Was ist der beste Boden für erhöhte Gartenbeete



Hochbeete bieten Gärtnern viele Vorteile. Sie sorgen für eine gute Drainage, erhöhen den Ernteertrag und erleichtern die Nutzung schwieriger Standorte - wie zB Dächer oder Hänge - für den Gartenbau. Es braucht Planung und harte Arbeit, um ein gutes Hochbeetsystem zusammenzustellen. Sie sollten Ihre Belohnungen optimieren, indem Sie die beste und am besten geeignete Hochbeet-Bodenmischung verwenden. Lesen Sie weiter für Informationen über die beste Bodenart für Hochbeete.

Angehobener Gartenbett-Boden

Was ist der beste Boden für Hochbeete? Wie Sie sich denken können, hängt der beste Bodentyp für Hochbeete ganz von dem ab, was Sie beabsichtigen zu wachsen und wird nicht in allen Situationen gleich sein. Einige Pflanzen gedeihen auf sauren Böden, wie Blaubeersträucher. Andere bevorzugen einen Boden mit höherem pH-Wert. Diese Pflanzenpräferenz bleibt in einer Hochbeet-Situation ebenso wahr wie in einem Bodengarten.

Darüber hinaus kann Ihr regionales Wetter andere Anforderungen an die Bodenart für Hochbeete stellen als für diejenigen, die anderswo leben. Zum Beispiel, in einem heißen, trockenen Klima, wollen Sie erhöhten Boden Gartenboden, die Feuchtigkeit hält, aber in einem Gebiet mit reichlich Niederschlag, Drainage kann der Schlüssel sein.

Ein großer Vorteil von Hochbeeten ist, dass Sie nicht mit dem Boden im Boden stecken bleiben. Sie können bei Null anfangen und eine Bodenart für Hochbeete erstellen, die in Ihrer Region für die Pflanzen, die Sie anbauen möchten, funktioniert.

Grundlegender angehobener Garten-Bett-Boden ändernd

Ein Weg, um diese Mischung zu bauen, ist mit einem Hochbeet-Boden-Mix zu beginnen, der halb oberer und halb organischer Kompost ist. Alternativ können Sie eine Grunderde herstellen, indem Sie gleiche Teile grobes gärtnerisches Vermiculit, Torfmoos und hochwertigen organischen Kompost mischen.

Da Sie Ihren eigenen erhöhten Gartenbettboden vermischen, haben Sie alle Freiheiten eines Kochs in der Küche. Ergänzen Sie die für Ihre Zwecke geeignete Grundmischung um eine Änderung. Eine empfohlene Ergänzung ist ein organischer, langsam freisetzender, ausgewogener Dünger. Aber hör nicht auf.

Wenn Sie vorhaben, Pflanzen anzubauen, die sauren Boden bevorzugen, können Sie Schwefel hinzufügen. Für Pflanzen, die alkalischen Boden bevorzugen, fügen Sie Dolomit oder Holzasche hinzu. Um die Entwässerung zu verbessern, mischen Sie Gips, geschredderte Rinde oder Holzspäne ein.

Im Wesentlichen schaffen Sie den idealen Boden für die Pflanzen, die Sie wachsen möchten. Dies ist auch die beste Bodenmischung, die Sie verwenden können

Vorherige Artikel:
Kinder lieben Pizza und eine einfache Möglichkeit, sie dazu zu bringen, Gartenarbeit zu lieben, ist es, einen Pizza-Garten anzubauen. Es ist ein Garten, in dem Kräuter und Gemüse angebaut werden, die normalerweise auf Pizza zu finden sind. Schauen wir uns an, wie man mit Kindern im Garten Pizzakräuter anbaut. Wi
Empfohlen
Das Teilen von Hosta-Pflanzen ist ein einfacher Weg, die Größe und Form Ihrer Pflanzen zu erhalten, neue Pflanzen für andere Bereiche des Gartens zu vermehren und tote Teile der Pflanze zu entfernen und sie schöner aussehen zu lassen. Teilen ist einfach, sobald Sie wissen, wie man es richtig macht. Wi
Der beste Weg, um Ihre Kinder zu Gärtnern zu machen, besteht darin, ihnen zu erlauben, ihr eigenes kleines Stück Land anzubauen, und sie werden ihr Interesse länger behalten, wenn Sie ihnen interessante oder ungewöhnliche Pflanzen zum Wachsen geben. Kombinieren Sie Gartenarbeit und Handwerk zu einem Projekt für ein Jahr und Sie können eine weitere Ebene des Interesses hinzufügen, da die meisten Kinder gerne Handwerksprojekte machen. Ein s
Ringelblume, oder Ringelblume, ist ein einjähriges Kraut, das nicht nur für seine medizinischen Eigenschaften, sondern für seine reichlich sonnigen Blüten angebaut wird. Es gibt 15 Arten in der Gattung Calendula, die alle einfach zu züchten und ziemlich problemlos sind. Das heißt, sogar wartungsarme Ringelblume hat Probleme. Cale
Obwohl Angelica keine konventionell schöne Pflanze ist, zieht sie im Garten wegen ihrer imposanten Natur Aufmerksamkeit auf sich. Die einzelnen Purpurblüten oder Blüten sind ziemlich klein, aber sie blühen in großen Clustern, ähnlich wie die Spitze von Königin Anne, und erzeugen so eine auffällige Erscheinung. Die Ve
Buchsbaum ( Buxus spp.) Ist ein beliebter Strauch in Gärten und Landschaften im ganzen Land. Der Strauch kann jedoch auch der Wirt für Buchsbaummilben sein, Eurytetranychus buxi , Spinnmilben, die so winzig sind, dass die Insekten mit bloßem Auge schwer zu erkennen sind. Wenn Sie neue Buchsbäume pflanzen, beachten Sie Sorten, die milbenresistent sind. Ja
Gladiolus bietet hohe, stachelige Sommerblüten, die so spektakulär sind, dass es schwer zu glauben ist, dass "froh" so einfach zu wachsen ist. Auch wenn die Freude nicht viel Aufmerksamkeit erfordert, ist es wichtig, über verschiedene Möglichkeiten zu wissen, Gladiolenblätter zurückzuschneiden und Gladiolen zu reduzieren. Lese