Was ist ein Hindu-Garten: Tipps zum Erstellen von Hindu-Gärten



Was ist ein Hindu-Garten? Dies ist ein kompliziertes, facettenreiches Thema, aber vor allem reflektieren hinduistische Gärten die Lehren und den Glauben des Hinduismus. Hinduistische Gärten enthalten oft Zuflucht für Vögel und andere Wildtiere. Hinduistische Gartenentwürfe werden vom Prinzip geleitet, dass alles im Universum heilig ist. Pflanzen werden besonders geschätzt.

Hindu-Tempel-Gärten

Hinduismus ist die drittgrößte Religion der Welt, und viele Historiker glauben, dass es die älteste Religion der Welt ist. Es ist die vorherrschende Religion in Indien und Nepal und wird in Ländern auf der ganzen Welt, einschließlich Kanada und den Vereinigten Staaten weit verbreitet.

Hindu Tempel Gärten sind Orte der Anbetung, entworfen, um Menschen mit Göttern zu verbinden. Die Gärten sind reich an Symbolik, die hinduistische Werte widerspiegelt.

Hindu-Gärten erschaffen

Ein Hindu-Garten ist ein tropisches Paradies mit wunderschönen tropischen Blumen, die mit hellen Farben und süßem Aroma explodieren. Andere Eigenschaften schließen schattige Bäume, Gehwege, Wassereigenschaften (wie natürliche Teiche, Wasserfälle oder Ströme) und ruhige Plätze ein, um zu sitzen und zu meditieren.

Die meisten Hindu-Gärten umfassen Statuen, Podeste, Laternen und Topfpflanzen. Hindu Tempel Gärten sind sorgfältig geplant, um die Überzeugung widerzuspiegeln, dass alles miteinander verbunden ist.

Hindu Gartenpflanzen

Hindu Gartenpflanzen sind zahlreich und vielfältig, aber sie sind in der Regel für eine üppige tropische Umgebung geeignet. Die Pflanzen werden jedoch basierend auf der Wachstumszone ausgewählt. Zum Beispiel kann ein Hindu-Garten in Arizona oder Südkalifornien eine große Vielfalt an Kakteen und Sukkulenten zeigen.

Fast jede Art von Baum ist geeignet. Wenn Sie durch einen Hindu-Garten gehen, sehen Sie vielleicht:

  • Stattliche Banyans
  • Exotische Palmen
  • Schraube Kiefer
  • Gigantischer Paradiesvogel

Fruting oder blühende Bäume können enthalten:

  • Banane
  • Guave
  • Papaya
  • Königliches Poinciana

Gewöhnliche tropische Sträucher umfassen:

  • Colocasia
  • Hibiskus
  • Ti
  • Lantana

Die Planung eines Hindu-Gartens bietet eine nahezu unendliche Auswahl an blühenden Pflanzen und Reben wie:

  • Bougainvillea
  • Canna
  • Orchideen
  • Plumeria
  • Anthurium
  • Crocosmia
  • Trompeten Rebe

Pampasgras, Mondgras und andere Arten von Ziergräsern schaffen Textur und das ganze Jahr über Interesse.

Vorherige Artikel:
Eine der besten Möglichkeiten, Kinder für Geschichte zu interessieren, ist, sie in die Gegenwart zu bringen. Wenn man Kindern über Indianer in der US-Geschichte beibringt, ist ein ausgezeichnetes Projekt, die drei amerikanischen Ureinwohnerschwestern zu wachsen: Bohnen, Mais und Kürbis. Wenn Sie einen Garten mit drei Schwestern anlegen, helfen Sie dabei, eine alte Kultur wieder zum Leben zu erwecken. Sc
Empfohlen
Wenn Sie ein Knoblauch-Liebhaber sind, dann ist es weniger schmeichelhaft Namen "die stinkende Rose" kann eher angemessen sein. Einmal gepflanzt, ist Knoblauch einfach zu züchten und gedeiht je nach Art in den USDA-Zonen 4 oder sogar Zone 3. Das bedeutet, dass Knoblauchpflanzen in Zone 7 kein Problem für Knoblauch-Anhänger in dieser Region sein sollten. L
Friedenslilien haben grüne Blätter und schöne Blumen, die schlank, anmutig und die Farbe von Porzellan sind. Wenn du siehst, wie deine Friedenslilie braune Spitzen auf ihren Blättern bekommt, ist es an der Zeit, die Pflege, die du ihnen gibst, zu überprüfen. Im Allgemeinen bedeutet braune Tipps auf Frieden Lilienblätter, dass der Besitzer Fehler bei der Bereitstellung von Pflege gemacht hat. Lesen
Die Albion-Erdbeere ist eine relativ neue Hybridpflanze, die mehrere wichtige Kästen für Gärtner kontrolliert. Diese Pflanzen sind hitzebeständig und langlebig, mit großen, gleichmäßigen und sehr süßen Beeren. Sie sind eine gute Wahl für Gärtner mit heißen Sommern, die ihre Ernte ausweiten möchten. Lesen Sie w
Gärtner mit einem Geschmack für scharfes Essen sollten versuchen, einen der heißesten Paprika, den Habanero, anzubauen. Anbau von Habaneropaprika erfordert helle Sonne, warme Temperaturen und gut durchlässigen Boden. Diese kleinen, grünen bis roten Paprika messen 100.000 bis 445.000 auf der Scoville-Skala, die eine Methode zur Messung der Mengen von Paprika oder Gewürz in Paprika ist. Die
Das Wachsen von Zwiebeln in Töpfen ist eine der klügsten und einfachsten Dinge, die Sie in Ihrem Garten tun können, und es hat eine riesige Auszahlung. Wenn Sie Blumenzwiebeln in Behältnisse pflanzen, wissen Sie genau, wo sie sich befinden. Sie können sie überall hin bewegen, wo sie zum Abkühlen sind, und Sie können sie auf Ihrer Terrasse, Stufen, Veranda oder wo auch immer sie die größte Sensation im Frühling machen . Wenn Sie
Rhabarber ist nicht nur eine herbe rosa Pflanze, die mit Erdbeeren in Torte geht. Es ist auch eine große Gattung von mehrjährigen Pflanzen, darunter einige, die ebenso gut für die Dekoration im Garten als in einer Torte sind. Wenn Sie nicht unbedingt ein Liebhaber des Gemüses sein wollen, aber eine schöne und exotische neue Pflanze für Ihren Garten haben möchten, probieren Sie Rheum australe . Auch