Tipps zum Schneiden von Johanniskraut: Wenn Sie Johanniskraut schneiden



Diese buschige Pflanze in Ihrem Garten mit gelben Blüten im Sommer bis zum Herbst, die als Johanniskraut bekannt ist ( Hypericum "Hidcote") kann als pflegeleicht betrachtet werden, aber sie blüht vielseitiger, wenn Sie ihr einen jährlichen Haarschnitt geben. Lesen Sie weiter für Informationen über Johanniskraut-Beschneidung, einschließlich, wie und wann Johanniskraut schneiden.

Johanniskraut Beschneiden

Johanniskraut ist ein anspruchsloser Strauch, der in den Klimazonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums wächst. Wenn Ihr Strauch jedes Jahr weniger und weniger Blüten hat, möchten Sie vielleicht mit der Beschneidung von Johanniskraut beginnen.

Dies sind herrliche Pflanzen in Ihrem Garten, hell und farbenfroh und pflegeleicht. Ein jährlicher Schnitt ist jedoch notwendig, um das Johanniskraut schön geformt und voller Sommerblumen zu halten. Es hilft auch, die Anlage insgesamt in Schach zu halten, da sie an manchen Stellen außer Kontrolle geraten kann.

Wann man Johanniskraut zurückschneiden sollte

Johanniskraut blüht auf neuem Wachstum. Dies bedeutet, dass alle Blüten, die Sie im Sommer sehen, knospen und blühen auf dem neuen Holz, das die Pflanze im Frühling anbaut. Sie müssen dieses Timing berücksichtigen, wenn Sie sich entscheiden, wann Sie Johanniskraut reduzieren möchten. Sie möchten Sommerblumen nicht reduzieren, indem Sie das neue Wachstum, das sie hervorbringt, abschneiden.

In der Tat ist der frühe Frühling die Zeit, um den Johanniskrautschnitt zu tun. Den Johanniskrautstrauch abzukürzen, kurz bevor das neue Wachstum beginnt, ist ideal.

Wie man einen Johanniskraut-Strauch beschneidet

Bevor Sie mit dem Schneiden von Johanniskraut beginnen, achten Sie darauf, dass Ihre Scheren sauber und scharf sind. Sterilisieren Sie sie bei Bedarf in einer Mischung aus Bleichmittel und Wasser.

Wenn Sie sich wundern, wie man einen Johanniskrautstrauch beschneidet, hier ein paar Tipps:

  • Planen Sie Mitte oder Ende März etwa ein Drittel der Gesamthöhe des Strauchs.
  • Bei der Beschneidung von Johanniskraut müssen alle Zweigspitzen reduziert und selektiv einige Äste entfernt werden, um die Pflanze dünner zu machen.
  • Sie sollten alle Zweige entfernen, die tot sind, beschädigt sind oder sich kreuzen. Entferne andere von überfüllten Gebieten.

Das Zurückschneiden von Johanniskraut erhöht die Blütezeit, da jeder Ort, an dem Sie einen Schnitt machen, sich in zwei Stämme verzweigt. Jede dieser Stielspitzen entwickelt einen separaten Blütencluster.

Auch wenn Ihr Strauch lange nicht geblüht hat oder nicht mehr repariert werden kann, geben Sie ihm eine Chance. Sie können Johanniskraut sehr stark schneiden - fast bis zum Boden - um es zu verjüngen.

Vorherige Artikel:
Orange ist eine warme, lebendige Farbe, die stimuliert und ein Gefühl der Aufregung erzeugt. Helle und kräftige orange Blumen scheinen näher als sie wirklich sind, so dass sie in der Ferne leicht zu sehen sind. Orange kann auch einen kleinen Garten größer erscheinen lassen. Es gibt so viele verschiedene Arten von Orangenpflanzen zur Auswahl, dass Sie problemlos einen spektakulären monochromen Garten voller Vielfalt schaffen können. Orang
Empfohlen
Intelligente Gärtner sind immer auf der Suche nach neuen und interessanten Produkten, die sie in ihrer Landschaft kultivieren können. Im Fall von Caihua sind die Früchte Gurken ähnlich, aber problemloser. Die Caihua Stuffing Gurke ist ein ausgezeichneter Ersatz für eine normale Gurke mit dem zusätzlichen Vorteil eines beutelartigen Körpers, der Füllung und Füllung aufnimmt. Lesen S
Fuchsia bietet den ganzen Sommer über leuchtende Blüten, wenn sie richtig behandelt werden. Es kann schwierig sein, Probleme mit Fuchsia Bud Drop zu diagnostizieren, aber wir haben eine Liste der häufigsten Gründe für Blüte Probleme in diesem Artikel, um Ihnen zu helfen. Warum Fuchsia Knospen fallen lässt Die fuchsiafarbenen Blüten hängen wie zarte Tänzer in bunten Unterröcken und gehören zu den begehrtesten der Pflanzenwelt. Leider kön
Was sind Billard? Billardiera ist eine Pflanzengattung, die mindestens 54 verschiedene Arten enthält. Diese Pflanzen sind in Australien beheimatet, fast alle im südwestlichen Teil von Westaustralien. Lesen Sie weiter, um mehr über beliebte Arten von Billard-Pflanzen zu erfahren und wie Sie Billard im Garten wachsen können. Bi
Bay-Bäume werden auf der ganzen Welt für die Blätter angebaut, die in der Küche, Massage-Therapie und für medizinische Eigenschaften verwendet werden. Obwohl sie ziemlich resistent gegen Schädlinge und Krankheiten sind, können dennoch Probleme auftreten, die dazu führen, dass die Blätter auf dem Lorbeerbaum gelb werden. Sie wun
Orchideen sind schöne Blumen, die großartig sind, um drinnen zu wachsen. Während diese kleinen Pflanzen ziemlich einfach zu pflegen sind, muss beim Beschneiden von Orchideen besondere Vorsicht walten. Befolgen Sie diese Schritte, um altes Holz ordnungsgemäß zu entfernen, um Platz für neue Blüten zu schaffen. Wie m
Wisterias sind prächtige, gewundene Reben, die die Luft leicht verströmen, wenn Blumen vorhanden sind. Die Zierpflanzen sind winterhart, schnell wachsend und die meiste Zeit der Beute von wenigen Schädlingen oder Krankheitsproblemen. Ein wichtiger Schädling der Pflanze, der Glyzinienbohrer, ist jedoch ein Käfer, der sich in die holzigen Stängel von Glyzinien eintunnelt, wodurch der Fluss von Wasser und Nährstoffen unterbrochen wird. Zu wi