Zone 9 Koniferen - Welche Koniferen wachsen in Zone 9?



Wacholder kommen in einer großen Vielfalt von Formen und Größen. Sie sind oft aromatisch. Nicht alle Wacholder können in Zone 9 überleben, aber einige gute heiße Wetterentscheidungen umfassen:

  • Minze Julep Wacholder
  • Japanischer Zwerggarten Wacholder
  • Youngstown Andorra Wacholder
  • San Jose Wacholder
  • Grüner Säulenwacholder
  • Eastern Red Cedar (das ist Wacholder nicht Zeder)

Zypresse - Zypressen werden oft groß und schmal und bilden große Exemplare auf ihren eigenen und Sichtschirmen in einer Reihe. Einige gute Zone 9 Sorten sind:

  • Leyland-Zypresse
  • Donard Gold Monterey-Zypresse
  • Italienische Zypresse
  • Arizona-Zypresse
  • Kahle Zypresse

Zeder - Arborvitae machen sehr harte Exemplar- und Heckenbäume. Einige gute Zone 9 Bäume beinhalten:

  • Orientalische Arborvitae
  • Goldener Arborvitae des Zwergs
  • Thuja Grüner Riese

Monkey Puzzle - Eine weitere interessante Konifere, die in der Landschaft der Zone 9 gepflanzt werden soll, ist der Affenpuzzlebaum. Es hat ein ungewöhnliches Wachstum mit Laub, bestehend aus stacheligen, scharfen Spitzen, die in Wirbeln aufwärts wachsen und große Zapfen bilden.

Vorherige Artikel:
Fahren Sie durch die Straßen der Stadt und Sie werden Bäume sehen, die in unnatürlich aussehenden V-Formen um Stromleitungen herum gehackt sind. Der durchschnittliche Staat gibt ungefähr 30 Millionen Dollar pro Jahr aus, um Bäume von Stromleitungen und Versorgungsdienstbarkeiten zu trennen. Baumäste mit einer Höhe von 25 bis 45 Fuß befinden sich normalerweise in der Trimmzone. Es kan
Empfohlen
& Anne Baley Um die Schönheit der Gladiolenblüten Jahr für Jahr zu genießen, müssen die meisten Gärtner im Winter ihre Gladiolusknollen (manchmal auch als Gladiolenbirnen bezeichnet) lagern. Gladioluszwiebeln, oder Knollen, sind nicht hart durch gefrorene Wintermonate, also müssen Sie sie ausgraben und sie bis zum Frühling speichern, wenn Sie sie das nächste Jahr wieder wachsen wünschen. Lesen Si
Einen roten Zweig Hartriegel anzubauen, ist eine großartige Möglichkeit, dem Wintergarten eine spektakuläre Farbe hinzuzufügen. Die im Frühjahr und Sommer grünen Stiele färben sich rot, wenn das Laub im Herbst abfällt. Der Strauch bildet cremig-weiße Blüten im Frühjahr und Beeren, die bis zum Ende des Sommers von grün nach weiß reifen. Sowohl Früc
Die meisten Hobbygärtner kennen die charismatische Spider-Pflanze. Diese klassische Zimmerpflanze produziert zahlreiche baumelnde Gruppen von Blättern, ähnlich wie Fallschirmspringerbabys. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Spider-Pflanze keine Babys wie diese produziert, liegt das vielleicht an dem jungen Alter der Pflanze oder an kulturellen Problemen wie Beleuchtung. V
Wachsende Körner und Heu können eine interessante Möglichkeit sein, Ihren Lebensunterhalt zu verdienen oder Ihre Gartenerfahrung zu verbessern, aber mit großen Körnern kommen große Verantwortungen. Der Mutterkornpilz ist ein ernstzunehmender Erreger, der Roggen, Weizen und andere Gräser und Körner infizieren kann. Lernen
Die kalifornische Fächerpalme, die auch als Wüstenfächervegetation bekannt ist, ist ein großartiger und wunderschöner Baum, der sich perfekt für trockenes Klima eignet. Es ist in den Südwesten der USA heimisch, wird aber im Landschaftsbau so weit nördlich wie Oregon verwendet. Wenn Sie in einem trockenen oder halbtrockenen Klima leben, sollten Sie einen dieser hohen Bäume verwenden, um Ihre Landschaft zu verankern. Kalifor
Wenn Sie ein Hausbrauer und ein Gärtner sind, ist das Wachstum Ihres eigenen Hopfens eine natürliche Entwicklung. Hopfen sind die weiblichen Blütenzapfen der Hopfenpflanze, eine lange Kletterranke. Sie sind auch einer der Hauptbestandteile des Bieres - hinzugefügt während des Brauprozesses, um zu helfen, das Bier zu konservieren und ihm seinen klassischen bitteren Geschmack zu geben. Mit