Willow Oak Tree Care - Wie man eine Weide Oak Tree wächst



Weiden-Eichen sind sehr beliebte Schatten- und Baumarten. Weil sie schnell wachsen und sich mit einer attraktiven, sich verzweigenden Form füllen, sind sie eine häufige Wahl in Parks und auf breiten Straßen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man eine Weide aus Weiden- und Weideneichen anbaut.

Weiden-Eiche-Informationen

Weideneichen ( Quercus phellos ) stammen aus den Vereinigten Staaten. Sie sind in den USDA-Zonen 5 oder 6a bis 9b winterhart, so dass ihr Verbreitungsgebiet die gesamte Westküste, den größten Teil der Ostküste und den gesamten Süden und Südwesten umfasst.

Die Bäume sind schnell wachsend. Wenn sie jung sind, haben sie eine Pyramidenform, aber wenn sie reifen, nehmen ihre Zweige eine breite, gleichmäßige Ausbreitung an. Die untersten Zweige hängen etwas in Richtung Boden. Die Bäume neigen dazu, eine Höhe von 60 bis 75 Fuß (18-23 m.) Mit einer Verbreitung von 40 bis 50 Fuß (12-15 m.) Zu erreichen.

Im Gegensatz zu anderen Eichen sind die Blätter lang, dünn und dunkelgrün, ähnlich wie Weiden. Im Herbst färben sie sich gelb bis bronzefarben und fallen schließlich ab. Die Bäume sind monözisch und bilden im Frühling Blumen (Kätzchen), die zu Einstreu führen können. Die Früchte sind kleine Eicheln, nicht größer als 1 cm.

Weide Eiche Pflege

Der Anbau von Weideneichen ist einfach und sehr lohnend. Während sie feuchte, gut durchlässige Böden bevorzugen, gedeihen sie in fast allen Böden und sind wind-, salz- und trockenheitsresistent, was sie in Stadtlandschaften, die breite Straßen säumen oder Parkinseln füllen, beliebt macht.

Sie bevorzugen volle Sonne. Sie sind zum größten Teil resistent gegen Schädlinge und Krankheiten. Obwohl sie trockenheitstolerant sind, werden sie auch in ständig nassem Boden gut funktionieren. Sie werden seit Jahrzehnten als urbaner Straßenbaum verwendet und haben sich bewährt.

Es sollte angemerkt werden, dass es in kleineren Gebieten am besten ist, den Baum zu meiden, da seine Höhe das Gebiet schließlich überwältigen kann.

Vorherige Artikel:
Nicht jede Beere, die du isst, wächst natürlich auf dem Planeten. Einige, einschließlich Boysenbeeren, wurden von Züchtern hergestellt, aber das bedeutet nicht, dass Sie sie nicht pflegen müssen. Wenn Sie Boysenbeeren anbauen möchten, müssen Sie regelmäßige Boysenberry-Beschneidung unternehmen. Für Tip
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Engelsflügel-Begonie wird allgemein für die Form ihrer Blätter genannt. Zahlreiche Sorten der Engelsflügel-Begonien-Zimmerpflanze bieten viele Größen und Höhen. Begonia x Coralline , oder die Begonie der Begonie, ist als eines der leichtesten Begonien bekannt, die im Inneren wachsen. Für d
Tomaten mögen viel Wärme und Sonnenlicht, aber die extrem heißen, trockenen Bedingungen des amerikanischen Südwestens und ähnliche Klimazonen können bestimmte Herausforderungen für Gärtner darstellen. Der Schlüssel ist, die besten Tomaten für trockene Klimazonen zu pflanzen und sie dann mit ein wenig extra TLC zu versorgen. Lesen Si
Nahrhaft und köstlich, Blaubeeren sind ein super Essen, das Sie selbst wachsen können. Bevor Sie jedoch Ihre Beeren pflanzen, ist es hilfreich, sich über die verschiedenen Arten von Blaubeerpflanzen zu informieren, die verfügbar sind und welche Heidelbeersorten für Ihre Region geeignet sind. Arten von Blaubeerpflanzen Es gibt fünf große Sorten von Blaubeeren, die in den Vereinigten Staaten angebaut werden: Lowbush, Northern Highbush, Southern Highbush, Rabbiyeye und Half-High. Von d
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Indoor-Panda-Pflanze ist eine robuste Sukkulente, die eine interessante Ergänzung zu den Zimmerpflanzen macht, die Sie drinnen wachsen. Oft ein Liebling der Kinder, sind wachsende Kalanchoe-Panda-Pflanzen ein gutes Exemplar, um in einem Kinderzimmer als Teil des Dekors zu finden.
Fledermäuse sind wichtige Bestäuber für viele Pflanzen. Im Gegensatz zu kleinen Fleißbienen, bunten Schmetterlingen und anderen Tagbestäubern tauchen Fledermäuse nachts auf und sie bekommen nicht viel Anerkennung für ihre harte Arbeit. Diese hochwirksamen Tiere können jedoch wie der Wind fliegen und eine enorme Menge an Pollen auf Gesicht und Fell tragen. Sind S
Claret Cup Kaktus stammt aus den Wüstengebieten des amerikanischen Südwestens. Was ist ein Claret Cup Kaktus? Es wächst wild in den Wäldern von Juniper Pinyon, Kreosot-Gestrüpp und Joshua-Baum-Wäldern. Dieser winzige Sukkulenten ist nur für die Zonen 9 bis 10 des United States Department of Agriculture robust, aber Sie können einen in Ihrem Haus wachsen lassen und seine eindrucksvollen Blumenauslagen genießen. Genieße