Wachsende Feenstaub-Anlagen - Pflege von Calliandra Fairy Dusters


Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wenn Sie in der heißen, trockenen Wüste gärtnern, werden Sie sich freuen, von der Feenstaubpflanze zu hören. In der Tat, Sie möglicherweise bereits trockenheits-tolerante Calliandra Feen Stauräume für ihre ungewöhnliche, geschwollene Blüten und gefiederten Laub, oder um eine Reihe von Vögeln in den trockenen Wüstengarten anzuziehen. Wachsende Feenstaubwedel ist eine perfekte Wahl für diese Art von Klima.

Wie man einen Calliandra Fairy Duster anbaut

Drei Arten der Feeder Staude Pflanze sind heimisch im Südwesten der USA Diese sind:

  • Calliandra eriophylla, die auch Falsches Mesquite genannt wird
  • Calliandra californica, bekannt als Baja Fee Staubtuch
  • Calliandra penninsularis, der La Paz Feenwedel

Calliandra Feen Stauden sind kleine immergrüne Sträucher und behalten Laub für einen Großteil des Jahres. Höhe und Breite variieren von 1 bis 5 Fuß. Die runden, pelzigen Blüten sind in der Regel in den Farben Weiß, Creme und Pink.

Der wachsende Feenwedel bevorzugt eine sonnige Gegend, je heißer, desto besser. Die 1 bis 2-Zoll-Kugeln von Blüten (eigentlich Staubblätter) wachsen am besten in voller Sonne. Obwohl die Feenwolkenpflanze etwas Schatten haben kann, kann ihre Blüte etwas behindert sein.

Care of Calliandra ist einfach; Bewahre die Pflanzen, bis sie sich etabliert haben, und genieße alle Besuchsvögel.

Während die Pflege von Calliandra keine Beschneidung erfordert, reagiert der wachsende Feenwuchs gut auf das Trimmen, was ein dichteres und attraktiveres Wachstum fördert. Achten Sie darauf, die interessante Vasenform nicht mit Ihren Schnitten zu verändern.

Vögel angezogen zu Feurigwuchs-Anlage

Kolibris strömen zur Feederpflanze, ebenso Zaunkönige, Finken und andere Vögel, die in der Wüste leben. Wachsende Feenwedel belohnt den Vogelbeobachter mit einer Fülle von gefiederten Freunden in ihrem eigenen Garten. Achten Sie darauf, Wasser, in einem Vogelbad oder anderen Outdoor-Schmuck, um ihren Aufenthalt angenehmer zu machen. Sie werden wenig andere Ermutigung brauchen, um zurückzukehren.

Die Vögel scheinen besonders von den bohnenartigen Schoten angezogen zu sein, die der wachsende Feenwedel produziert, wenn Blüten ausgebreitet werden. Sie werden feststellen, dass sie diese verschlingen, manchmal bevor die Hülsen aufplatzen und zu Boden fallen.

Nun, da Sie gelernt haben, wie man einen Calliandra-Feenstaubwedel anbaut, versuchen Sie, einen in der Nähe einer Westmauer mit heißer Nachmittagssonne zu pflanzen. Oder pflanzen Sie einen an einem sonnigen Standort im Garten der USDA-Pflanzzone 8. Fügen Sie eine Wasserquelle hinzu und beobachten Sie die Vielfalt der Vögel, die zu Besuch kommen.

Vorherige Artikel:
Als Outdoor-Pflanze macht sie eine schöne Bodenbedeckung oder eine nachlaufende Pflanze, aber auch ein Silver Falls-Dichondra drinnen in einem Container anzubauen, ist eine großartige Option. Diese immergrüne, winterharte Pflanze wächst wunderschönes silbriges Laub und ist eine schöne Ergänzung für jedes Haus mit der richtigen Pflege. Was is
Empfohlen
Kalte Klimazonen haben ihren Charme, aber Gärtner, die an einen Standort in Zone 4 ziehen, befürchten, dass ihre fruchtbringenden Tage vorüber sind. Nicht so. Wenn Sie sorgfältig auswählen, finden Sie viele Obstbäume für Zone 4. Weitere Informationen darüber, welche Obstbäume in Zone 4 wachsen, lesen Sie weiter. Über Co
Jede aufquellende Knospe im Garten ist wie ein kleines Versprechen von deinen Pflanzen. Wenn diese Knospen ohne Grund zusammenbrechen, kann es einen Gärtner zu Tränen bringen. Es mag sich anfühlen wie all die Liebe und Sorgfalt, die du deinen Pflanzen gegeben hast, und die Zeit, die du darauf wartest, dass sie endlich blühen, war verschwendet. Ab
Das Einsparen von Tomatensamen ist eine hervorragende Möglichkeit, eine Sorte zu erhalten, die in Ihrem Garten gut funktioniert. Das Ernten von Tomatensamen sorgt auch dafür, dass Sie diese Sorte im nächsten Jahr haben werden, weil einige Arten beliebter sind als andere und zyklisch angeboten werden. E
Wenige Blumen haben die Eleganz und Einfachheit der Calla Lilie. Obwohl sie keine echte Lilie sind, sind Callas ein fester Bestandteil von Hochzeiten und Beerdigungen, ihre klassischen Blumen repräsentieren Liebe und Hingabe. Callas kann hüfthoch werden und benötigt viel Wasser und einen hohen Phosphordünger. Fe
Mehltau ist ein häufiges Problem in Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit. Es kann fast jede Art von Pflanze beeinflussen, die auf Blättern, Blumen, Obst und Gemüse erscheint. Ein weißes oder graues Pulver bedeckt die Oberfläche der Pflanze. Wenn es unbehandelt bleibt, kann es sich heftiger verfärben und Blätter gelb oder braun werden lassen. Viele
Königskerzengewächse, die bis zu 2 m hoch werden können, werden von manchen als giftiges Unkraut angesehen, während andere sie als wertvolle Kräuter betrachten. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über die Verwendung von Königskerzen im Garten. Königskerze als Kräuterbehandlungen Königskerze ( Verbascum thapsus ) ist eine krautige Pflanze, die im Sommer große, wollig-grau-grüne Blätter und leuchtend gelbe Blüten bildet, gefolgt von eiförmigen, blass-braunen Früchten im Herbst. Obwohl Königsk