Zone 5 Wassermelonen - Erfahren Sie mehr über Cold Hardy Watermelon Plants



Liebe Wassermelone, aber hast du kein Glück gehabt, sie in deiner nördlichen Region anzubauen? Wassermelonen mögen heiße, sonnige Standorte mit fruchtbarem, gut entwässerndem Boden. Wenn ich heiß sage, brauchen sie 2-3 Monate Hitze um zu produzieren. Dies macht den Anbau von Wassermelonen in der USDA-Zone 5 zu einer Herausforderung, aber nicht völlig unmöglich. Der folgende Artikel enthält Tipps zum Anbau von Wassermelonen in Zone 5.

Kalte Hardy Wassermelonenpflanzen

Wassermelonen sind wärmesuchend, in der Regel wärmer, desto besser. Das heißt, wenn Sie nach Wassermelonen der Zone 5 suchen, konzentrieren Sie sich nicht auf das Finden von kaltblütigen Wassermelonenpflanzen, sondern an Tagen, an denen sie geerntet werden. Suchen Sie nach Wassermelonensorten, die in weniger als 90 Tagen reifen.

Geeignete Wassermelonen für Zone 5 umfassen:

  • Gartenbaby
  • Cole ist früh
  • Zucker Baby
  • Fordhook Hybrid
  • Gelbes Baby
  • Gelbe Puppe

Eine andere Wassermelonensorte, Orangeglo, ist eine der kaltesten aller Wassermelonensorten. Diese orangefleischige Sorte ist super fruchtig und süß und ist bekannt dafür, in Zone 4 mit Schutz zu wachsen!

Wachsende Wassermelonen in Zone 5

Wie bereits erwähnt, ist der Anbau von Wassermelonen in Zone 5 eine Herausforderung, aber mit einigen Gartentricks ist es möglich. Wählen Sie die Sorte mit der kürzesten Zeit von der Keimung bis zur Ernte. Sie können die Samen entweder direkt nach außen oder innen für die spätere Transplantation aussäen, was der Wachstumsperiode 2-4 Wochen hinzufügen wird.

Wenn Sie direkt im Freien säen, ist der ungefähre Zeitpunkt für die Aussaat für Zone 5 der 10. bis 20. Mai. Wenn Sie in Innenräumen sähen, denken Sie daran, dass Wassermelonen für Wurzelschäden sehr anfällig sind, also verpflanzen Sie sie vorsichtig und härten Sie die Pflanzen aus, um sie nach draußen zu akklimatisieren.

Wassermelonen sind schwere Feeder. Vor dem Pflanzen bereiten Sie das Bett vor, indem Sie es mit Seetang, Kompost oder verfaultem Mist modifizieren. Dann bedecken Sie den Boden mit schwarzem Kunststoff, um es zu erwärmen. Wärme ist hier der Schlüssel. Einige Gärtner pflanzen ihre Wassermelonen sogar direkt in ihre Komposthaufen, eine natürlich warme Arena, die mit Stickstoff gefüllt ist. Plastikmulch und schwimmende Reihendeckel sollten ausreichend sein, um warme Luft einzufangen und sie in der Nähe der Pflanzen zu halten. Sie sind unerlässlich für Wassermelonenzüchter der Zone 5.

Pflanzen Sie die Samen ½ Zoll bis 1 Zoll tief in Gruppen von 2-3 Samen in einem Abstand von 18 bis 24 Zoll in der Reihe, mit Reihen im Abstand von 5-6 Fuß. Ausdünnen bis zur stärksten Pflanze.

Wenn Sie Samen drinnen säen, säen Sie sie Ende April oder 2-4 Wochen vor dem Transplantationsdatum. Jeder Sämling sollte vor dem Umpflanzen 2-3 reife Blätter haben. Pflanzen Sie die Samen in Torf-Töpfe oder andere biologisch abbaubare Töpfe, die direkt in den Gartenboden gepflanzt werden können. Dies wird helfen, Wurzelschäden zu vermeiden. Die Sämlinge mit ihrem biologisch abbaubaren Topf durch Plastikmulch und in den Gartenboden transplantieren.

Decken Sie den Bereich mit Kunststofftunneln oder Stoffbezügen ab, um die Keimlinge vor Kälte und Insekten zu schützen. Entfernen Sie die Abdeckungen, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist.

Verwenden Sie Tropfbewässerung oder Tropfschläuche, um die Pflanze mit einer Wassertiefe von 1-2 Zoll pro Woche zu versorgen. Mulch um die Pflanzen, um Feuchtigkeit zu erhalten und Wachstum zu verlangsamen.

Mit ein wenig Planung und etwas mehr TLC ist das Anbauen von Wassermelonen für Melonenliebhaber der Zone 5 nicht nur eine Möglichkeit; es kann eine Realität sein.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie an einen neuen Ort ziehen, besonders an einen mit einer großen, reifen Landschaft, beginnt der Gärtner in Ihnen sofort zu zucken, wenn die Pflanzen auf Ihrem Rasen zugewachsen sind. Sie können einen unwiderstehlichen Drang entwickeln, die Vordächer zu öffnen und jede Pflanze, die Sie erreichen können, zu beschneiden - und einige, die zu Ihren Nachbarn gehören. Aber
Empfohlen
Eine unansehnliche, aber überschaubare Krankheit von Karotten wird Karotte-Mehltau genannt. Erfahren Sie, wie man Mehltau Symptome und wie man Mehltau von Karotten Pflanzen zu verwalten. Über den pulverisierten Mehltau der Karotte Echter Mehltau ist eine Pilzkrankheit, die bei trockenem Wetter mit hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen während der Morgen- und Abendstunden mit Temperaturen zwischen 55 und 90 F (13-32 C) begünstigt wird. De
Huflattich ( Tussilago farfara ) ist ein Gras, das viele Namen trägt, wie zB Huflattich, Huflattich, Huflattich, Fohlenfuß, Stierfuß, Pferdehuf, Farnkraut, Stollen, Sowfoot und britischer Tabak. Viele dieser Namen beziehen sich auf Tierfüße, weil die Form der Blätter Hufabdrücke ähnelt. Aufgrund seiner invasiven Angewohnheit ist es wichtig zu lernen, wie man Huflattichpflanzen loswird. Huflat
Auberginen sind ein hitzeverliebtes Gemüse in der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae), die zwei oder mehr Monate Nachttemperaturen um 21 ° C (70 ° F) für eine optimale Fruchtproduktion benötigen. Diese Gemüse werden in der Regel eher verpflanzt als direkt in den Garten gesät. So, wie man Aubergine von den Samen anbaut? Lesen
Zypresse ( Ipomoea quamoclit ) hat dünne, fadenförmige Blätter, die der Pflanze eine leichte, luftige Textur verleihen. Es wird normalerweise gegen ein Gitter oder einen Pfosten angebaut, den es klettert, indem es sich um die Struktur wickelt. Die sternförmigen Blüten blühen den ganzen Sommer und fallen in Rot, Pink oder Weiß. Kolib
Seit Jahrhunderten ernten die Menschen Ingwerwurzel, Zingiber officinale , für seine aromatischen, würzigen Rhizome. Angesichts der Tatsache, dass diese köstlichen Wurzeln unterirdisch sind, woher wissen Sie, ob die Zeit der Ingwerernte ist? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wann und wie man Ingwer ernten sollte. Ü
Pruning Lavendel ist wichtig, um eine Lavendelpflanze zu halten, die die Art von duftendem Laub produziert, das die meisten Gärtner suchen. Wenn Lavendel nicht regelmäßig geschnitten wird, wird er holzig und produziert weniger duftende Blätter und Blüten. Wenn Sie sich wundern, wie man Lavendel kappt und wann man Lavendel zur richtigen Zeit abträgt, haben Sie keine Angst. Alle