Wie viel Wasser Rosen während der Dürre zu gießen


Von Stan V. Griep
American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District

In Dürreperioden und als wassersparende Maßnahme werde ich oft Feuchtemessungen an den Rosenbüschen durchführen, wenn meine Aufzeichnungen zeigen, dass es Zeit ist, sie wieder zu gießen. Ich drücke die Wasserzähler-Sonde an drei verschiedenen Stellen in den Boden um jede Rose herum, um zu sehen, wie hoch die Feuchtigkeitswerte der Böden sind.

Wie viel Wasser Roses während Dürren Water

Diese Lesungen geben mir einen guten Hinweis darauf, ob ich die Rosensträucher dann wirklich gießen muss oder ob die Gießkanne ein paar Tage warten kann. Indem ich die Feuchtigkeitsmesser-Tests durchführe, sorge ich dafür, dass die Rosenbüsche eine gute Bodenfeuchtigkeit in ihren Wurzelsystemzonen haben und somit nicht wässern, wenn die Notwendigkeit wirklich noch nicht ganz da ist.

Eine solche Methode schont das kostbare (und in solchen Dürrezeiten teure) Wasser und hält die Rosenbüsche in der Feuchtigkeitsaufnahme gut. Wenn du Wasser machst, empfehle ich das mit der Hand mit einem Gießstab. Machen Sie Bodenschüsseln oder Fangbecken um jede Pflanze oder Rosenbusch an ihrer Tropflinie. Fülle die Schüsseln mit Wasser und gehe dann zum nächsten. Nachdem Sie fünf oder sechs von ihnen gemacht haben, gehen Sie zurück und füllen Sie die Schüsseln wieder. Die zweite Bewässerung hilft, das Wasser tiefer in den Boden zu drücken, wo es länger für die Pflanze oder den Busch hält.

Nutzen Sie auch in Zeiten von Trockenheit die Top-Hilfe "Mulch-Tool". Die Verwendung von Mulch Ihrer Wahl in der Nähe der Rosenbüsche hilft dabei, die unbezahlbare Bodenfeuchtigkeit zu halten. Ich benutze entweder einen geschredderten Zedernmulch oder Kiesel / Mulch um all meine Rosenbüsche. Normalerweise werden Sie eine 1 ½ bis 2-Zoll-Schicht Mulch wollen, damit es wie gewünscht funktioniert. In einigen Gebieten werden Sie mit etwas wie zerkleinerten Zedern Mulch bleiben wollen, da der Kies- oder Kies Mulch aufgrund extremer Hitzeverhältnisse hier in Colorado (USA) möglicherweise nicht so gut funktioniert. Bei der Verwendung von Kies / Kies Mulch, bleiben Sie weg von Lavagestein und dunkel gefärbten Kies / Kies, und verwenden Sie stattdessen hellere Töne wie hellgrau oder sogar ein hellrosa bis cremefarben (wie Rose Stone).

Vorherige Artikel:
Fühlen Sie sich bei einem Spaziergang durch den Wald wohler? Bei einem Picknick im Park? Es gibt einen wissenschaftlichen Namen für dieses Gefühl: Biophilie. Lies weiter, um mehr Biophilie-Informationen zu erfahren. Was ist Biophilie? Biophilia ist ein Begriff, der 1984 vom Naturforscher Edward Wilson geprägt wurde. Bu
Empfohlen
Gemüsegärtner müssen mit einer imposanten Anzahl von absolut ekelhaften Pflanzenkrankheiten kämpfen, aber für den Kartoffelzüchter können nur wenige das Bruttogewicht überschreiten, das sich bei der Kartoffelfäule entwickelt. Mit großer Sorgfalt können Sie verhindern, dass die Kartoffel-Trockenfäule-Krankheit sich in Ihrem Garten ausbreitet, aber sobald eine Kartoffelknolle infiziert ist, ist eine Behandlung nicht möglich. Was verursa
Schneeglöckchen sind eine der frühesten blühenden Zwiebeln zur Verfügung. Diese fabelhaften Blumen kommen in der klassischen Form der süßen hängenden weißen Blumen oder als kultivierte oder wilde Hybriden, um jede mögliche Liebhaberstimmung zu erfüllen. Die beste Zeit, Schneeglöckchen zu pflanzen, ist, wenn sie "im Grünen" sind. Was ist im
Was ist Winterhazel und warum solltest du darüber nachdenken, es in deinem Garten anzubauen? Winterhazel ( Corylopsis sinensis ) ist ein sommergrüner Strauch, der im Spätwinter und frühen Frühjahr duftende, gelbe Blüten hervorbringt, die in der Regel etwa zur gleichen Zeit eine willkommene Erscheinung haben. Wenn
Eines der schlimmsten Dinge, die einem Baum passieren können, ist Gürtel Rumpfschäden. Dies ist nicht nur für den Baum schädlich, sondern kann auch für den Hausbesitzer frustrierend sein. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was Baumgürtel ist und wie man Hilfe von Baumgürteln bekommt. Was ist
Wir Gärtner lieben unsere Pflanzen - wir verbringen große Teile unseres Sommers damit, zu gießen, Unkraut zu pflücken, Insekten zu entfernen und Insekten von jedem Bewohner des Gartens zu entfernen, aber wenn es um die Befruchtung geht, fallen wir oft in schlechte Angewohnheiten. Eine Überdüngung im Garten, verursacht durch eine gezielte, aber automatische Fütterung, führt oft zur Düngung von Pflanzen. Zu viel
Blaubeeren sind in erster Linie Pflanzen der gemäßigten Zone, aber es gibt Sorten für das heiße südliche Klima. Sie reifen am Ende eines schönen heißen Sommers und sollten gepflückt werden, wenn sie voll und saftig mit tiefem Blau sind. Gelegentlich sind Früchte von Blaubeerpflanzen innen körnig. Dies kan