Was ist Cane Blight: Informationen über Cane Blight Symptome und Kontrolle



Wenn Ihre Himbeerstrauchknospen absterben, die Seitentriebe verwelken und die Canes ausfallen, ist vermutlich Rohrfäule die Ursache. Was ist Zuckerrohrfäule? Es ist eine Krankheit, die alle Arten von Zuckerrohrpflanzen einschließlich schwarzer, violetter und roter Himbeeren angreift. Sie tun am besten, um eine Verteidigung gegen Zuckerrohrfäule früh zu beginnen, indem Sie gute kulturelle Praktiken annehmen. Lesen Sie weiter, um Informationen über Pflanzen zu erhalten, die von der Bekämpfung von Zuckerrohrbrand und Rohrblüten befallen sind.

Was ist Cane Blight?

Stockkrankheit ist eine Krankheit, die Brombeersträucher befällt. Es wird in der Regel durch den Pilz Leptosphaeria coniothyrium verursacht, ein Pilz, der auch Rosen angreifen und die Früchte von Apfel- und Birnbäumen verderben kann.

Der Pilz kann den ganzen Winter lang auf toten Stöcken leben. Sporen, die auf diesen Stöcken gebildet werden, verursachen eine Infektion, wenn Regen, Wind oder Insekten sie in beschädigte Bereiche oder Wunden auf den Stöcken tragen.

Eine bakterielle Form von Zuckerrohrbrand existiert ebenfalls. Bakterielle Zuckerrohrfäule wird durch einen unbestimmten Pathovar des Bakteriums Pseudomonas syringae verursacht .

Pflanzen betroffen von Cane Blight

Alle Brombeergewächse - das heißt alle Rubrus- Arten - können durch Stockbrand befallen werden. Vielleicht ist die am meisten anfällige Spezies schwarze Himbeere, aber alle Himbeeren können es bekommen, ebenso wie Rosen.

Es wurden noch keine gegen Rohrfraß resistenten Himbeersorten identifiziert. In der Zwischenzeit wählen Sie weniger anfällige Sorten.

Cane Blight Symptome

Vermutlich werden Sie zwischen Ende April und Anfang Mai Infektionen durch Rohrblattinfektionen feststellen. Suche
Knospenversagen, laterale Shoot Wilt und Stock Tod.

Sie werden wahrscheinlich zuerst verwelkte Blätter bemerken. Schaue sorgfältig unter diesem Laub nach dunkelbraunen oder violetten Ranken, die sich einige Zentimeter entlang des Stocks erstrecken können.

Bakterielle Cane Blight Symptome sind ähnlich denen der pilzbedingten Krankheit. Rotbraune Verfärbungen erscheinen an den Stielen, werden dann dunkelviolett oder schwarz und nekrotisch.

Cane Blight Control

Die Bekämpfung von Zuckerrohrbrand ist sowohl auf kultureller als auch auf chemischer Ebene möglich.

Kulturell

Sie können dazu beitragen, Pilzinfektionen zu verhindern, indem Sie kulturelle Praktiken anwenden, die Schäden an den Stöcken verhindern. Dazu gehört die Beseitigung von Unkrautjäten in der Nähe der Stöcke, die Bekämpfung von Schadinsekten und die Einschränkung des Rebschnitts.

Es hilft auch, zu versuchen, das Stocklaub trocken zu halten oder seine schnelle Trocknung zu unterstützen. Zum Beispiel hilft es, die Fruchtreihen schmal und unkrautfrei zu halten, um sie nach einem Regen zu trocknen, ebenso wie dünne Stöcke auszudünnen.

Außerdem sollten Sie bei der Auswahl der Zuckerrohr-Standorte vorsichtig sein. Sie möchten, dass die Rohre eine gute Drainage und Luftzirkulation haben.

Es ist auch eine gute Idee, alte, kranke Stöcke sofort nach der Ernte zu entsorgen. Das verhindert Überwinterung Pilz.

Chemisch

Wenn die Stock-Kraut-Krankheit das Beste aus Ihren Brombeersträuchern macht, wenden Sie Kalk-Schwefel oder Kupfer auf Ihre ruhenden Pflanzen an. Verwenden Sie flüssigen Kalkschwefel, wenn neue Blätter ankommen, und achten Sie darauf, alle Stöcke gründlich zu bedecken.

Vorherige Artikel:
Alternaria Blattfleck im Garten ist ein echtes Problem für Züchter von Brassica, aber es macht auch das Leben elend für Tomaten- und Kartoffelzüchter, was Plaque-ähnliche Flecken auf Blättern und Früchten verursacht. Alternaria zu behandeln kann schwierig sein, so viele Gärtner tun, was sie können, um zu verhindern, dass dieser Pilz in ihren Handlungen einen Zeh-Halt bekommt. Lasst u
Empfohlen
Wildvögel verzaubern die heimische Landschaft, machen Spaß und sind lustig, um das natürliche Gefühl des Gartens zu genießen. Insbesondere Enten kommen in vielen Größen und Farben und sind eine der unterhaltsamsten Vogelarten, die um das Gehöft herum zu haben sind. Einheimische Wasservögel sind ein Indikator für eine gesunde Umwelt und ihre wandernden Aktivitäten sorgen für unterschiedliche Arten zu verschiedenen Zeiten des Jahres. Wenn Sie w
Die meisten Menschen kennen und lieben Sonnenuhren - diese Außenuhren, die die Sonne nutzen, um Zeit zu erzählen. In der Mitte steht ein keilartiges Ding, das Stil genannt wird. Wenn sich die Sonne über den Himmel bewegt, wirft der Stil einen Schatten, der sich ebenfalls über den Zahlenring um das Zifferblatt der Sonnenuhr bewegt. Es
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Da es verschiedene Arten von Hortensien Büschen gibt, können Hortensie Schnitt Anweisungen leicht mit jedem variieren. Obwohl die Hortensienpflege unterschiedlich ist, können alle Hortensien jedes Jahr von der Entfernung abgestorbener Stängel und verbrauchter Blüten profitieren. All
Lieben Sie Lavendel, aber Sie leben in einer kühleren Region? Einige Arten von Lavendel werden nur in den kühleren USDA-Zonen als Einjährige angebaut, aber das heißt nicht, dass Sie Ihr eigenes Anbaugebiet aufgeben müssen. Cold hardy lavender könnte ein wenig mehr TLC benötigen, wenn Sie nicht eine zuverlässige Schneedecke haben, aber es gibt immer noch Lavendel Pflanzen für Zone 4 Züchter zur Verfügung. Lesen Sie
Hibiskusblüten bringen einen Hauch von Tropen in Ihr Zuhause. Die meisten Sorten sind warm-saisonale Pflanzen, aber es gibt einige winterharte ausdauernde Exemplare, die für USDA Plant Hardiness Zonen 7 oder 8 geeignet sind. Die Pflanzen sind leicht in leicht feuchtem Boden und an sonnigen Standorten anzubauen.
Braunfäulepilz ( Monolinia fructicola ) ist eine Pilzkrankheit, die Steinfrüchte wie Nektarinen, Pfirsiche, Kirschen und Pflaumen verheeren kann. Die ersten Symptome der Krankheit werden oft im Frühjahr mit absterbenden Blüten gesehen, die zu Brei werden und eine gräuliche Fuzzy-Sporenmasse auf dem Ast bilden. Von