Was sind Sonnenblumenmücken: Anzeichen von Sonnenblumenmücke Schaden



Wenn Sie Sonnenblumen in der Great Plains-Region der Vereinigten Staaten und Kanadas anbauen, sollten Sie von einem Sonnenblumenschädling namens Sonnenblumenmücke ( Contarinia schultzi ) wissen. Diese winzige Fliege ist besonders ein Problem in Sonnenblumenfeldern in Nord- und Süddakota, Minnesota und Manitoba. Infektionen können zu einer Verringerung der Samenausbeute von jedem Sonnenblumenkopf oder einer schlechten Entwicklung der Köpfe insgesamt führen.

Was sind Sonnenblumenmücken?

Die erwachsene Sonnenblumenmücke ist gerade 1/10 Zoll (2-3 Millimeter) lang, mit einem tan Körper und transparenten Flügeln. Eier sind gelb bis orange und werden in Gruppen gefunden, die in Blütenknospen oder manchmal auf reifen Sonnenblumenköpfen gelegt werden. Die Larven sind in ihrer Länge ähnlich wie die adulten, beinlosen und gelblich-orange oder cremefarben.

Der Lebenszyklus der Sonnenblumenmücke beginnt, wenn die Erwachsenen Eier auf die Blütenblätter (modifizierte Blätter) legen, die die Blütenknospen umschließen. Nachdem die Eier geschlüpft sind, fangen die Larven an, sich vom Rand der sich entwickelnden Sonnenblume zum Zentrum zu fressen. Dann fallen die Larven auf den Boden und bilden ein paar Zentimeter unter der Erde Kokons.

Kokons überwintern im Boden, und die Erwachsenen kommen im Laufe des Monats Juli heraus. Die Erwachsenen lokalisieren Sonnenblumenknospen, legen ihre Eier ab und sterben ein paar Tage nach dem Auftauchen. Eine zweite Generation tritt manchmal im Spätsommer auf und verursacht möglicherweise eine zweite Schadensrunde bei reifen Sonnenblumenköpfen. Die Erwachsenen dieser Generation legen Eier von Mitte August bis Mitte September (in den USA).

Sunflower Midge Damage

Um Schäden an Sonnenblumenmücken zu erkennen, suchen Sie nach braunem Narbengewebe auf den Hochblättern, die kleinen grünen Blätter direkt unter dem Sonnenblumenkopf. Samen können auch fehlen, und einige der gelben Blütenblätter am Rand des Kopfes können fehlen. Wenn der Befall schwerwiegend ist, kann der Kopf verdreht und verzerrt erscheinen, oder die Knospe entwickelt sich möglicherweise niemals vollständig.

Der Schaden tritt normalerweise an den Rändern des Feldes auf. Erwachsene sind schwer zu finden, aber Sie können möglicherweise Larven sehen, wenn Sie eine beschädigte Sonnenblume zum richtigen Zeitpunkt aufschneiden.

Wie man für Sonnenblumen-Mücke behandelt

Für diesen Schädling sind keine wirksamen Insektizide verfügbar. Die Fruchtfolge kann helfen, besonders wenn Sie die Sonnenblumenpflanzung aus dem nächsten Jahr in eine beträchtliche Entfernung vom befallenen Gebiet verlegen können.

Sonnenblumensorten mit größerer Toleranz gegenüber Sonnenblumenmücken werden verfügbar. Obwohl diese Sorten nicht vollständig resistent sind, werden sie weniger Schaden erleiden, wenn sie von der Sonnenblumenmücke befallen werden. Weitere Informationen zu diesen Sorten erhalten Sie bei Ihrem lokalen Beratungsdienst.

Eine andere Strategie ist, Ihre Sonnenblumenpflanzungen so zu staffeln, dass, wenn eine Pflanze von diesen Sonnenblumeplagen angegriffen wird, die anderen Schäden vermeiden können. Verzögertes Pflanzen bis später im Frühling kann ebenfalls helfen.

Vorherige Artikel:
Wachsende Stechpalmen in Ihrem Garten können Struktur und einen Farbtupfer im Winter und eine üppige, grüne Kulisse für andere Blumen im Sommer hinzufügen. Weil sie so beliebt sind, haben viele Leute Fragen über die Pflege von Stechpalmen. Holly Büsche pflanzen Die beste Zeit für die Pflanzung von Stechpalmen ist entweder im Frühling oder im Herbst. Die rel
Empfohlen
Arborvitae ( Thuja ) sind eine der vielseitigsten und attraktivsten Bäume oder Sträucher in der Landschaft. Sie sind nützlich als Heckenmaterial, in Töpfen oder als interessante Brennpunkte für den Garten. Die Bepflanzung einer Arborvitae Hecke bietet Sicherheit und einen schönen Bildschirm. Dieser einfach zu züchtende Immergrün ist in einer Vielzahl von Größen und Farben erhältlich und bietet eine Lösung für fast jede Landschaft. Befolgen Si
Wenn Sie daran interessiert sind, Erdbeeren anzubauen, werden Sie möglicherweise mit Erdbeer-Terminologie verwechselt. Was sind zum Beispiel tag-neutrale Erdbeeren? Sind sie die gleichen wie "ewig" Erdbeeren oder was ist mit "Juni tragenden" Typen? Wann wachsen tag-neutrale Erdbeeren?
Es ist im Allgemeinen sehr einfach, diese auffälligen Blumen anzubauen, aber wenn Calla-Lilienknospen sich nicht öffnen, vermissen Sie ihre Schönheit. Knospen auf Callas zu öffnen ist nicht in der Regel schwierig, aber es kann ein paar leicht zu beheben Probleme mit Ihrer Anlage. Ein oder zwei Dinge zu optimieren, sollte dir helfen, deine Blüten zurückzubekommen. Waru
Was ist Erbsen-Streak-Virus? Auch wenn Sie noch nie von diesem Virus gehört haben, können Sie vermuten, dass Top-Erbsen-Streifen-Virus-Symptome Streifen auf der Pflanze enthalten. Das Virus, bekannt als PeSV, wird auch Wisconsin Erbse Streifen genannt. Lesen Sie weiter für mehr Erbsen-Streak-Virus-Informationen sowie Tipps, wie Erbsenstreifen zu behandeln. W
Die Bignonia-Familie ist eine faszinierende tropische Familie, bestehend aus vielen Reben, Bäumen und Sträuchern. Von diesen ist die einzige Art, die im tropischen Afrika vorkommt, Kigelia africana oder ein Wurstbaum. Was ist ein Wurstbaum? Wenn Sie allein der Name nicht interessiert, lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über interessante Wurstbaum-Informationen über wachsende Kigelia-Wurstbäume und Wurstbaumpflege. Was
Rüben sind ein Wurzelgemüse, das schnell wächst und schon nach zwei Monaten reif für die Ernte ist. Es gibt viele Sorten zur Auswahl und jedes hat ein etwas anderes Reifedatum. Wann sind die Rüben bereit für die Ernte? Sie können sie in mehreren Wachstumsstufen ziehen. Wann man Rüben ernten sollte, hängt davon ab, ob man die robusten, großen Zwiebeln oder die zarten, süßen jungen Wurzeln bevorzugt. Wann Rüben