendren in Containern ist relativ einfach, da sie solch flache Wurzelsysteme haben. In der Tat ist das Hauptanliegen bei der Rhododendron-Behälterpflege nicht die Größe des Behälters, sondern seine Entwässerungsfähigkeiten.

Rhododendren mögen feuchten Boden, aber ihre Wurzeln verfaulen leicht, wenn sie zu matschig werden, also stellen Sie sicher, dass Ihr Behälter viele Drainagelöcher hat. Wenn Sie gerade einen kleinen Rhododendron gekauft haben, können Sie ihn entweder verpflanzen oder im ersten Jahr in seinem Pflanzgefäß aufbewahren. Es braucht mehr Platz, da es im Laufe der Jahre wächst, aber es ist völlig in Ordnung, von klein an zu beginnen.

Wenn Sie es transplantieren, tränken Sie den Wurzelballen zuerst in Wasser, um die Wurzeln zu entwirren. Pflanzen Sie es in eine leicht saure, gut drainierende Erde mit Torf und Splitt gemischt. Flache Behälter (ungefähr 8 Zoll) sind am besten, da die Wurzeln nicht sehr weit nach unten wachsen werden und die Pflanze wird groß und neigt dazu, zu kippen.

Ein weiterer wichtiger Faktor beim Anbau von Rhododendren in Containern ist Sonnenlicht. Rhododendren tolerieren kein helles Sonnenlicht. Stellen Sie Ihren Behälter in einen schattigen Schatten unter einen großen Baum oder neben eine nach Norden gerichtete Wand.

Am besten überwintert man seine Rhododendren in einer unbeheizten Garage oder im Keller, wo sie über dem Gefrierpunkt bleiben.

Vorherige Artikel:
Liebe Tomaten und genieße es, sie anzubauen, aber du scheinst kein Ende der Probleme mit Schädlingen und Krankheiten zu haben? Eine Methode zum Züchten von Tomaten, die Wurzelkrankheiten und bodenbürtige Schädlinge verhindern wird, wird als Tomatenringkultur-Wachstum bezeichnet. Was ist Tomatenringkultur und wie wird die Ringkultur von Tomaten verwendet? Les
Empfohlen
Jeder, der das Glück hat, Bäume im Garten zu haben, kann nicht anders, als sich an sie anzuheften. Wenn Sie bemerken, dass ein Vandale in ihre Rinde geschnitten hat, werden Sie sofort Baumschnitzlösungen finden wollen. Es ist möglich, einen geschnitzten Baum zu heilen. Lesen Sie weiter für Top-Tipps zur Reparatur von Graffiti-Schnitzereien in Bäumen. Eine
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Blattläuse besuchen jedes Jahr gerne unsere Pflanzen und Rosenbüsche und können ziemlich schnell einen größeren Angriff auf sie nehmen. Die Blattläuse, die Rosenbüsche befallen, sind entweder Macrosiphum rosae (Rosenblattlaus) oder Macrosiphum euphorbiae (Kartoffelblattlaus), die auch viele andere Blütenpflanzen befallen. Die Be
Garten- und Teichschildkröten sind ein Geschenk der Natur. Wenn Sie einen Gartenteich haben, können Sie verschiedene Maßnahmen ergreifen, um Schildkröten zu ermutigen, sich niederzulassen. Du wirst es genießen, diesen interessanten Tieren zuzusehen, wie sie ihrem täglichen Leben nachgehen, während du einem Tier hilfst, das aufgrund schrumpfender natürlicher Lebensräume ums Überleben kämpft. Lass uns
Ich wuchs in der Nähe der Grenze zu Idaho auf und war ein häufiger Besucher von Montana. Ich bin es gewohnt, Vieh zu grasen, und ich vergesse, dass das nicht jeder tut. Sie haben auch keine Ahnung, wie die Rinder, die zu dem Steak werden, das sie grillen, aufgezogen und gefüttert werden. Viehzüchter in den nordwestlichen Staaten grasen ihre Rinder auf einer Reihe von Gräsern, darunter Bluebunch Weizengras. Und
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Herauszufinden, wie man eine Weihnachtskaktusblüte macht, kann für einige schwierig sein. Indem man jedoch die richtigen Bewässerungsrichtlinien befolgt und sicherstellt, dass genau die richtigen Licht- und Temperaturbedingungen gegeben sind, kann das Erlernen, einen Weihnachtskaktus zum Blühen zu zwingen, tatsächlich ziemlich einfach sein. Wie
Buchten sind wunderbare Bäume wegen ihrer Elastizität und ihrer Nützlichkeit beim Kochen. Aber sie sind auch sehr beliebt, aufgrund wie gut sie zu ungewöhnlichen Beschneiden nehmen. Mit der richtigen Menge an Trimmen und Training ist es möglich, Ihre eigenen Baumstämme zu formen. Lesen Sie weiter, um mehr über den Topiary-Schnitt von Lorbeerbäumen und die Topiary-Ideen für Lorbeerbäume zu erfahren. Wie man