Was ist Gehirn Kaktus: Cristata Information und Pflege


Was ist in einem Namen? Im Fall von Hirnkaktus, eine faszinierende Pflanze, wenn auch mit einem sehr beschreibenden Namen. Eine der vielen Arten von Mammillaria, Cristata ist die Form, die als Gehirnkaktus bekannt ist. Es ist ein einfach anzubauender Kaktus, der oft schöne kleine Blüten hervorbringt und in wärmeren Klimazonen eine großartige Zimmerpflanze oder ein Freilandexemplar bildet. Lesen Sie weiter für einige Cristata Informationen zusammen mit Pflege und wachsenden Tipps.

Was ist Gehirnkaktus?

Mammillaria elongata 'Cristata' wird aufgrund ihres gewundenen und gewundenen Wachstums auch farbenprächtig als Hirnkaktus bezeichnet. Eines der bizarreren Stücke von Cristata-Informationen ist, wie die Form auftritt. Die Form ist eine Folge von Schäden an der Pflanze, wenn sie jung ist. Die Zellen an der Verletzungsstelle werden verrückt und vermehren sich viel schneller als normal. Dies verursacht die verdrehte Beschaffenheit der Pads.

Hirnkaktus ist eine gewöhnliche Zimmerpflanze und in der Kultivierung wird dieser "Schaden" manuell manipuliert, um das fächerartige Wachstum zu erzeugen. Der Gehirnkaktus ist im Allgemeinen eine kleine Pflanze, die nur 15, 24 cm hoch ist. Sie sind mollig kleine Jungs mit Bundbreiten von 12 Zoll (31 cm).

In der Wildnis von Zentralmexiko treten sie in Felsvorsprüngen und zwischen Spalten auf. Mit der Zeit entwickeln sie sich zu einer Reihe von Stämmen und kleinen Offsets. Die Stacheln befinden sich in dicht aneinander gereihten Areolen und bestehen aus mehreren Größen, wobei die feinsten Stacheln fast haarähnlich sind. Die Pflanzen sind grün, aber die haarigen Stacheln geben ihm einen gräulichen Fall.

Wie man einen Gehirnkaktus anbaut

Diese Pflanzen bilden schöne Zimmerpflanzen, können aber nur in den Zonen 10 und 11 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeihen. Da sie klein sind, versuchen Sie, einen Gehirnkaktus in einer saftigen Schale mit einer Mischung aus Formen und Texturen zu züchten. Im Laufe des Sommers können Sie jederzeit Blüten erwarten, die den Behälter aufhellen und für noch mehr Attraktivität sorgen.

Sie denken vielleicht, Sie wissen alles über Sukkulente, aber Sie wissen nicht, wie man einen Gehirnkaktus anbaut. Die meisten Kakteen sind empfindlich gegenüber Überflutung und schlechter Drainage, aber Hirnkaktus-Pads fangen tatsächlich Feuchtigkeit in den Falten und Spalten. Dies kann im Anbau schlecht sein, wo Mücken angezogen werden, und Schimmel- und Mehltau-Probleme können die Pflanze verfaulen und töten. Es ist am besten, von der Unterseite des Behälters zu wässern, um zu verhindern, dass sich Feuchtigkeit auf dem Körper des Gehirnkaktus sammelt.

Wenn Sie die Pflanze vermehren möchten, gibt es einige einfache Methoden. Verwenden Sie holzige Stecklinge und lassen Sie das Schnittende eine Woche lang über Kallus laufen. Setzen Sie das abgeschnittene Ende dann in ein erdreichfreies Topfmedium, wie z. B. leicht angefeuchteten Sand.

Die andere Möglichkeit besteht darin, die Jungtiere mit einem sauberen, sterilen Messer von der Mutterpflanze zu trennen. Jeder sollte auch Kallus und dann in Kaktus Mischung gepflanzt werden. Das Wachstum eines Gehirnkaktus von Welpen führt zu schnellerem Aufbau und schnelleren Blüten.

Cristata Gehirn Kaktus Pflege

Als Sukkulenten aus Trockengebieten sind Hirnkakteen am empfindlichsten gegenüber Feuchtigkeit. Sie müssen an einem trockenen Ort mit wenig Feuchtigkeit aufbewahrt werden. Überschüssige Feuchtigkeit kann die Pflanze genauso schädigen wie zu viel Wasser.

Bedenken Sie, dass die Region, aus der sie kommen, die meiste Zeit des Jahres trocken ist und sich dann durch eine kurze regnerische Regenzeit auszeichnet. Die Pflanzen machen dann den größten Teil ihres Wachstums und blühen nach dem Regen, gefolgt von einer ziemlich langsamen Wachstumsrate, fast im Winterschlaf, bis zur nächsten Regenzeit.

Stellen Sie den Behälter an einen halb sonnigen Standort, wo die hellsten Mittagsstrahlen die Pflanze nicht verbrennen können. Lassen Sie die Oberfläche des Bodens vor dem Gießen antrocknen. Im Winter Wasser die Hälfte der Menge. Im Frühjahr, füttern mit einer Verdünnung von Kaktusfrüchten.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Der Anbau von Karotten in Containern ist ein ausgezeichnetes Projekt für den frühen Frühling oder Herbst, da Möhren kühlere Temperaturen bevorzugen als Sommergemüse. Die Pflanzung von Karotten in diesen Jahreszeiten kann zu einer ertragreichen Ernte führen. Sie k
Empfohlen
Sollten Sie Kompostschrott zerkleinern? Zerkleinern von Schrott zur Kompostierung ist eine gängige Praxis, aber Sie haben sich vielleicht gefragt, ob diese Praxis notwendig oder sogar effektiv ist. Um die Antwort zu finden, schauen wir uns die Biologie von Kompost an. Kompostierung von Obst- und Gemüseabfällen Sie fügen Pflanzenmaterial, wie Lebensmittelreste, Gartenabfälle und Rasenschnitt, dem Komposthaufen hinzu. Kle
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Aeroponics ist eine großartige Alternative für den Anbau von Pflanzen in kleinen Räumen, insbesondere in Innenräumen. Aeroponics ist ähnlich wie Hydroponik, da keine Methode Erde zum Pflanzen verwendet; Bei Hydroponik wird jedoch Wasser als Wachstumsmedium verwendet. In
Friedenslilien ( Spathiphyllum spp.), Mit ihren glatten, weißen Blüten, strahlen Gelassenheit und Ruhe aus. Obwohl sie eigentlich keine Lilien sind, gehören diese Pflanzen zu den häufigsten tropischen Pflanzen, die in diesem Land als Zimmerpflanzen angebaut werden. Friedenslilien sind hart und widerstandsfähig, aber sie sind anfällig für einige Schädlinge und Krankheiten. Lesen
In vielen Teilen des Landes ist es nicht Sommer, bis Pfirsiche und Nektarinen auf lokalen Obstbäumen reifen. Diese herben, süßen Früchte werden von Züchtern wegen ihres orangefarbenen Fruchtfleisches und ihres honigartigen Duftes geliebt, der alle anderen Produktgerüche auf dem Markt überwältigen kann. Aber w
Paprikaschoten sind wahrscheinlich eines der am häufigsten angebauten Gemüse im heimischen Garten. Sie sind leicht anzubauen, pflegeleicht und werden selten von Pfefferpflanzenproblemen beeinflusst. Jedoch haben viele Leute gelegentlich Probleme mit verfärbten Pfefferstengeln oder mit Pfefferpflanzen, die schwarz werden. W
Die in Südamerika beheimatete Königinnenpalme ist eine attraktive, stattliche Palme mit einem glatten, geraden Stamm und gefiederten, wedelnden Wedeln. Obwohl sich die Königin-Palme in den USDA-Zonen 9 bis 11 für den Anbau im Freien eignet, können Gärtner in kühleren Klimazonen Queenslandpalmen drinnen wachsen lassen. Wenn