Was ist Pflanzenschichtung: Erfahren Sie über Pflanzenvermehrung durch Layering



Jeder ist mit der Vermehrung von Pflanzen vertraut, indem er Samen speichert und die meisten Menschen wissen, dass man Stecklinge nimmt und sie verwurzelt, um neue Pflanzen zu schaffen. Eine weniger bekannte Art, Ihre Lieblingspflanzen zu klonen, ist die Vermehrung durch Schichten. Es gibt eine Reihe von Vermehrungstechniken, die jedoch alle dazu führen, dass die Pflanze Wurzeln entlang eines Stängels wachsen lässt und dann die Wurzelspitze von der Basispflanze abschneidet. Dies ermöglicht Ihnen, eine Reihe von frischen neuen Pflanzen zu schaffen, wo Sie früher nur nackte Stämme hatten, und werden perfekte Kopien Ihrer bevorzugten Pflanzensorten machen.

Pflanzen Layering Informationen

Was ist Pflanzenschichtung? Bei der Schichtung wird ein Teil eines Stängels vergraben oder bedeckt, um eine neue Pflanze zu bilden. Wenn Sie nach Informationen zur Pflanzenschichtung suchen, finden Sie fünf grundlegende Techniken, die Sie ausprobieren können, abhängig von der Art der Pflanze, die Sie vermehren möchten.

Einfache Schichtung - Einfache Schichtung erfolgt durch Biegen eines Stiels, bis die Mitte den Boden berührt. Schieben Sie die Mitte des Stiels unter die Erde und halten Sie sie mit einem U-förmigen Stift fest. Wurzeln bilden sich entlang des unterirdischen Stiels.


Tipp-Schichtung - Bei der Schichtung der Spitze wird die Spitze oder Spitze eines Stängels unter die Erde gedrückt und mit einem Stift festgehalten.


Serpentine Layering - Serpentine Layering funktioniert für lange, flexible Zweige. Schieben Sie einen Teil des Stiels unter die Erde und stecken Sie ihn fest. Flechten Sie den Stamm über den Boden und wieder zurück. Diese Methode gibt Ihnen zwei Pflanzen statt nur einer.


Mound Layering - Mound Layering wird für stämmige Sträucher und Bäume verwendet. Stecken Sie den Hauptschaft auf den Boden und decken Sie ihn ab. Die Knospen am Ende des Stängels werden sich zu einer Reihe von verwurzelten Zweigen formen.


Luftschichtung - Die Schichtung der Luft erfolgt durch Schälen der Rinde von der Mitte eines Asts und Abdeckung dieses freigelegten Holzes mit Moos und Plastikfolie. Im Moos bilden sich Wurzeln, und Sie können die Wurzelspitze von der Pflanze abschneiden.


Welche Pflanzen können durch Schichtung vermehrt werden?

Welche Pflanzen können durch Schichtung vermehrt werden? Alle Büsche oder Sträucher mit flexiblen Stängeln wie:

  • Forsythie
  • Stechpalme
  • Himbeeren
  • Brombeeren
  • Azalee

Woody Pflanzen, die ihre Blätter entlang des Stängels verlieren, wie Gummibäume, und sogar Weinpflanzen wie Philodendron können alle durch Schichten vermehrt werden.

Vorherige Artikel:
Wintergärten sind eine gute Möglichkeit, Farbe in die trostloseste Zeit des Jahres zu bringen. Sie können möglicherweise nicht im Winter alles wachsen, aber Sie würden überrascht sein, was Sie tun können, wenn Sie nur die richtigen Pflanzen pflanzen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Auswahl der besten Zierpflanzen für Winterzonen 9 zu erfahren. Beliebt
Empfohlen
Nicht jeder hat von der Jojoba-Pflanze ( Simmondsia chinesis ) gehört, aber das bedeutet nicht, dass es ein Johnny-kommt-vor kurzem nach Nordamerika ist. Was ist Jojoba? Es ist ein immergrüner, verholzender Strauch, der in Arizona, Südkalifornien und Teilen von Mexiko wild wächst. Dieser trockentolerante Strauch kann in Regionen mit nur 3 Zoll Bewässerung pro Jahr wachsen. Wac
Von Paola Tavoletti Haben Sie eine Leidenschaft für violett-blaue Blumen? Entdecken Sie den Weinanbau am Himmel! Was ist eine Himmelsrebe, die du fragst? Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau dieser bezaubernden Landschaft zu erfahren. Himmel-Rebe-Wachsen Himmelrebe ( Thunbergia grandiflora ), auch allgemein als Uhrrebe, ein Mitglied der tropischen Acanthaceae-Familie genannt und ist ein immergrünes in frostfreien Klimas, in dem es auch Früchte produziert, aber Wachstum verlangsamt oder stoppt in den kühlen Temperaturen. In
Es spielt keine Rolle, wo Sie sich befinden. Fliegen scheinen fast überall zu gedeihen. Wahrlich, ich denke, es gibt wirklich nichts, das nerviger ist - außer vielleicht Moskitos. Wie kannst du die Schlacht gewinnen, ohne das Haus mit Fliegenstreifen zu putzen oder giftige Sprays zu verwenden, um die Schädlinge auszurotten? O
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Der Rosenzüchter Bill Radler schuf den Knock-Out-Rosenbusch. Es war auch ein großer Erfolg, denn es waren 2.000 AARS und der Rekord für den Verkauf einer neuen Rose. Der Knock Out® Rosenbusch ist eine der beliebtesten Rosen in Nordamerika, da er sich weiterhin sehr gut verkauft. Sc
Wenn Sie den lokalen Bauernmarkt verfolgen, werden Sie zweifellos dort etwas finden, das Sie noch nie gegessen haben; möglicherweise noch nie davon gehört. Ein Beispiel dafür könnte Schwarzwurzelwurzel sein, auch Schwarzwurzel genannt. Was ist die Schwarzwurzelwurzel und wie wächst Schwarzwurzel? Was
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Selbst wenn Sie ein Stadtgärtner mit wenig Platz sind, können Sie trotzdem vom Anbau eines Gemüsegartens in der Stadt profitieren. Ein Fenster, ein Balkon, eine Terrasse, ein Deck oder ein Dach, das sechs oder mehr Stunden Sonne erhält, sind alles, was Sie brauchen, zusätzlich zu ein paar Containern. Sta