Was ist Phänologie: Informationen über Phänologie in Gärten



Viele Gärtner beginnen schon vor dem ersten Blattwechsel und vor dem ersten Frost mit der Planung des sukzessiven Gartens. Ein Spaziergang durch den Garten liefert uns jedoch unsere wertvollsten Hinweise auf den Zeitpunkt verschiedener Kulturen. Klima-, Wetter- und Temperaturauslöser interagieren mit der Umwelt und beeinflussen die Pflanzen-, Tier- und Insektenwelt - Phänologie. Was ist Phänologie und wie kann das Praktizieren von Phänologie in Gärten uns helfen, richtig zu pflanzen und zu düngen? Lass uns mehr lernen.

Was ist Phänologie?

Alles in der Natur ist das Ergebnis der Phänologie. Zugegeben, menschliches Engagement und Naturkatastrophen können die natürliche Ordnung der Phänologie verändern, aber im Allgemeinen verlassen sich Organismen, einschließlich Menschen, auf die vorhersehbare Natur saisonaler Veränderungen und handeln entsprechend.

Die moderne Phänologie begann 1736 mit den Beobachtungen des englischen Naturforschers Rober Marsham. Seine Aufzeichnungen über die Verbindungen zwischen natürlichen und saisonalen Ereignissen begannen in diesem Jahr und überspannten weitere 60 Jahre. Einige Jahre später gab ein belgischer Botaniker, Charles Morren, dem Phänomen seinen offiziellen Namen der Phänologie, die von dem griechischen "phaino" stammte, zu erscheinen oder in Sicht zu kommen, und "Logo", um zu studieren. Heute wird die Phänologie von Pflanzen an vielen Universitäten untersucht.

Wie kann uns die Phänologie von Pflanzen und anderen Lebewesen im Garten helfen? Lesen Sie weiter, um mehr über die Informationen über die Gartenpraxis zu erfahren und wie Sie diese in Ihre Landschaft integrieren können.

Phänologie Garten Info

Gärtner sind gerne draußen und sind als solche oft Beobachter der Naturzyklen. Die Aktivitäten von Vögeln und Insekten lassen uns wissen, dass der Frühling gekommen ist, auch wenn die Sonne nicht wirklich scheint und die Vorhersage für Regen ist. Vögel wissen von Natur aus, dass es Zeit ist, ein Nest zu bauen. Die frühen Frühlingszwiebeln wissen, dass es Zeit ist, aufzutauchen, ebenso wie die überwinternden Insekten.

Klimatische Veränderungen, wie die globale Erwärmung, haben dazu geführt, dass phonologische Ereignisse früher als gewöhnlich auftreten, was zu Veränderungen bei der Vogelwanderung und zu einer frühen Blüte führt, daher meine frühen Allergien. Der Frühling kommt früher im Kalenderjahr und der Herbst beginnt später. Einige Arten sind anfälliger für diese Veränderungen (Menschen) und andere sind stärker von ihnen betroffen. Dies führt zu einer Dichotomie in der Natur. Wie Organismen auf diese Veränderungen reagieren, macht die Phänologie zum Barometer für den Klimawandel und seine Auswirkungen.

Die Beobachtung dieser natürlich wiederkehrenden Zyklen kann auch dem Gärtner helfen. Die Landwirte haben lange Zeit Phänologie verwendet, noch bevor sie einen Namen dafür hatten, um genau zu bestimmen, wann sie ihre Feldfrüchte aussäen und düngen sollten. Heute wird der Lebenszyklus des Flieders häufig als Leitfaden für Gartenplanung und -pflanzung verwendet. Vom Blät- tern bis zum Voranschreiten der Blüten von der Knospe bis zum Verblassen sind Hinweise auf den Phäno- logie-Gärtner. Ein Beispiel dafür ist der Zeitpunkt bestimmter Pflanzen. Durch die Beobachtung von Fliedern hat der Phänologe entschieden, dass es sicher ist, zarte Pflanzen wie Bohnen, Gurken und Kürbis zu pflanzen, wenn der Flieder in voller Blüte steht.

Beachten Sie bei der Verwendung von Flieder als Gartenbauanleitung, dass phonologische Ereignisse von Westen nach Osten und von Süden nach Norden fortschreiten. Dies wird "Hopkins Regel" genannt und bedeutet, dass diese Ereignisse um 4 Tage pro Grad nördlicher Breite und um 1 ¼ Tage pro Tag östlicher Länge verzögert sind. Dies ist keine feste Regel, sondern nur eine Richtlinie. Höhe und Topographie Ihres Gebiets können die natürlichen Ereignisse beeinflussen, die durch diese Regel angezeigt werden.

Phänologie in Gärten

Der Lebenszyklus des Flieders als Anhaltspunkt für die Pflanzzeiten liefert viel mehr Informationen als wenn man Cukes, Bohnen und Kürbis anpflanzt. Wenn der Flieder im ersten Blatt ist und der Löwenzahn in voller Blüte steht, können alle folgenden Pflanzen gepflanzt werden:

  • Rüben
  • Brokkoli
  • Rosenkohl
  • Möhren
  • Kohl
  • Grünkohl
  • Grüner Salat
  • Spinat
  • Kartoffeln

Frühe Zwiebeln wie Narzissen geben Pflanzzeit für Erbsen an. Späte Frühlingszwiebeln, wie Iris und Taglilien, verkünden Pflanzzeiten für Auberginen, Melonen, Paprika und Tomaten. Andere Blüten bedeuten Pflanzzeiten für andere Kulturen. Zum Beispiel Pflanzenmais wenn die Apfelblüten anfangen zu fallen oder wenn die Eichenblätter noch klein sind. Hardy-Pflanzen können gepflanzt werden, wenn die Pflaumen- und Pfirsichbäume in voller Blüte stehen.

Die Phänologie kann auch helfen, Insektenschädlinge zu beobachten und zu bekämpfen. Beispielsweise:

  • Apple Maden Motten Höhepunkt, wenn Kanada Distel blüht.
  • Mexikanische Bohnenkäferlarven fangen an zu kauen, wenn der Fingerhut blüht.
  • Kohlwurzelmaden sind vorhanden, wenn wilde Rucola blüht.
  • Japanische Käfer erscheinen, wenn der Morgenroman zu wachsen beginnt.
  • Chicorée-Blüten verkünden Kürbis-Rebbohrer.
  • Crabapple Knospen bedeuten Zelt Raupen.

Die meisten Ereignisse in der Natur sind das Ergebnis des Timings. Die Phänologie versucht, die Hinweise zu identifizieren, die diese Ereignisse auslösen, die die Anzahl, Verteilung und Diversität von Organismen, das Ökosystem, Nahrungsmittelüberschuss oder -verlust sowie Kohlenstoff- und Wasserkreisläufe beeinflussen.

Vorherige Artikel:
Sie haben wahrscheinlich Tipps auf Websites und in Magazinen gelesen, in denen die Verwendung von Mottenkugeln als Nagetier- und Schädlingsbekämpfungsmittel empfohlen wird. Manche Leute denken, dass sie "natürliche" Tierabwehrmittel sind, weil sie gewöhnliche Haushaltsprodukte sind. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Mottenkugeln zur Abwehr von Schädlingen zu erfahren. Kann
Empfohlen
Liebe deinen Rhabarber? Dann wirst du wahrscheinlich dein eigenes wachsen. Wenn dem so ist, dann wissen Sie wahrscheinlich, dass die Blätter giftig sind, während die Stängel essbar sind. Was passiert also, wenn man Rhabarberblätter in Komposthaufen legt? Ist das Kompostieren von Rhabarberblättern in Ordnung? Les
Lucky Bamboo ist eigentlich kein Bambus, obwohl es den Pandas ähnlich ist, die in China essen. Diese beliebte Zimmerpflanze ist ein Mitglied der Dracaena-Familie, oft in Wasser und manchmal auch in Erde gewachsen, und soll dem Haushalt Glück bringen. Verrottende Glücksbambuspflanzen scheinen ein entscheidendes Zeichen für Unglück zu sein. Abe
Eine der nahen Verwandten der Litschi ist das Auge des Drachen. Was ist Drachenauge? Dieser gemäßigte China-Eingeborener wird weit für seine moschusartigen, leicht süßen Früchte sowohl als ein Essen als auch in der Medizin verwendet. Wachsende Drachenaugen-Pflanzen benötigen warme bis milde Temperaturen, bei denen 22 ° Fahrenheit (-5, 6 ° C) oder niedriger eine Seltenheit ist. Dieser
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Amaryllis ist so beliebt eine Weihnachtsgeschenk Pflanze wie Weihnachtsstern und Weihnachtskaktus. Sobald die attraktiven Blüten jedoch verblassen, fragen wir uns, was wir als nächstes tun sollen. Natürlich entscheiden sich viele Menschen, die Pflanze drinnen anzubauen, aber es kann eine angenehme Überraschung sein zu wissen, dass in wärmeren Gefilden, bis zur USDA-Zone 7b, die Amaryllis auch draußen im Garten gepflanzt werden kann. Lese
Der erdige süße Geschmack der Rüben hat die Geschmacksknospen von vielen gefangen, und das Anbauen dieser schmackhaften Wurzelgemüse kann so lohnend sein. Eine Straßensperre, auf die Sie in Ihrem Garten stoßen, sind Rüben mit Mehltau. Um Ihre Rübenernte zu genießen, wissen Sie, wie Sie diese Krankheit erkennen und bekämpfen können. Symptome
Auch genannt Maus Melone, Sandita und mexikanische saure Gurke, ist diese Spaß, Diminutive Veggie eine großartige Ergänzung für den Garten. Zu wissen, wie man ein Cucamelon ernten kann, ist jedoch nicht offensichtlich, deshalb ist es wichtig zu verstehen, wie und wann diese Früchte reifen und wie man weiß, wann sie am besten pflücken und essen. Cucam