Was ist Creeping Bellflower: Tipps zum Entfernen von Creeping Bellflower in Gärten



Was genau ist das Problem mit schleichenden Glockenblumen in Gärten? Bekannt als Campanula rapunculoides im botanischen Sprachgebrauch, und im Gegensatz zu ihrem zahmen Campanula Garten Cousin, ist diese schöne kleine Pflanze mit den hübschen lila Blüten eigentlich ein stämmiger Schläger, der für ahnungslose Gärtner absolute Verwüstung schaffen kann. Wenn es zu spät ist und dieser Eindringling bereits Ihre Landschaft erobert hat, lesen Sie weiter, um etwas über das Entfernen kriechender Glockenblumen zu erfahren.

Was ist kriechende Glockenblume?

Es wird gesagt, dass die Märchenfigur der Alten Welt, Rapunzel, nach einer kriechenden Glockenblume benannt wurde, nachdem ihr Vater eine Pflanze aus dem Zaubergarten einer Hexe gestohlen hatte. Die Hexe rächt sich an dem Vater, indem sie Rapunzel in einem Turm versteckt hält. Die Pflanze war damals ein Problem, und es ist jetzt ein Problem für jeden, der es in ihrem Garten bekommt.

Die Glockenblume ist eine Staude, die in feuchtem Boden gedeiht, aber fast jeden Boden und entweder Sonne oder Schatten toleriert. Die Pflanze ist an ihren herzförmigen Blättern und den herabhängenden, glockenförmigen Blüten in Lavendelblau gut zu erkennen.

Es klingt unschuldig, aber ein ausgedehntes Wurzelsystem macht jeden Versuch der schleichenden Ausrottung von Glockenblumen zu einer großen Herausforderung. Wenn das nicht genug ist, regeneriert sich die kriechende Glockenblume auch durch Samen. In der Tat verbreiten sich die Pflanzen, indem sie Wurzeln in jeden Winkel des Gartens, einschließlich abgelegener schattiger Flecken, schicken und jedes Jahr zwischen 3.000 und 15.000 Samen produzieren. Es ist leicht zu sehen, wie diese invasive Woche schnell außer Kontrolle geraten kann.

Wie man von Creeping Bellflower befreit wird

Die Ausrottung der Glockenblume ohne giftige Chemikalien ist immer einen Versuch wert und eine robuste Schaufel ist deine beste Waffe. Graben Sie die Pflanze aus, aber achten Sie darauf, mindestens 15 bis 20 cm tief und einige Zentimeter um die Pflanze herum zu graben. Wenn Sie winzige Brocken der knollenartigen Wurzeln hinterlassen, wird die Pflanze nachwachsen.

Sie können die Oberhand gewinnen, indem Sie die Pflanze ersticken, was normalerweise nur möglich ist, wenn sich die kriechende Glockenblume auf kleine Flecken beschränkt. Bedecken Sie den Fleck mit mehreren Lagen Zeitungspapier, und decken Sie das Papier mit einer großzügigen Schicht Erde und Mulch ab. Ohne Licht wird die Pflanze irgendwann sterben.

Ziehen ist in der Regel unwirksam, obwohl Sie das erneute Aussetzen verhindern können. Sie können die flachen, fadenartigen Wurzeln bekommen, aber die Pflanze wird sich schnell zurückziehen und neues Wachstum von den tieferen Wurzeln aussenden. Mähen Sie oder köpfen Sie unbeugsame Glockenblume konsequent, um das Nachsäen zu verhindern.

Wenn alles andere fehlschlägt, kann eine kriechende Glockenblume in Gärten eine sorgfältige Anwendung von Herbiziden rechtfertigen. Vergeuden Sie nicht Ihr Geld für 2, 4-D, weil kriechende Glockenblume gegen diese Chemikalie resistent ist. Wenn Sie in Ihrem Rasen kriechende Glockenblumengewächse haben, können Sie diese mit einem Herbizid, das Triclopyr enthält, wie z. B. Ortho Weed-B-Gone, besprühen. Triclopyr ist ein breitblättriges Herbizid, das Gras nicht schädigt, aber Gartenpflanzen abtötet.

Produkte, die Glyphosat enthalten, können zwar wirksam sein, aber bedenken Sie, dass die Chemikalie jede breitblättrige Pflanze, die sie berührt, tötet. Wenn dies ein Problem ist, tragen Sie Glyphosat vorsichtig mit einem Pinsel oder Schwamm auf die Blätter auf. Ansonsten sprühen Sie das Produkt direkt auf die Pflanze.

Herbizide sind am wirksamsten, wenn die Temperaturen zwischen 60 und 85 ° F (15-29 ° C) liegen. University of Minnesota Extension sagt, dass späten Frühling und frühen Herbst die besten Zeiten sind, Glyphosat anzuwenden. Wählen Sie einen warmen, windstillen Tag, an dem mindestens 24 Stunden lang kein Regen erwartet wird. Möglicherweise müssen Sie ein Produkt mehrere Male verwenden, um schleichende Glockenblumenpflanzen vollständig auszurotten - wenden Sie jede Woche auf 10 Tage an, bis die Wurzeln kein neues Wachstum mehr erzeugen. Bewahren Sie die verbleibenden Herbizide in ihrem Originalbehälter und außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Vorherige Artikel:
Wildblumen haben einen besonderen Platz in meinem Herzen. Wenn Sie im Frühling und Sommer durch die Landschaft wandern oder Rad fahren, können Sie die Naturschönheiten dieser Welt ganz neu erleben. Milkwort hat vielleicht nicht den süßesten Namen und ist nicht in Nordamerika beheimatet, aber es ist einer der Stars der Show vom Sommer bis zum frühen Herbst in Europa. Milk
Empfohlen
Bachelor-Taste, auch bekannt als Kornblume, ist eine schöne altmodische jährliche, die beginnt, einen neuen Ausbruch in Popularität zu sehen. Traditionell ist der Junggeselleknopf hellblau (daher die Farbe "Kornblume"), aber auch in pink, lila, weiß und sogar schwarz erhältlich. Bachelor-Button sollte im Herbst selbst Samen, aber sammeln Bachelor Knopf Samen ist sehr einfach, und wachsende Junggesellen-Knopf-Samen ist eine gute Möglichkeit, um sie in Ihrem Garten und mit Ihren Nachbarn zu verbreiten. Lese
Wenn Sie Kolibris und Schmetterlinge in Ihren Garten ziehen möchten, müssen Sie eine Eisenkrautpflanze pflanzen. Diese sonnenliebende Staude ist in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze winterhart und kann je nach Sorte zwischen 2 und 8 Fuß wachsen. Lesen Sie weiter, um mehr über wachsende Eisenkrautblüten zu erfahren. Wie
Ein ungewollt eingeführtes Kraut, ist Dallisgrass schwer zu kontrollieren, aber mit ein wenig Know-how ist es möglich. Lesen Sie weiter, wie Sie Dallisgrass töten können. Dallisgrass Weed: Eine gute Idee schlecht gegangen Das Dallisgrass-Kraut ( Paspalum dilitatum ) stammt aus Uruguay und Argentinien. Es
Zierbäume werden für ihr Laub und vor allem ihre Blumen geschätzt. Aber Blumen führen oft zu Früchten, was zu einer sehr wichtigen Frage führt: Sind Zierbaumfrüchte essbar? Das hängt wirklich vom Baumtyp ab. Oft hängt es auch von der Unterscheidung zwischen "essbar" und "gut" ab. Lesen S
Sie müssen kein Katzenliebhaber sein, um eine Pfeifenpflanze zu züchten. Pflege für diese Staude ist wirklich ein Kinderspiel und die ungewöhnliche weiße "Whisker" Staubgefäße Aufmerksamkeit in jedem Garten. Lesen Sie weiter, um mehr über diese Pflanze zu erfahren. Was ist eine Katze Whisker Pflanze? Katzen
Das Tundra-Klima ist eines der am härtesten wachsenden Biome der Welt. Es zeichnet sich durch Freiflächen, trocknenden Wind, kalte Temperaturen und wenig Nährstoffe aus. Tundra-Pflanzen müssen anpassungsfähig, kräftig und widerstandsfähig sein, um diese Bedingungen zu überstehen. Einheimische Pflanzen im Norden sind eine gute Wahl für einen Garten in Tundra-ähnlichen Bedingungen. Diese Pf