Was ist eine Flamingo Willow: Pflege von Dappled Japanese Willow Tree



Die Salicaceae-Familie ist eine große Gruppe mit vielen verschiedenen Arten von Weiden, von der großen Trauerweide bis zu kleineren Sorten wie der Flamingo Japanischer Weidenbaum, auch bekannt als der gefleckte Weidenbaum. Also, was ist eine Flamingowolle und wie kümmerst du dich um den gefleckten japanischen Weidenbaum? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist eine Flamingowolle?

Der Flamingo Weidenbaum oder Strauch ist eine beliebte Salicaceae Rebsorte, die wegen ihrer erstaunlichen bunten Blätter angebaut wird. Wachsende gefleckte Weiden haben Blätter, die im Frühjahr und Sommer hellgrün mit weiß gefleckt sind und der "Flamingo" inspirierte neues Wachstum von tiefrosa Farbe.

Im Herbst und Winter sticht der Baum mit leuchtend roten Stielen hervor, die das einzigartige Laub zeigen, das schließlich vergilben und abfallen wird. Gescheckter japanischer Weidenbaum blüht mit gelben Kätzchen im Vorfrühling.

Abhängig davon, welchen Wurzelstock Sie kaufen, können Flamingoweiden ( Salix integra ) entweder ein Baum oder ein Strauch sein. 'Standard' Wurzelstock entwickelt sich zu einem Baum, der Höhen von etwa 15 Fuß hoch und ebenso breit erreichen wird. Wenn es als Strauch verkauft wird, muss es beschnitten werden, um die Starburstform beizubehalten und in seinem Wachstum zu zwischen 4 und 6 Fuß zu regieren.

Pflege von Dappled Japanischer Willow Tree

Dieser nicht heimische Laubbaum ist für USDA-Klimazonen zwischen 4 und 7 geeignet. Er ist eine nicht-invasive Pflanze, die aufgrund ihrer relativ überschaubaren Größe für die meisten Gärten gut geeignet ist. Flamingo Japanische Weide ist ein schneller Züchter. Der Baum kann in den Frühlingsmonaten durch Beschneiden heruntergehalten werden, was die Pflanze nicht phasengleich macht und tatsächlich Sommerblattfarbe und Winterzweigfarbe fördert.

Dappled Japanischer Weidenbaum kann in einer Reihe von Bedingungen angebaut werden. Es ist tolerant gegenüber Sonneneinstrahlung, um Beleuchtungsbelichtungen zu schattieren, obwohl volle Sonne es erlauben wird, eine pinken Buntheit zu entwickeln. Diese Weide wird auch gut in einer Vielzahl von Böden einschließlich feuchten Boden, aber nicht stehendes Wasser. Da dieser Baum in feuchtem Boden gut funktioniert, solltest du darauf achten, dass du ihn gut trinkst.

Diese farbenfrohe Ergänzung des Gartens gibt der Landschaft ein ganzjähriges Interesse und ist praktisch frei von Schädlingen.

Vorherige Artikel:
Was ist eine gelbe zerzauste Tomate? Wie der Name schon sagt, ist Yellow Ruffled Tomate eine goldgelbe Tomate mit ausgeprägten Falten oder Rüschen. Die Tomaten sind innen leicht hohl und damit eine gute Wahl für die Füllung. Die Anzucht von Yellow Ruffled Tomaten ist relativ einfach, solange Sie die Grundbedürfnisse der Pflanze bis zu Boden, Wasser und Sonnenlicht erfüllen können. Lesen
Empfohlen
Schnee im Sommer ist eine schöne Pflanze mit grau-grünen Blättern und leuchtend weißen Blüten im Juni. Es verbreitet sich wunderschön und ist nützlich in Steingärten, wo es unter anderen schleichenden Arten kaskadieren kann. Ein nicht blühender Schnee in der Sommerpflanze mag ein Rätsel sein, aber diese kurzlebigen Pflanzen müssen sich jährlich teilen und gut entwässernde Erde, um richtig zu funktionieren. Wenn Sie im
Einheimische Pflanzen ergänzen die heimische Landschaft hervorragend. Sie sind in der Region eingebürgert und gedeihen ohne zusätzliches Baby. Sumpffarnpflanzen sind in Nordamerika und Eurasien beheimatet. Was ist ein Sumpffarn? Diese Farne sind an volle bis teilweise sonnige Standorte und fast jeden Boden angepasst. S
Nichts verdirbt einen ruhigen Ausflug durch den Garten, ganz so wie das plötzliche Auftreten aggressiver Unkräuter. Obwohl die Blüten von Jimsonweeds sehr schön sein können, packt dieses vier Meter hohe Gras eine giftige Nutzlast in Form eines mit einer Wirbelsäule bedeckten Samenkapsels. Sobald diese walnussgroße Hülse aufgebrochen ist, wird die Bekämpfung von Jimsonweed viel schwieriger. Gärtner
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Das Umpflanzen von Rosen ist nicht viel anders als das Pflanzen eines blühenden Rosenstrauchs aus dem Gewächshaus oder Gartencenter, außer dass der Rosenstrauch zum größten Teil noch in seinem Ruhezustand ist. Im
Rasenflächen erstrecken sich über die Vororte wie ein endloses Grasmeer, das nur durch den gelegentlichen Baum- oder Blumenbeet unterbrochen wird, dank der sorgfältigen Wartung durch eine Armee von Hausbesitzern. Wenn Ihr Rasen gesund und grün ist, schmilzt er fast in den Hintergrund, aber sobald braunes, brüchiges Gras erscheint, hebt sich Ihr Rasen wie eine Leuchtreklame ab. Blo
Transplantation Iris ist ein normaler Teil der Iris Pflege. Wenn gut gepflegt, müssen Iris Pflanzen regelmäßig geteilt werden. Viele Gärtner fragen sich, wann die beste Zeit für die Transplantation der Iris ist und wie man die Iris von einem Ort zum anderen bewegt. Lesen Sie weiter, um mehr über die Transplantation der Iris zu erfahren. Zeic