Yellowjacket Control Guide: Wie man Yellowjacket Schädlinge in Gärten verwalten



Yellowjackets sind nicht alle schlecht. Sie sind wirksame Bestäuber und sie essen bestimmte unerwünschte Schädlinge. Aber alles ist nicht für sie. Gelbjacken, die in Gebieten wie Australien als Europäische Wespen bezeichnet werden können, sind sehr aggressive Mitglieder der Hornissenfamilie, die sich sehr darum bemühen, ihre Nester zu schützen. Darüber hinaus haben Gelbjacken bekanntermaßen Bienen und andere nützliche Insekten getötet.

Wahre Aasfresser, die Fleisch und Süßes lieben, sind bei Outdoor-Treffen ein echtes Ärgernis. Sie werden noch miserabler, wenn Kolonien groß sind und Nahrung knapp ist. So, wie man Gelbjackenschädlinge behandelt? Weiter lesen.

Yellowjackets töten

Hier sind einige Tipps zur Kontrolle der Yellowjacket in der Landschaft:

  • Achten Sie genau auf neu begonnene Nester im Frühjahr. Schlage sie mit einem Besen nieder, solange die Nester noch klein sind. Ebenso können Sie einen Bug-Zapper in der Nähe des Nesteingangs platzieren. Gelbe Jacken greifen eifrig den "Eindringling" an.
  • Kauft Köderfallen, die in den Sommermonaten für das Yellowjacket-Management leicht verfügbar sind. Befolgen Sie die Anweisungen genau und ersetzen Sie die Köder häufig. Lure Fallen funktionieren am besten, indem sie Königinnen im späten Winter oder frühen Frühling gefangen halten.
  • Mache eine Wasserfalle, um Gelbjacken zu töten. Füllen Sie einen 5-Gallonen-Eimer mit Seifenwasser, hängen Sie dann frische Köder wie Leber, Fisch oder Truthahn an eine Schnur, die sich 2, 5 bis 5 cm über dem Wasser befindet. Wie kommerzielle Köderfallen funktionieren Wasserfallen am besten im späten Winter oder frühen Frühling.

Yellowjacket-Stiche sind schmerzhaft und in einigen Fällen sogar tödlich. Zögern Sie nicht, einen Kammerjäger zu rufen. Sie wissen, wie man Gelbjackenschädlinge sicher behandelt, besonders wenn die Kolonie groß oder schwer zu erreichen ist.

Die Kontrolle von Yellowjackets in unterirdischen Nestern muss möglicherweise anders gehandhabt werden.

  • Um Yellowjackets in unterirdischen Nestern zu fangen, stellen Sie an einem kühlen Morgen oder abends, wenn sich die Yellowjackets langsam bewegen, eine große Glasschüssel über den Eingang. Yellowjackets "leihen" sich vorhandene Löcher, so dass sie keinen neuen Eingang erstellen können. Lass die Schale einfach stehen, bis die Yellowjackets aussterben.
  • Sie können auch kochendes Seifenwasser in das Loch gießen. Seien Sie sicher, dies am späten Abend zu tun. Tragen Sie Schutzkleidung, nur für den Fall.

Gelbjacken und nicht Bienen töten

Yellowjackets werden oft mit Bienen verwechselt, die von Koloniekollaps bedroht sind. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie den Unterschied kennen, bevor Sie Yellowjackets töten. Bienen sind relativ sanfte Insekten, die nur dann stechen, wenn sie geschlagen oder getreten werden. Sie können ihr Territorium verteidigen, aber sie werden nicht leicht provoziert. Im Gegensatz zu Yellowjackets werden sie dich nicht verfolgen.

Gelbe Jacken haben dünne, gut definierte "Taillen". Bienen sind unordentlicher als gelbe Jacken.

Vorherige Artikel:
Heutzutage haben wir mehr Bewusstsein für Umweltverschmutzung, Wasserschutz und die negativen Auswirkungen von Pestiziden und Herbiziden auf unseren Planeten und seine Tierwelt. Dennoch haben viele von uns immer noch die traditionellen grünen Rasenflächen, die häufiges Mähen, Bewässern und chemische Anwendungen erfordern. Hier
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während der Anbau eines Grapefruitbaumes für den durchschnittlichen Gärtner etwas schwierig ist, ist es nicht unmöglich. Erfolgreiches Gärtnern hängt normalerweise davon ab, Pflanzen mit idealen Wachstumsbedingungen zu versorgen. Um Grapefruit richtig wachsen zu lassen, müssen Sie Tag und Nacht relativ warme Bedingungen schaffen. Dies
Juni-tragenden Erdbeerpflanzen sind sehr beliebt wegen ihrer hervorragenden Fruchtqualität und Produktion. Sie sind auch die am häufigsten verwendeten Erdbeeren für den kommerziellen Gebrauch. Allerdings fragen sich viele Gärtner genau, was eine Erdbeere im Juni ausmacht? Die Unterscheidung zwischen immerwährenden oder Juni tragenden Erdbeeren kann schwierig sein, weil die Pflanzen nicht wirklich anders aussehen. Es
Jeder liebt vier Uhr Blumen, oder? Tatsächlich lieben wir sie so sehr, dass wir es hassen, sie am Ende der Wachstumsperiode verblassen zu sehen und zu sterben. Also, die Frage ist, können Sie vier Uhr Pflanzen über den Winter halten? Die Antwort hängt von Ihrer wachsenden Zone ab. Wenn Sie in den Pflanzenhärtezonen 7 bis 11 der USDA leben, überleben diese winterharten Pflanzen den Winter mit minimaler Sorgfalt. Wenn
Zitrusbäume sind anfällig für eine Vielzahl von Problemen, die durch Schädlinge, Krankheiten und Nährstoffmangel verursacht werden, ganz zu schweigen von Umweltstressoren. Ursachen von Zitronenblatt-Problemen sind im Bereich von "allen oben genannten". Wie bei den meisten Blatt Tropfen in Zitrus, bedeutet die Behandlung von Blattverlust bei Zitronen bedeutet, das Feld der Möglichkeiten zu verengen. Umwe
Nagetiere mögen nicht dein Ding sein, aber der einfach zu züchtende Rattenschwanzkaktus könnte es sein. Aporocactus-Rattenschwanzkaktus ist eine epiphytische Pflanze, was bedeutet, dass er natürlich in niedrigen Bodenrissen wie Baumkronen und Felsspalten wächst. Die Pflanzen sind in Mexiko beheimatet, was bedeutet, dass der wachsende Rattenschwanzkaktus eine Indoor-Aktivität ist. Gärt
Pflanzen in verzinkten Containern zu züchten, ist eine großartige Möglichkeit, in den Gartenbau einzusteigen. Die Behälter sind groß, relativ leicht, langlebig und fertig zum Anpflanzen. Wie gehst du Pflanzen in galvanisierten Behältern an? Lesen Sie weiter, um mehr über Pflanzen in verzinkten Stahlbehältern zu erfahren. Wachse