Pflanzen und Pflege von Hyazinthen



Das Einpflanzen von Hyazinthen in Ihrem Garten ist eine Möglichkeit sicherzustellen, dass der berauschende Geruch von Hyazinthe Ihren Frühlingsgarten füllt. Die richtige Pflege von Hyazinthen wird dazu beitragen, dass die schönen Hyazinthenblumen mehrere Jahre lang wachsen.

Pflanzenhyazinthe-Blumen-Rat für draußen

Hyazinthen sollten im Frühherbst gepflanzt werden. Auf diese Weise haben sie genügend Zeit, um eine üppige Gruppe von Wurzeln vor dem Winter zu züchten.

Sie sollten einen Punkt wählen, der volle Sonne im Norden und hellen Schatten im Süden hat. Sie sollten reichen, feuchten, gut durchlässigen Boden verwenden. Bereiten Sie Ihren Boden gut mit viel organischem Material vor, achten Sie darauf, einen kompletten Dünger mit dem Boden zu mischen. Pflanzen Sie die Zwiebeln mit der flachen Seite nach unten, etwa 8 cm tief. Stellen Sie sicher, sie in Abständen von 2 bis 3 Zoll zu platzieren.

Pflege für Hyazinthen Pflanzen im Freien

Wenn Sie in einem Gebiet mit strengen Winter- und Frühlingsfrösten leben, in denen der Boden gefriert, sollten Sie als Teil der richtigen Pflege von Hyazinthen die Zwiebeln zum Schutz mulchen.

Einige zusätzliche Hyazinthen Blumen Ratschlag ist, dass wie Ihre Hyazinthen Pflanze Glühbirnen aus dem Boden stochern und zu wachsen beginnen, einige von ihnen brauchen Pfähle - besonders Doppelhyazinthen, die oben schwer sein können.

Nachdem die Hyazinthenblüten anfangen zu verblassen, schneiden Sie die Blütenstiele ab. Lassen Sie das Laub, bis die Pflanze vollständig abgestorben ist. Saison für Saison sollten deine Hyazinthen großartig sein. Bei Hyazinthen sollte man sich nicht wundern, wenn die Stängel der Hyazinthenpflanze jedes Jahr etwas lockerer aussehen. Dies ist normal für Hyazinthenblumen, die im Freien wachsen.

Hyazinthen-Blumen, die zuhause wachsen

Reservieren Sie ein paar Glühbirnen zum Forcen. So können Sie Hyazinthen auch drinnen genießen. Das Auspressen von Hyazinthen ist einfach, wenn Sie ein spezielles Birnenglas verwenden, das die Glühbirne unterstützt, wenn sie im Wasser wurzelt. Sie können Hyazinthenpflanzen auch drinnen in Containern pflegen. Eine Hyazinthenpflanze wird auch gut in Containern funktionieren, solange Sie sie tief genug pflanzen können.

Hier sind die Schritte zu folgen, um Hyazinthen zu zwingen:

  1. Kühlen Sie die Zwiebeln für 8 bis 10 Wochen im Kühlschrank, wenn Sie keine vorgekühlten Zwiebeln kaufen.
  2. Stellen Sie die Glühbirnen mit der spitzen Seite nach oben auf ein Birnenglas, so dass das Wasser nur den unteren Teil der Glühbirne berührt. Bewahren Sie jede Zwiebel an einem kühlen, dunklen Ort auf, bis Sie eine Masse von Wurzeln im Wasser treiben sehen und einen 3 bis 4-Zoll-Shoot mit der Blütenknospe kommen aus der Mitte.
  3. Wenn der Schuß erscheint, bewegen Sie die Glühbirne an einen sonnigen Ort und beobachten Sie den Wasserstand, um sicherzustellen, dass er erhalten bleibt.

In ein paar Wochen wirst du eine wunderschöne Blume genießen. Da die Hyazinthen-Pflanze während des Forcierungsprozesses all ihre Energie verbraucht, kannst du die Birne einfach wegwerfen, nachdem die Blüten verblassen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während die Saftqualität von Zitrusfrüchten, wie Limetten, sich normalerweise während der gesamten Saison verbessert, je länger sie auf dem Baum sind, gibt es Gelegenheiten, bei denen diejenigen, die zu lange stehen, zur Trockenheit beitragen. Dah
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die schwarzäugige Susan-Blume ( Rudbeckia hirta ) ist ein vielseitiges, hitze- und trockenheitsresistentes Exemplar, das in vielen Landschaften vorkommen sollte. Schwarzäugige Susan-Pflanzen wachsen den ganzen Sommer lang und sorgen für satte Farben und samtweiches Laub, die kleine schwarzäugige Susan Pflege vom Gärtner erfordern. Bla
Die Wahl der Sträucher für die Gärten der Zone 7 ist nur schwierig, wenn die große Auswahl an geeigneten Kandidaten. Du findest Sträucher und Sträucher der Zone 7 in allen Größen, vom Bodendecker bis zu kleinen Bäumen. Wenn Sie Vorschläge für beliebte Sträucher für Gärten der Zone 7 haben möchten, lesen Sie weiter. Zone 7 Büsche
Wenn Sie nach einer immergrünen, mehrjährigen Bodendecker suchen, suchen Sie nicht weiter als die Alyssum- Pflanze ( Alyssum montanum ). Was ist Berg Alyssum? Lesen Sie weiter, um mehr über diese interessante Pflanze zu erfahren. Was ist Berg Alyssum? Diese kleine blühende Schönheit ist robust in den USDA-Zonen 3-9, trockenheitstolerant, wenn sie erst einmal etabliert wurde, und ausgezeichnet für Steingärten und andere Nischen, die schwieriger zu pflanzen sind. Growi
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Pflanzen sind überall um uns herum, aber wie wachsen Pflanzen und was lässt Pflanzen wachsen? Es gibt viele Dinge, die Pflanzen zum Wachsen brauchen, wie Wasser, Nährstoffe, Luft, Wasser, Licht, Temperatur, Raum und Zeit. Wasser und Nährstoffe Wie Menschen und Tiere benötigen Pflanzen sowohl Wasser als auch Nährstoffe (Nahrung), um zu überleben. Die m
Jasmin ( Jasminum spp.) Ist eine unwiderstehliche Pflanze, die den Garten in der Blütezeit mit süßem Duft ausfüllt. Es gibt viele Arten von Jasmin. Die meisten dieser Pflanzen gedeihen in warmen Klimazonen, in denen Frost selten ist. Wenn sie im richtigen Klima angebaut werden, ist die Jasmin-Winterpflege ein Kinderspiel, aber Gärtner in gemässigten Klimazonen können sie immer noch anbauen, wenn sie bereit sind, sich ein wenig mehr Mühe zu machen, um Jasmin im Winter zu pflegen. Es gib
Von Kathehe Mierzejewski Du beginnst deinen Garten für den Sommer und weißt, dass du Paprika pflanzen willst. Paprikaschoten eignen sich hervorragend für alle Arten von Gerichten und können sogar bis zum Ende der Saison eingefroren werden, damit Sie sie den ganzen Winter über genießen können. Es ist nicht schwer wachsende Paprika; Temperatur ist die Hauptsache zu beobachten. Schau