Was ist Leucospermum - How To Leucospermum Blumen wachsen



Was ist Leucospermum? Leucospermum ist eine Pflanzengattung, die zur Familie der Protea gehört. Die Leucospermum- Gattung besteht aus etwa 50 Arten, die meisten in Südafrika, wo sein natürlicher Lebensraum Berghänge, Buschland und Wälder umfasst. Je nach Sorte reicht Leucospermum von niedrig wachsenden Bodenbedeckungen bis zu kleinen Bäumen. Einige Sorten sind zu beliebten Zimmerpflanzen geworden, geschätzt für die farbenprächtigen, kissenartigen Blüten. Lesen Sie weiter, um Leucospermum in Ihrem Haus oder Garten anzubauen.

Leucospermum-Wachstumsbedingungen

Im Freien ist die Widerstandsfähigkeit von Leucospermum auf das Wachstum in den warmen Klimazonen der USDA-Pflanzenzonen 9 bis 11 beschränkt.

Zu Leucospermum-Wachstumsbedingungen gehören volles Sonnenlicht und schlechte, gut durchlässige, saure Böden. Die Entwässerung ist in der Tat so kritisch, dass die Pflanze oft auf erhöhten Hügeln oder Hängen platziert wird.

In ähnlicher Weise können Pflanzen in fruchtbaren Böden oder unter überfüllten Bedingungen, wo die Luftzirkulation begrenzt ist, nicht überleben. Aus diesem Grund sollte die Pflanze, ob drinnen oder draußen angebaut, nicht gedüngt werden.

Zimmerpflanzen bevorzugen sandige, gut durchlässige Blumenerde. Helles, indirektes Licht, zusammen mit Temperaturen zwischen 65 und 75 F. (18 bis 24 C.) produziert ihre üppigen Blüten.

Leucospermum Pflanzenpflege

Wie oben erwähnt, besteht Leucospermum Pflanzenpflege in erster Linie darin, die Pflanze gut durchlässig und belüftet zu halten. Obwohl die Pflanze etwas trockentolerant ist, profitiert sie von normalem Wasser bei warmem, trockenem Wetter. Wasser früh am Morgen, so dass die Pflanze den ganzen Tag trocknen muss, bevor kühlere Temperaturen am Abend eintreffen. Wasser an der Basis der Pflanze und halten Sie das Laub so trocken wie möglich.

Eine Mulchschicht hält den Boden trocken und verhindert das Wachstum von Unkraut. Halten Sie den Mulch jedoch von der Basis der Pflanze fern, um Fäulnis und andere Probleme durch übermäßige Feuchtigkeit zu vermeiden.

Zimmerpflanzen sollten tief gewässert werden, aber nur wenn die Topfmischung trocken ist. Wie Outdoor-Pflanzen sollte das Laub so trocken wie möglich gehalten werden. Achten Sie darauf, nicht zu überschwemmen, und lassen Sie den Topf niemals im Wasser stehen.

Unabhängig davon, ob Leucospermum innen oder außen gewachsen ist, entfernen Sie verblassende Blüten, um eine anhaltende Blüte zu fördern.

Vorherige Artikel:
Sie können weinen "Ich habe Blattläuse auf meinem Oleander", wenn Sie diese Fehler auf Ihren Lieblings Sträuchern sehen. Dies sind wahrscheinlich Oleander Blattläuse, Ringelblume-gelbe Insekten mit schwarzen Beinen, die Oleander, Butterfly Weed und Milkweed angreifen. Während eine große Anzahl dieser Blattläuse der Wirtspflanze ernsthaften Schaden zufügen kann, ist der Schaden im Allgemeinen ästhetisch. Wenn Si
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Es gibt viele gebräuchliche Namen für die Lycoris squamigera, von denen die meisten diese bezaubernde, duftende Blütenpflanze mit einer ungewöhnlichen Angewohnheit genau beschreiben. Manche nennen es Auferstehungslilie; andere beziehen sich auf auffällige Blüten der Lycoris-Blume als Überraschungslilie oder als Nackte. Lesen
Wenn Sie neu in der Welt der Tulpen sind, werden Sie überrascht sein über die Vielfalt und die schiere Anzahl der Tulpensorten, die den Gärtnern zur Verfügung stehen, von großen, stattlichen Tulpen bis hin zu zierlichen, zierlichen Tulpenarten und sogar ein paar wunderlichen oder seltsam aussehenden Tulpen Tulpen-Birnen-Arten. Les
Jede Pflanze, die durch Schnee blühen kann, ist ein echter Gewinner. Krokusse sind die erste helle Überraschung im frühen Frühling und malen die Landschaft in Juwelentönen. Um die fröhlichen Blumen zu bekommen, müssen Sie zur richtigen Zeit des Jahres einige Knollen pflanzen. Sie müssen wissen, wann Krokus zu pflanzen ist. Lesen
Obwohl sie als eine durstige Pflanze betrachtet werden, ist es wichtig, zu vermeiden, dass die Rüben überlaufen. Zu viel Wasser kann zu Krankheits- und Insektenbefall und möglicherweise zu Missernten führen. Auf der anderen Seite wird die Bereitstellung guter Wachstumsbedingungen für Rüben für eine reiche Ernte sorgen. Wachs
Altmodische Blumen, die von Gärtnern seit Generationen bevorzugt werden, sind Dianthus pflegeleichte Pflanzen, die wegen ihrer rauen Blüten und ihres süß-würzigen Duftes geschätzt werden. Wenn Sie sich fragen, was Sie mit Dianthus in Ihrem Garten pflanzen sollten, lesen Sie weiter für hilfreiche Tipps und Vorschläge. Compan
Sie haben vielleicht einige unschöne Wunden in Ihrem Baum bemerkt. Was sind Baumkrankheiten und was verursacht sie, und wie behandeln Sie Krebse in einem Baum, sobald Sie sie sehen? Lesen Sie weiter, um mehr über die Arten von Krebs in Bäumen zu lernen und wie man Baumkrebs verhindern kann. Was sind Tree Cankers? C