Riesige Lily Plant Fakten: How To Grow Himalaya Riesenlilien



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wachsende riesige Himalaya-Lilien ( Cardiocrinum Giganteum ) ist eine interessante Aufgabe für den Gärtner, der Lilien liebt. Riesige Lilienpflanze Fakten zeigen, dass diese Pflanze groß und auffällig ist. Als Sahnehäubchen auf dem sprichwörtlichen Kuchen, bieten Blüten einen verlockenden Duft, wenn sie in Blüte stehen, besonders am Abend.

Die Blüten der Kardiocrinum-Himalaya-Lilie sind groß, nickend, trompetenförmig und cremeweiß mit rötlich-violetten Zentren. Wie der Name schon sagt, ist dies eine große Lilie, die 6 bis 8 Fuß hoch ist. Einige riesige Lilienpflanzen-Fakten sagen, dass diese Lilie 14 Fuß erreichen kann. In den USDA-Zonen 7-9 ist es winterhart.

Wie man Himalaya-Riesenlilien anbaut

Giant Himalaya Lilie Pflege umfasst das Pflanzen von Zwiebeln an einem halbschattigen Standort. Sie werden lernen, dass diese Pflanze ein Spätzünder ist. Wenn Sie riesige Himalaya-Lilien anbauen, erwarten Sie keine Blüten bis zum vierten bis siebten Jahr. Viele der Pflanzen, die im Internet zum Verkauf stehen, sind schon ein paar Jahre alt.

Pflanzen Sie die Zwiebeln flach in einen reichen Boden, der feucht bleiben kann. Giant Lily Pflanze ist eine attraktive Ergänzung zu schattigen, gesprenkelten Flächen von naturisierten Waldgärten. Sie sollten es an einem geeigneten Standort pflanzen, um es genau zu beobachten, wenn die Lilie wächst.

Giant Himalaya Lily Pflege

Wie bei den meisten lohnenden Bemühungen gibt es einige Schwierigkeiten bei der Pflege dieser Pflanze. Giant Lily Pflanzenfakten bezeichnen die Probe als wartungsintensiv. Schnecken, Schnecken und Blattläuse (die Lilienmosaikvirus tragen können) werden oft von der Himalaya-Kardiocrinum-Lilie angezogen.

Nachdem Sie sich mit der Schädlingsbekämpfung beschäftigt haben und genau gelernt haben, Himalaya-Riesenlilien zu züchten, werden Sie zwischen Juni und August des vierten bis siebten Jahres blühen. Groß, auffällig und wohlriechend, lassen die Blüten von Cardiocrinum Himalaya Lilie die gesamte Energie aus der Zwiebel ab. Die Pflanze stirbt und hinterlässt zierende Früchte.

Zum Glück, für diejenigen, die weiter die Kardiocrinum Himalaya Lilie wachsen möchten, entwickeln sich zahlreiche Abweichungen von der Mutterzwiebel. Stellen Sie diese wieder her, folgen Sie den Anweisungen oben und Sie werden in Zukunft weitere Blüten aus der Kardiocrinum Himalaya Lilie haben. Sobald Sie mit dem Anbau dieser Pflanze begonnen haben, können Sie Ihre Bemühungen koordinieren, so dass Sie jedes Jahr Blüten bekommen.

Vorherige Artikel:
Oleander-Pflanzen sind trockenheitstolerante, altmodische südländische Garten-Edelsteine. Diese giftigen Schönheiten produzieren atemberaubende Blumeninszenierungen und sind pflegeleicht. Es gibt mehrere mögliche Gründe für einen Oleander, der Blätter fallen lässt. Wenn der Blatttropfen mit Gelbfärbung, beschädigtem Laub, Anzeichen von Insekten oder anderen Problemen kombiniert wird, ist es einfacher, die Ursachen einzugrenzen. Kulturel
Empfohlen
Die Knoblauchrebe, auch falsche Knoblauchpflanze genannt, ist eine holzige Kletterranke mit schönen Blüten. Die in Südamerika beheimatete Knoblauchrebe ( Mansoa hymenaea ) verleiht Gärten in den Klimazonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums ein tropisches Gefühl. Lesen Sie weiter, um etwas über die falsche Knoblauchpflanze und die Knoblauchrebevermehrung zu erfahren. Fals
Radieschen sind kühles Jahreszeitgemüse, die einfach zu wachsen sind. Sie werden schnell reif und die Pflanzungen können gestaffelt werden, um während der gesamten Vegetationsperiode eine Vielzahl von Radieschen zu erhalten. Obwohl sie einfach im Überfluss anzubauen sind, gibt es eine Reihe von Schädlingen, auf die man achten muss. Wenn
Lilien sind die Königinnen der Blumenwelt. Ihre mühelose Schönheit und oft berauschende Duft verleihen dem Hausgarten eine ätherische Note. Leider sind sie oft Krankheiten ausgesetzt. Das Lilienmosaikvirus kommt vor allem bei Tigerlilien vor, die keinen Schaden anrichten, aber das Virus auf hybride Lilien mit großem Schaden weitergeben können. Lily
"Achten Sie darauf, es gut zu gießen, wenn Sie es pflanzen." Ich sage diesen Satz mehrmals täglich zu meinen Kunden im Gartencenter. Aber was bedeutet es, beim Pflanzen gut zu gießen? Viele Pflanzen haben keine Chance, die tiefen, kräftigen Wurzeln zu entwickeln, die sie brauchen, weil sie nicht ausreichend gießen. Les
Himbeeren wachsen an den meisten Orten in den USA, werden hier und da von Vögeln gepflanzt oder von fruchtbaren Untergrundläufern verbreitet. Es ist leicht anzunehmen, dass Pflanzen wie Himbeeren, die so leicht in der Natur wachsen, im Garten einfach zu kultivieren sind. Unter dieser Annahme kaufen Sie einige Himbeerpflanzen und kleben sie in den Boden, aber während der ganzen Saison kämpfen sie und produzieren sehr wenig Frucht. Ma
Der Herbst wäre nicht der gleiche ohne die kräftigen Farben der Asterpflanzen. Diese mehrjährigen Lieblinge wachsen kräftig in kleine, stämmige Büsche, die mit vielen Gänseblümchen-ähnlichen Blumen geschmückt sind. Mit der Zeit können Astern langbeinig werden und die Blumenproduktion wird minimiert. Dies ist