Warum Calla Lilien nicht blühen: Machen Sie Ihre Calla Lily Bloom



Die typische Calla-Lilienblütezeit ist im Sommer und Herbst, aber für viele Calla-Lilienbesitzer kann diese Zeit kommen und gehen ohne ein Zeichen von Knospen oder Blumen von ihrer Calla-Lilienpflanze. Dies gilt insbesondere für Gärtner, die ihre Calla-Lilien in Containern anbauen. Die Calla-Lilien-Besitzer fragen sich: "Warum blühen meine Calla-Lilien nicht?" Und "Wie kann ich Calla-Lilien zum Blühen bringen?" Schauen wir uns an, warum Calla-Lilien nicht blühen und wie das zu beheben ist.

Herstellung von Calla-Lilien, gepflanzt in der Bodenblüte

Calla Lilien in den Boden gepflanzt neigen dazu, ohne allzu viele Probleme zu blühen. Wenn sie nicht blühen, hat dies drei Gründe. Diese Gründe sind:

  • Zu viel Stickstoff
  • Wassermangel
  • Mangel an Sonne

Wenn Ihre Calla-Lilie nicht wegen zu viel Stickstoff blüht, wird die Pflanze schnell wachsen und üppig sein. Sie können eine braune Kante auf den Blättern auch bemerken. Zu viel Stickstoff fördert das Wachstum der Blätter, verhindert aber, dass die Pflanze blüht. Schalten Sie Ihren Dünger auf einen Phosphor, der höher ist als Stickstoff, um Calla-Lilien blühen zu lassen.

Wenn Ihre Calla-Lilien nicht in einem Gebiet gepflanzt werden, das viel Wasser enthält, kann dies dazu führen, dass sie nicht blühen. Das Wachstum der Calla-Lilienpflanze wird verkümmert, vergilbt und gelegentlich sieht man die Pflanze verwelkt. Wenn die Calla-Lilie nicht genug Wasser bekommt, solltest du sie an einen Ort verpflanzen, an dem sie mehr Wasser bekommt oder sicherstellen, dass du die Wassermenge, die sie bekommt, aufstocken kannst.

Calla-Lilien mögen volle Sonne. Wenn sie irgendwo zu schattig gepflanzt werden, werden sie nicht blühen. Wenn Calla-Lilien zu wenig Licht bekommen, werden sie verkümmert. Wenn Sie denken, dass Ihre Calla-Lilien nicht blühen, weil sie zu wenig Licht bekommen, müssen Sie sie an einen sonnigeren Ort verpflanzen.

Calla-Lilien in Containern Rebloom gepflanzt

Während die gleichen Dinge, die in den Boden gepflanzte Calla-Lilien beeinflussen, Calla-Lilien, die in Containern gepflanzt sind, beeinflussen, gibt es einen häufigeren Grund dafür, dass in Containern gezüchtete Calla-Lilien nicht blühen. Der Grund dafür ist, dass sie keine Ruhezeit haben, um sich auf eine blühende Jahreszeit vorzubereiten.

Um eine Calla-Lilienpflanze in einem Container zu reboomieren, müssen Sie ihnen eine Ruhephase geben. Du kannst das sehr leicht machen. Sobald die Calla-Lilienpflanze aufgehört hat zu blühen, hör auf, ihr Wasser zu geben. Lassen Sie es knochentrocken werden. Das Laub wird zurücksterben und die Pflanze scheint tot zu sein. Stellen Sie es für zwei Monate an einen kühlen (nicht kalten) dunklen Ort. Danach bring es wieder ins Licht und wässere es weiter. Das Laub wird nachwachsen und Sie Calla Lilie Pflanze beginnt kurz danach zu blühen.

Vorherige Artikel:
Liebstöckel ist ein altes Kraut, das in Küchengärten zur Behandlung von Bauchschmerzen verwendet wurde. Während Liebstöckel aus Teilungen vermehrt werden kann, ist die häufigste Methode die Keimung von Liebstöckel. Samen gewachsen Liebstöckel macht für eine wunderschöne mehrjährige Kraut, das eine große Ergänzung zu jedem Kräutergarten ist. Interessiert
Empfohlen
Leider ist die Zeit gekommen. Die Tage haben sich verkürzt und die Temperaturen sinken. Es ist an der Zeit, darüber nachzudenken, was im Gemüsegarten getan werden muss. Möglicherweise haben Sie Fragen zum Ende der Tomatensaison. Fragen wie "sterben Tomatenpflanzen am Ende der Saison?" Und "Wann endet die Tomatensaison?&qu
Epiphyllum sind epiphytische Kakteen, wie der Name vermuten lässt. Einige nennen sie Orchideenkaktus wegen ihrer großen hellen Blüten und Wuchsform. Epiphytische Pflanzen wachsen auf anderen Pflanzen, nicht parasitär, sondern als Wirte. Sie sind nicht winterhart und in der Regel nur als Zimmerpflanzen oder Gewächshausproben zu finden. Die
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Kaffir * Linde ( Citrus hystrix ), auch bekannt als Makrut Limette, wird häufig für den Einsatz in der asiatischen Küche angebaut. Während dieser Zwerg-Zitrusbaum, der bis zu 5 Fuß hoch werden kann, im Freien (ganzjährig in den USDA-Zonen 9-10) angebaut werden kann, ist er am besten für den Innenbereich geeignet. Die K
Du hast sorgfältig gepflanzt, gut gewässert. Triebe kamen und gingen. Aber du hast nie Blumen bekommen. Jetzt fragst du: Warum blüht meine Sonnenblume nicht? Sie werden überrascht sein von der Vielzahl von Gründen, warum Sie keine Blüten auf Sonnenblumenpflanzen haben. Lesen Sie weiter für die Insider-Info zu Sonnenblumenblütenproblemen. Warum
Swamp Sonnenblumen Pflanze ist ein enger Verwandter der bekannten Garten Sonnenblume, und beide sind große, helle Pflanzen, die eine Neigung für Sonnenlicht haben. Wie der Name schon sagt, bevorzugt Sumpf-Sonnenblume feuchte Erde und gedeiht sogar in Lehm-basierten oder schlecht durchlässigen Böden. Di
Rauchbaum ist ein dekorativer Strauch zu kleinem Baum, der für die hellen purpurroten oder gelben Blätter und die Frühlings-Blumen angebaut wird, die reifen und "heraus" sich ausdrücken, als ob sie Rauchwolken waren. Rauchbäume neigen dazu, eine feingliedrige, gespreizte Wuchsform zu haben. Bes