Composting Hay: Erfahren Sie, wie man Heuballen kompostiert


Die Verwendung von Heu in Komposthaufen hat zwei entscheidende Vorteile. Erstens gibt es mitten in der Sommersaison, wenn die meisten der frei verfügbaren Zutaten grün sind, reichlich braunes Material. Außerdem ermöglicht die Kompostierung mit Heuballen den Bau eines komplett grünen Kompostbehälters, der schließlich selbst zu Kompost wird. Sie finden Heu für Kompost auf Bauernhöfen, die am Ende des Jahres verdorbenes Heu anbieten, oder in Gartencentern mit herbstlichen Dekorationen. Lassen Sie uns mehr über die Kompostierung von Heu erfahren.

Wie man Heu kompostiert

Zu lernen, Heu zu kompostieren, ist eine einfache Sache, einen Platz mit alten Heuballen zu bauen. Legen Sie eine Reihe von Ballen an, um einen quadratischen Umriss zu erstellen, und fügen Sie dann eine zweite Ballenschicht hinzu, um die Wände auf der Rückseite und an den Seiten aufzubauen. Füllen Sie die Mitte des Platzes mit allen zu kompostierenden Materialien. Die kürzere Front ermöglicht es Ihnen, in den Platz zu greifen, um den Haufen wöchentlich zu schaufeln und zu drehen, und die höheren Wände helfen, in der Hitze zu bleiben, damit die Materialien schneller verfaulen.

Sobald der Kompost vollständig ist, werden Sie feststellen, dass ein Teil der Wände begonnen hat, sich in den Kompostierungsprozess zu integrieren. Fügen Sie das Kompostheu den anderen Materialien hinzu, indem Sie die Schnur, die die Ballen festhält, aufschneiden. Fügen Sie den Bindfaden dem Komposthaufen hinzu oder speichern Sie ihn, um als organische Bindungen zu verwenden, um Tomatenpflanzen zu stützen. Das zusätzliche Heu vermischt sich mit dem ursprünglichen Kompost und erhöht die Kompostmenge.

Sie sollten beachten, dass einige Züchter Herbizid in ihren Heufeldern verwenden, um Unkraut zu halten. Wenn Sie planen, den Kompost für die Landschaftsgestaltung zu verwenden, wird dies kein Problem sein, aber diese Herbizide beeinflussen einige Nahrungspflanzen schlecht.

Testen Sie Ihren fertigen Kompost, indem Sie eine Kelle an 20 verschiedenen Stellen im Haufen voll tief und nahe an der Oberfläche ergreifen. Mischen Sie alle zusammen, dann mischen Sie dies mit Blumenerde in einem 2: 1-Verhältnis. Füllen Sie einen Pflanzer mit dieser Mischung und einen anderen mit reiner Blumenerde. Pflanzen Sie drei Bohnensamen in jeden Topf. Wachsen Sie die Bohnen, bis sie zwei oder drei echte Blätter haben. Wenn die Pflanzen identisch aussehen, ist der Kompost sicher für die Nahrungspflanzen. Wenn die Pflanzen im Kompost verkümmert oder anderweitig betroffen sind, verwenden Sie diesen Kompost nur für Landschaftsbauzwecke.

Vorherige Artikel:
Wir kennen alle Ringelblumen - sonnige, fröhliche Pflanzen, die den Garten den ganzen Sommer über aufhellen. Verwechsle diese altmodischen Lieblinge jedoch nicht mit Dimorphotheca-Ringelblumen, die insgesamt eine andere Pflanze sind. Die Ringelblumengewächse, die auch als Stern des Velds oder des afrikanischen Gänseblümchens bekannt sind, sind gänseblümchenähnliche Wildblumen, die vom späten Frühling bis zum Morgengrauen blendende Massen von rosa, lachs, orange, gelb oder glitzernd weißen Blüten bilden der erste Frost im Herbst. Cape Ringe
Empfohlen
Sie mögen auf den ersten Blick angsteinflößend wirken, aber die meiste Zeit ist es eine gute Sache, eine Schlange in einem Garten zu finden. In der Tat ist die Bereitstellung einer Garten Schlange Lebensraum eine gute Möglichkeit, viele Nagetiere und Schädlinge auf ein Minimum in der Landschaft zu halten. Les
Es gibt mehrere mögliche Gründe, warum Blätter auf Tomatenpflanzen gelb werden, und um zur richtigen Antwort zu gelangen, bedarf es einer sorgfältigen Abwägung und manchmal ein bisschen Versuch und Irrtum. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie mit diesen gelben Tomatenblättern tun können, und denken Sie daran, dass ein paar gelbe Blätter auf Tomatenpflanzen oft keine Sorge sind. Warum
Kompostierung Blätter ist eine hervorragende Möglichkeit zu recyceln und gleichzeitig eine nährstoffreiche Garten Bodenverbesserung zu erstellen. Die Vorteile von Blattkompost sind zahlreich. Der Kompost erhöht die Porosität des Bodens, erhöht die Fruchtbarkeit, entlastet Deponien und schafft eine lebende "Decke" über Ihre Pflanzen. Zu le
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Sturmschäden von Bäumen zu beurteilen, kann eine entmutigende Aufgabe sein. Was viele Leute jedoch nicht wissen, ist, dass die meisten Bäume ihre eigenen einzigartigen Heilfähigkeiten haben, die die Sorge (oder Notwendigkeit) aus der Reparatur eines Sturmschadenbaums nehmen können. Les
Dahlien sind wunderschöne, blühende Ureinwohner Mexikos, die im Sommer praktisch überall angebaut werden können. Die Pflanzung von Dahlien in Containern ist eine gute Wahl für Menschen, die wenig Platz für einen Garten haben. Selbst wenn Sie einen Garten haben, kann eine Container-Dahlie auf Ihrer Terrasse oder Veranda leben und bringt diese wunderschönen Blüten aus der Nähe und persönlich. Lies wei
Beutel Mulch ist eine bequeme Bodenabdeckung, Bodenverbesserung und attraktive Ergänzung zu Gartenbeeten. Ungenutzter Sack Mulch muss richtig gelagert werden, so dass es nicht Schimmel, Insekten oder sauer werden. Schlechter Mulch kann schädlich für die Pflanzengesundheit sein und er riecht schlecht und klebt in der Tasche zusammen, so dass er sich nur schwer ausbreiten kann. A