Anaheim Pepper Informationen: Erfahren Sie mehr über Anaheim Pepper Growing



Anaheim mag Sie an Disneyland denken lassen, aber es ist ebenso berühmt als eine beliebte Sorte von Chili-Pfeffer. Anaheim-Pfeffer ( Capsicum annuum longum 'Anaheim') ist eine Staude, die leicht zu züchten und würzig zu essen ist. Wenn Sie in Betracht ziehen, Amaheim Pfeffer wächst, lesen Sie weiter. Sie finden viele Anaheim Pfeffer Informationen, sowie Tipps, wie Anaheim Paprika wachsen.

Anaheim-Pfeffer-Informationen

Anaheim Pfeffer wächst als Staude und kann Paprika über drei Jahre oder länger produzieren. Es ist eine aufrechte Pflanze, die bis zu 46 cm hoch wird. Es ist eher mild als mundversengend und hervorragend zum Kochen und Füllen.

Für diejenigen, die an Anaheim-Paprika interessiert sind, beachten Sie, dass die Pflanze einfach zu kultivieren ist. Alles, was Sie brauchen, ist ein Grundwissen über Anaheim Pfeffer Pflege.

Wie Anaheim Peppers wachsen

Wenn Sie sich über die grundlegenden Wachstumsanforderungen von Anaheim informieren, erhalten Sie Hilfe bei der Herstellung einer gesunden, wartungsarmen Pflanze. Im Allgemeinen wird Anaheim-Pfeffer-Anbau in den Pflanzenhärtezonen 5 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums empfohlen. Anaheim-Paprika sind zartes Gemüse, so dass Sie warten müssen, bis der Boden warm ist und gefriert, um die Sämlinge im Freien zu bewegen.

Wenn Sie Samen pflanzen, beginnen Sie sie eineinhalb Monate vor dem letzten Frostdatum in Ihrer Gegend. Pflanzen Sie sie nicht zu tief, nur etwa 0, 2 Zoll (0, 05 Zoll) tief an einem Ort mit voller Sonne. Wie viele Gemüse brauchen Anaheim Paprika Sonne, um zu wachsen und zu gedeihen.

Laut Anaheim Pfeffer Information bevorzugen die Pflanzen sandigen Lehm als Boden. Überprüfen Sie den Säuregehalt des Bodens und stellen Sie einen pH-Wert zwischen 7, 0 und 8, 5 ein. Platzieren Sie die Sämlinge ein paar Fuß auseinander, oder etwas weniger in Hochbeeten.

Bewässerung ist ein wichtiger Teil der Anaheim Pfeffer Pflege. Sie müssen die Pfefferpflanzen während der Wachstumsperiode regelmäßig gießen und den Boden feucht halten. Wenn die Pflanzen nicht genug Wasser bekommen, kann die Frucht verkümmern. Auf der anderen Seite, achten Sie darauf, nicht zu viel Wasser zur Verfügung zu stellen, da Wurzelfäule und andere Pilzprobleme auftreten können.

Verwenden Sie ein paar Esslöffel Dünger 5-10-10 in einem Graben um jede Pflanze etwa 4 Zoll (10 cm) vom Stiel entfernt.

Mit Anaheim Peppers

Sobald Ihre Paprika Ernte beginnt, müssen Sie verschiedene Möglichkeiten der Verwendung von Anaheim Paprika finden. Diese Paprika sind mild genug, um roh gegessen zu werden, aber sie sind auch hervorragend gefüllt. Sie registrieren zwischen 500 und 2.500 Wärmeeinheiten auf der Scoville-Skala, abhängig von der Erde und der Sonne, die die Pflanzen erhalten haben.

Anaheims gehören zu den Paprikaschoten, die häufig zur Herstellung von Chili Relleno, einer beliebten amerikanisch-mexikanischen Spezialität, verwendet werden. Die Paprika werden geröstet und mit Käse gefüllt, dann in Ei getunkt und gebraten.

Vorherige Artikel:
Es ist nicht nur attraktiv und einfach zu wachsen, aber die Wunderpflanze produziert eine sehr interessante Beere, die beim Essen die Dinge süßer schmeckt. Wenn Sie mehr über das Wachstum von Wunderbeeren erfahren, können Sie dieses ungewöhnliche Phänomen leichter selbst erleben. Lesen Sie weiter, um etwas über die Pflege einer Wunderfruchtpflanze zu erfahren. Mirac
Empfohlen
Jeder fängt an, Wassermelonen in ihrem Garten anzubauen und denkt, dass die Früchte wachsen werden, sie werden es im Sommer pflücken, in Scheiben schneiden und essen. Grundsätzlich ist es so einfach, wenn Sie wissen, was Sie tun. Es gibt eine richtige Zeit, um eine Wassermelone auszuwählen, wenn die Wassermelone nicht zu reif oder unreif ist. Wan
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Keine Blumen auf Pfefferpflanzen? Dies ist eine häufige Beschwerde beim Anbau von Paprika. Es gibt mehrere Gründe, warum Pfefferblüten nicht gedeihen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum ein Pfeffer die Blütenknospe abwirft oder warum Sie keine Blüten auf Pfefferpflanzen haben. Was
Guaven sind eine Gruppe von tropischen Bäumen in der Psidium- Gattung, die köstliche Früchte produzieren. Guavapaste, Saft und Konserven sind in den Küchen der karibischen und südostasiatischen Länder wichtig, und die Früchte werden frisch oder gekocht gegessen. Heute wird die gemeine Guave ( Psidium guajaba ) an so weit entfernten Orten wie Florida, Hawaii, Indien, Ägypten und Thailand angebaut. Der ri
Ein feuchtes Bett ist eine einfache und effektive Lösung, wenn Sie in einem Klima mit wenig Niederschlag gärtnern. Es ermöglicht die Ansammlung von Wasser und die natürliche Aufnahme von Pflanzenwurzeln, wodurch wasserliebende Pflanzen auch in trockenen Klimazonen gezüchtet werden können. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man ein feuchtigkeitstransportierendes Bett und Tipps für den Aufbau eines feuchtigkeitsregulierenden Bettes von Grund auf neu erstellt. Wickin
Die Schaffung einer Baumgilde bietet eine natürliche, sich selbst erhaltende, nützliche Landschaft, die mehrere Pflanzenarten umfasst, jede mit ihrem eigenen Zweck und Nutzen für die anderen. Was ist eine Baumgilde? Diese Art von Pflanzplan beginnt mit einem kräftigen, produktiven Hauptbaum und führt sanft zu sich gegenseitig unterstützenden Unterpflanzungen. Es b
Wachsende Pflanzen im Wohnbereich tragen dazu bei, ein wenig Natur in Ihren Wohnraum zu bringen und reinigt die Luft, indem sie ihre mühelose Schönheit dem Dekor hinzufügen. Das Wohnzimmer ist das Herz des Hauses und eines der ersten von den Besuchern gesehenen Räume. Pflanzen im Wohnzimmer lassen jeden wissen, dass man das Leben schätzt und eine Möglichkeit hat, das Zuhause zu einem Hafen für alles zu machen. Wähle