Yellowjacket Control Guide: Wie man Yellowjacket Schädlinge in Gärten verwalten



Yellowjackets sind nicht alle schlecht. Sie sind wirksame Bestäuber und sie essen bestimmte unerwünschte Schädlinge. Aber alles ist nicht für sie. Gelbjacken, die in Gebieten wie Australien als Europäische Wespen bezeichnet werden können, sind sehr aggressive Mitglieder der Hornissenfamilie, die sich sehr darum bemühen, ihre Nester zu schützen. Darüber hinaus haben Gelbjacken bekanntermaßen Bienen und andere nützliche Insekten getötet.

Wahre Aasfresser, die Fleisch und Süßes lieben, sind bei Outdoor-Treffen ein echtes Ärgernis. Sie werden noch miserabler, wenn Kolonien groß sind und Nahrung knapp ist. So, wie man Gelbjackenschädlinge behandelt? Weiter lesen.

Yellowjackets töten

Hier sind einige Tipps zur Kontrolle der Yellowjacket in der Landschaft:

  • Achten Sie genau auf neu begonnene Nester im Frühjahr. Schlage sie mit einem Besen nieder, solange die Nester noch klein sind. Ebenso können Sie einen Bug-Zapper in der Nähe des Nesteingangs platzieren. Gelbe Jacken greifen eifrig den "Eindringling" an.
  • Kauft Köderfallen, die in den Sommermonaten für das Yellowjacket-Management leicht verfügbar sind. Befolgen Sie die Anweisungen genau und ersetzen Sie die Köder häufig. Lure Fallen funktionieren am besten, indem sie Königinnen im späten Winter oder frühen Frühling gefangen halten.
  • Mache eine Wasserfalle, um Gelbjacken zu töten. Füllen Sie einen 5-Gallonen-Eimer mit Seifenwasser, hängen Sie dann frische Köder wie Leber, Fisch oder Truthahn an eine Schnur, die sich 2, 5 bis 5 cm über dem Wasser befindet. Wie kommerzielle Köderfallen funktionieren Wasserfallen am besten im späten Winter oder frühen Frühling.

Yellowjacket-Stiche sind schmerzhaft und in einigen Fällen sogar tödlich. Zögern Sie nicht, einen Kammerjäger zu rufen. Sie wissen, wie man Gelbjackenschädlinge sicher behandelt, besonders wenn die Kolonie groß oder schwer zu erreichen ist.

Die Kontrolle von Yellowjackets in unterirdischen Nestern muss möglicherweise anders gehandhabt werden.

  • Um Yellowjackets in unterirdischen Nestern zu fangen, stellen Sie an einem kühlen Morgen oder abends, wenn sich die Yellowjackets langsam bewegen, eine große Glasschüssel über den Eingang. Yellowjackets "leihen" sich vorhandene Löcher, so dass sie keinen neuen Eingang erstellen können. Lass die Schale einfach stehen, bis die Yellowjackets aussterben.
  • Sie können auch kochendes Seifenwasser in das Loch gießen. Seien Sie sicher, dies am späten Abend zu tun. Tragen Sie Schutzkleidung, nur für den Fall.

Gelbjacken und nicht Bienen töten

Yellowjackets werden oft mit Bienen verwechselt, die von Koloniekollaps bedroht sind. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie den Unterschied kennen, bevor Sie Yellowjackets töten. Bienen sind relativ sanfte Insekten, die nur dann stechen, wenn sie geschlagen oder getreten werden. Sie können ihr Territorium verteidigen, aber sie werden nicht leicht provoziert. Im Gegensatz zu Yellowjackets werden sie dich nicht verfolgen.

Gelbe Jacken haben dünne, gut definierte "Taillen". Bienen sind unordentlicher als gelbe Jacken.

Vorherige Artikel:
Es gibt viele Farben, Formen und Texturen, aus denen Sie in der vielfältigen saftigen Familie auswählen können. Wachsende Sukkulenten im Freien können schwierig sein, wenn Sie sich in einer kühleren USDA-Anbaufläche aufhalten. Zum Glück ist Zone 7 nicht extrem extrem und die meisten Sukkulenten werden in ihren relativ milden Wintern gedeihen. Sukku
Empfohlen
Microclover ( Trifolium repens var. Pirouette) ist eine Pflanze, und wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Art Kleeblatt. Im Vergleich zu Weißklee, einem häufigen Teil des Rasens in der Vergangenheit, hat der Mikrobe kleinere Blätter, wächst auf den Boden und wächst nicht in Gruppen. Es wird zu einer gebräuchlicheren Ergänzung für Rasen und Gärten, und nachdem Sie ein wenig mehr Informationen über Mikrokreuze gelernt haben, möchten Sie es vielleicht auch in Ihrem Garten haben. Was ist M
Trompetenrebe ( Campsis radicans ) ist eine blühende Rebe, die in weiten Teilen der Vereinigten Staaten gefunden werden kann. In vielen Gebieten des Landes gelten sie als invasiv und das Töten von Trompeten in diesen Gebieten kann schwierig sein. Aber mit ein wenig Verständnis, können Sie Trompeten Rebe loswerden oder sogar nur Trompete Wein auf einem kleinen Gebiet enthalten, so dass Sie ihre schöne, wenn auch widerspenstige Schönheit genießen können. Wie ma
Yacon ( Smallanthus sonchifolius ) ist eine faszinierende Pflanze. Oben sieht es ungefähr wie eine Sonnenblume aus. Darunter etwas wie eine Süßkartoffel. Sein Geschmack wird am häufigsten als sehr frisch beschrieben, eine Kreuzung zwischen einem Apfel und einer Wassermelone. Es ist auch als Süßwurzel, peruanischer Bodenapfel, bolivianische Sonnenwurzel und Erdbirne bekannt. Was
Von Kathehe Mierzejewski Die Zitronenverbene ( Aloysia citrodora ) stammt aus den Ländern Chile und Argentinien. Das Zitronenverbene Kraut ist ein aromatischer Strauch, dessen Blätter auch nach jahrelanger Trocknung ihren Duft behalten. Die Zitronenverbene hat einen duftenden, zitronigen Geruch, kleine weiße Blüten und schmale Blätter. Les
Wenn Sie in einem Büroraum arbeiten oder ein Fenster in Ihrem Zimmer zu Hause fehlt, sind Ihre Chancen wahrscheinlich das einzige Licht ist die Overhead-Leuchtstofflampen oder Glühlampen. Der Mangel an Fenstern und die Exposition gegenüber Sonnenlicht kann sowohl für Menschen als auch Pflanzen schlecht sein, aber Pflanzen zu finden, um Ihre Kabine oder fensterlosen Raum zu erhellen, kann nur die Berührung von draußen sein, die benötigt wird, um Sie aufzumuntern. Es gi
Vitamin D ist ein essentieller Nährstoff. Der menschliche Körper braucht es, um Kalzium und Magnesium aufzunehmen, die für gesunde Knochen und Zähne notwendig sind. Während manche Leute natürlich genug Vitamin D bekommen, manche nicht und manche brauchen ein bisschen mehr. Lesen Sie weiter, um mehr über Vitamin D reiches Gemüse zu erfahren. Gemüse