Zone 3 Shade Plants - Auswahl von Hardy Pflanzen für Zone 3 Shade Gardens



Die Auswahl von winterharten Pflanzen für den Schatten der Zone 3 kann gelinde gesagt schwierig sein, da die Temperaturen in der USDA-Zone 3 auf -40 ° C sinken können. In den Vereinigten Staaten sprechen wir von schwerer Erkältung, die Bewohner von Teilen von Nord- und Süddakota, Montana, Minnesota und Alaska erfahren. Gibt es wirklich geeignete Schattenpflanzen der Zone 3? Ja, es gibt mehrere robuste Schattenpflanzen, die solche strapaziösen Klimata tolerieren. Lesen Sie weiter, um mehr über schattenspendende Pflanzen in kalten Klimazonen zu erfahren.

Zone 3 Pflanzen für Schatten

Schattierungstolerante Pflanzen in Zone 3 wachsen zu lassen, ist mehr als möglich mit folgenden Auswahlmöglichkeiten:

Nördlicher Frauenhaarfarn mag vielleicht zart aussehen, aber es ist eine schattenliebende Pflanze, die kalte Temperaturen verträgt.

Astilbe ist eine große Sommerblüherin, die dem Garten Interesse und Textur verleiht, auch nachdem die rosa und weißen Blüten getrocknet und braun geworden sind.

Carpathian Glockenblume produziert fröhliche blaue, rosa oder lila Blüten, die einen Schatten der Farbe schattigen Ecken hinzufügen. Weiße Sorten sind ebenfalls erhältlich.

Maiglöckchen ist eine winterharte Pflanze, die im Frühjahr zarte, süß duftende Waldblumen liefert. Dies ist eine der wenigen blühenden Pflanzen, die tiefe, dunkle Schatten tolerieren.

Ajuga ist eine niedrig wachsende Pflanze, die vor allem wegen ihrer attraktiven Blätter geschätzt wird. Aber die stacheligen blauen, rosa oder weißen Blüten, die im Frühling blühen, sind ein definitiver Bonus.

Hosta ist eine der beliebtesten Pflanzen der Zone 3 für Schatten, geschätzt für ihre Schönheit und Vielseitigkeit. Obwohl Hosta im Winter abstirbt, kehrt sie jedes Frühjahr zuverlässig zurück.

Salomons Robbe produziert im Frühjahr und Frühsommer grünlich-weiße, röhrenförmige Blüten, gefolgt von bläulich-schwarzen Beeren im Herbst.

Wachsende schattentolerante Pflanzen in Zone 3

Viele der oben genannten winterharten Pflanzen sind Borderline-Pflanzen der Schutzklasse 3, die von einem gewissen Schutz profitieren, um sie durch die strengen Winter zu bringen. Die meisten Pflanzen kommen mit einer Mulchschicht, wie gehackten Blättern oder Stroh, gut zurecht, die die Pflanzen vor wiederholtem Einfrieren und Auftauen schützt.

Mulch nicht, bis der Boden kalt ist, in der Regel nach ein paar harten Frösten.

Vorherige Artikel:
Flachs ( Linum usitatissimum ), eine der ersten vom Menschen domestizierten Nutzpflanzen, wurde hauptsächlich für Fasern verwendet. Erst mit der Erfindung des Baumwollgins begann die Flachsproduktion zu sinken. In den letzten Jahren sind uns die vielen Vorteile der Pflanze bewusst geworden - vor allem der Nährstoffgehalt der Samen. W
Empfohlen
Bougainvillea produziert Flammen-Licks von Farbe auf einer Rebe, die leicht zu einer vertikalen Oberfläche trainiert werden kann. Die leuchtenden Pinkfarben und sinnlichen Orangetöne peppen die Landschaft in wärmeren Zonen auf. Die Pflanzen sind mehrjährig in der Klimazone 10 der USDA-Pflanze, sind aber besser für Container und die jährliche Verwendung in den Zonen 7 bis 9 geeignet. Mehr
Geranien ( Pelargonium x hortorum ) werden in den meisten Teilen der Vereinigten Staaten als Einjährige angebaut, aber sie sind tatsächlich zarte Stauden. Dies bedeutet, dass mit ein wenig Sorgfalt Geranien im Winter haltbar sind. Noch besser ist die Tatsache, dass es leicht ist zu lernen, Geranien über den Winter zu halten. G
Es gibt viele Gründe für die Beschneidung von Sukkulenten. Kaktuspflege und -schnitt ist manchmal ähnlich und wird normalerweise besprochen, wenn man berät, wie man einen Sukkulenten beschneidet. Lesen Sie weiter, um mehr über die Beschneidung von Sukkulenten und die Gründe dafür zu erfahren. Gründe für das Schneiden einer Sukkulente Erwachsene Sukkulenten, die in zu wenig Licht wachsen, breiten sich oft aus, ein häufiger Grund für die Beschneidung von Sukkulenten. Dies bein
Gartenkugeln sind farbenfrohe Kunstwerke, die Ihren Garten interessant machen. Diese atemberaubenden Dekorationen haben eine lange Geschichte, die bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht und in Kaufhäusern und Gartencentern erhältlich ist. Sie können auch Ihre eigenen Gartenkugeln oder Blickbälle erstellen, die Sie zwischen Ihren Pflanzen sehen können. Lese
Sie produzieren schöne Blumen und köstliche Früchte. Ob Sie einen als Herzstück in Ihrer Landschaft oder einen ganzen Obstgarten haben, sind Aprikosenbäume eine echte Bereicherung. Leider sind sie auch sehr anfällig für Krankheiten und Schädlingsbefall. Wenn Sie einen gesunden Aprikosenbaum möchten, ist es wichtig, dem Spiel voraus zu sein, und das bedeutet, einen strengen Sprühplan einzuhalten. Lesen Si
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep Pensionierte American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In unseren Gärten gibt es gute und böse Kerle. Die guten Käfer helfen uns, indem wir die bösen Buben fressen, die gerne das Laub auf unseren Rosen essen und die Blüten an unseren Rosenbüschen zerstören. In ma