Wann man Tulpen ausgräbt: Wie man Tulpenzwiebeln für das Pflanzen heilt



Tulpen sind besonders - fragen Sie jeden Gärtner, der die hellen, schönen Blüten anbaut. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die Pflegeanforderungen für Tulpenzwiebeln anders sind als bei anderen Frühlingszwiebeln. Es gibt über 150 verschiedene Tulpenarten, jede mit ihren eigenen Reizen. Viele sind mehrjährig, und die Zwiebeln können jedes Jahr geerntet werden. Tulpenzwiebeln zu graben bedeutet Tulpenzwiebeln zu lagern, bis sie neu gepflanzt werden. Wenn Sie mehr über die Lagerung von Tulpenzwiebeln und die Behandlung von Tulpenzwiebeln erfahren möchten, lesen Sie weiter.

Müssen Sie Tulpenzwiebeln graben?

Kein Gesetz verlangt von Gärtnern, Tulpenzwiebeln jedes Jahr oder überhaupt auszugraben. In der Tat, die meisten Zwiebeln bevorzugen es, im Boden zu bleiben, und, an Ort und Stelle, im nächsten Jahr neu zu bleichen. Gärtner graben nur Tulpenzwiebeln, wenn die Pflanzen weniger kräftig erscheinen und weniger Blumen bieten, was auf eine Überfüllung hinweisen kann.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Tulpen nicht so gut laufen wie im letzten Jahr, dann buddeln Sie sie aus. Aber bevor du es tust, finde heraus wann du Tulpen ausgräbst. Es ist besser, keine Glühbirnen zu graben, als sie zur falschen Zeit auszugraben.

Wann man Tulpen ausgräbt?

Wann man Tulpen ausgräbt, ist genauso wichtig, wie man sie ausgräbt. Frühzeitige Tulpen fällen kann sie töten. Wenn Sie Tulpenzwiebeln ausgraben wollen, haben Sie es nicht eilig. Sogar durch die Pflanzen verlieren visuelle Attraktivität, sobald die Blumen zu verblassen beginnen, die Schaufel noch nicht herauskommen.

Tulpen blühen im Frühling und bis zum Frühsommer sind ihre hellen Blüten welk. Sie können voran gehen und die unansehnlichen Blüten toten, aber warten Sie, bis die Blätter gelb sind, um die Zwiebeln auszugraben.

Eine Tulpenzwiebel enthält nicht nur die winzige Pflanze, sondern auch alle Nährstoffe, die die Pflanze braucht, um den Winter zu überstehen und im nächsten Frühling zu blühen. Sobald die Tulpen ihre Blütezeit erreicht haben, verwenden sie ihre Blätter und Wurzeln, um Nährstoffe zu sammeln und füllen die Vorratsbehälter mit Vorräten auf.

Wenn die Glühbirne zu früh eingepflanzt wird, haben die Zwiebeln keine Chance, ihre Nährstoffvorräte aufzufüllen. Die Zwiebeln nur ausgraben, wenn die Blätter der Pflanzen gelb werden und welken.

Tulpenzwiebeln graben und aushärten

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre Glühbirnen ausgraben. Verwenden Sie eine Handkelle, um einen Graben etwa 8 cm tief um Ihre Tulpe Pflanze zu graben. Machen Sie den Graben einige Zentimeter größer als die Pflanze, um Verletzungen der Zwiebeln zu vermeiden. Heben Sie mit den Fingern die Zwiebeln heraus und bürsten Sie den Schmutz ab. Entfernen Sie anschließend das tote Laub mit einer Schere oder einer Astschere.

Tulpenzwiebeln zu kurieren ist nicht schwierig. Wenn Sie Tulpenzwiebeln heilen möchten, füllen Sie einfach eine Schachtel oder einen Plastikbehälter mit Sand oder Torf. Drücken Sie jede Glühbirne in das Material, bis etwa drei Viertel davon unter der Oberfläche sind.

Lassen Sie die Lampen nicht aneinander liegen und fügen Sie kein Wasser hinzu. Stellen Sie die Box in einen Bereich mit einer Temperatur zwischen 60 und 66 Grad Fahrenheit (15 bis 18 C). Sie können einen geschützten Außenbereich oder das untere Regal des Kühlschranks benutzen. Der Schlüssel ist nicht, viel Sonnenschein in den Bereich zu erlauben, in dem Sie Tulpenzwiebeln lagern.

Lassen Sie die Box bis zum Herbst kühl. So heilt man Tulpenzwiebeln. Im Herbst die Zwiebeln, falls erforderlich, trennen und vor dem ersten Frost in ein mit organischem Kompost angereichertes Bett pflanzen. Bewässere sie regelmäßig, bis der Winter kommt und sie schlafen gehen.

Vorherige Artikel:
Wassermelonen-Wurzelfäule ist eine Pilzkrankheit, die durch den Erreger Monosporascus cannonballus verursacht wird . Auch als Rückgang der Wassermelonenrebe bekannt, kann es in betroffenen Wassermelonenpflanzen zu einem massiven Ernteverlust führen. Erfahren Sie mehr über die verheerende Krankheit in diesem Artikel. Wu
Empfohlen
Bei einem kürzlichen Besuch in den botanischen Gärten in Florida war ich besonders fasziniert von einer riesigen Bougainvillea-Rebe, die so geschnitten und ausgebildet worden war, dass sie wie ein kaskadierender Zierbaum am Rande eines Koi-Teichs wuchs. In meinem kühlen, nördlichen Klima kann Bougainvillea nur als tropische Zimmerpflanze angebaut werden. In
Wir haben viel über die gesundheitlichen Vorteile von Beeren gehört. Sicher, Sie haben Ihre Blaubeeren, Himbeeren und Brombeeren, randvoll mit Antioxidantien, aber was ist mit der weniger bekannten Boysenbeere? Was sind einige Vorteile für Boysenbeeren zu essen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum Sie Boysenbeeren essen sollten und wie man Boysenbeeren verwendet. W
Die Calla-Lilie ( Zantedeschia aethiopica ) ist eine charakteristische, lange blühende Pflanze mit beeindruckenden trompetenförmigen Blüten auf kräftigen grünen Stielen. Dieser südafrikanische Eingeborene, der reife Höhen von 1 m erreichen kann, gilt als marginale Wasserpflanze, was bedeutet, dass er in feuchten Böden entlang von Flussufern, Teichen oder Bächen oder am Rand eines Wassergartens oder Regens wächst Garten. Während
Der Anbau einer Stechpalmenpflanze in der Landschaft wird ein einzigartiges Interesse für die Region bieten. Nicht nur einfach zu pflegen und zu pflegen, diese schönen Pflanzen bieten auch eine Fülle von Lebensmitteln für Wildtiere durch ihre Herbst Beeren. Diese Pflanzen werden das ganze Jahr über Interesse durch ihre attraktive Laubfarbe und -struktur hinzufügen. Grap
Es ist unwahrscheinlich, dass du Sumpftupelo-Bäume anpflanzen wirst, wenn du nicht in einem Gebiet mit feuchtem Boden lebst. Was ist Sumpf tupelo? Es ist ein großer einheimischer Baum, der in Feuchtgebieten und Sümpfen wächst. Lesen Sie weiter für Informationen über Sumpf Tupelo Baum und Sumpf Tupelo Pflege. Was
Basilikum ( Ocimum basilicum ) wird oft als König der Kräuter bezeichnet. Basilikumpflanzen sind sicherlich eine der beliebtesten Kräuter im heimischen Garten. Basilikum im Freien oder in einem Behälter anzubauen, ist sehr einfach zu machen, wenn Sie diese einfachen Schritte befolgen, wie man Basilikum anbaut. Ti