Zone 9 Bambus Sorten - wachsende Bambuspflanzen in Zone 9



Wachsende Bambuspflanzen in Zone 9 sorgen für ein tropisches Gefühl mit schnellem Wachstum. Diese schnellen Züchter können laufen oder klumpig sein, wobei die Läufer die invasive Art ohne Management sind. Klumpender Bambus eignet sich eher für warme Klimazonen, aber Lauftypen können auch in Zone 9 gedeihen. Es gibt viele Bambusarten für Zone 9. Seien Sie sicher, dass Sie Platz für einige der größeren Typen und eine Barrierestrategie haben, wenn Sie sich für einen Lauf entscheiden Spezies.

Wachsende Bambuspflanzen in Zone 9

Das größte wahre Gras ist der Bambus. Dieses Monster einer Pflanze ist eine tropische bis gemäßigte Gattungen, mit der größten Konzentration in der Region Asien-Pazifik. Es gibt jedoch nicht nur warmem Wetter Bambus, sondern auch einige Arten in kalten Bergregionen.

Bambus der Zone 9 wird selten Gefrierbedingungen erleiden, aber er kann leiden, wenn er in einem trockenen Gebiet angebaut wird. Wenn Sie sich entscheiden, Bambus in Zone 9 zu pflanzen, kann eine zusätzliche Bewässerung notwendig sein, um dieses phänomenale Wachstum der Gräser zu fördern.

Bambus gedeiht in warmen Regionen. Diese Pflanze kann bis zu 3 Zoll (7, 6 cm) pro Tag oder mehr, abhängig von der Art, wachsen. Die meisten Arten von Bambus werden als lästig empfunden, aber Sie können sie in dicke Container pflanzen oder die Pflanze umgraben und eine Barriere unter dem Boden installieren. Diese Sorten befinden sich in den Gruppen Phyllostachys, Sasa, Shibataea, Pseudosasa und Pleiboblastus. Wenn Sie sich für eine laufende Sorte ohne Barriere entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie genügend Platz für einen Hain haben.

Klumpende Pflanzen sind einfacher zu handhaben. Sie verbreiten sich nicht durch Rhizome und bleiben in einer ordentlichen Gewohnheit. Für die Zone 9 gibt es Arten beider Bambussorten.

Laufende Arten von Zone 9 Bambus

Wenn Sie sich wirklich abenteuerlustig fühlen, dann sind die Laufvarianten für Sie. Sie machen eine spektakuläre Darstellung und sind insgesamt kälteresicher als die klumpenden Sorten.

Schwarzer Bambus ist eine besonders beeindruckende Pflanze. Es ist mehr lila als schwarz, aber sehr auffällig und hat gefiederte grüne Blätter.

Ein Cousin in der Familie Phyllostachys ist "Spectabilis". Die neuen Halme sind rot, während reife Halme hellgelb mit grünen Fugen sind.

Chinesischer Spazierstock ist ein Monster einer Pflanze mit großen Gelenken. Pflanzen in der Sasa und Pleiboblastus Gruppen sind kleiner und leichter zu handhaben mit einigen Formen bunt.

Klumpender Bambus für Zone 9

Die leichtesten warmen Wetter Bambus sind die klumpenden Sorten. Die meisten davon sind in der Familie Fargesia.

Blauer Brunnen ist eine Spezies mit besonders attraktiven Halmen. Diese sind dunkelgrau und lila mit luftigen grünen Blättern.

Ein kleinerer Klipper ist Golden Goddess mit leuchtend gelben, reifen Canes.

Silverstripe Hedge hat bunte Blätter, während Royal Bamboo immergrün ist und blaue junge Canes hat. Eine interessante Zierart ist Bemalter Bambus mit goldenen Stäbchen, die "Tropfen" von Grün tragen.

Andere gute Wahlen für Zone 9 schließen ein:

  • Grüner Bildschirm
  • Grüner Panda
  • Asiatisches Wunder
  • Kleiner Farn
  • Weber Bambus
  • Smaragd-Bambus
  • Rufa

Vorherige Artikel:
Wenn Sie Ihren Freunden oder Nachbarn erzählen, dass Sie Bienenbäumchen anbauen, können Sie viele Fragen bekommen. Was ist ein Bienenbäumchen? Mögen Bienen Bienenbäumchen Pflanzenblumen? Ist der Bienenbäumchen invasiv? Lesen Sie weiter für Antworten auf all diese Fragen und Tipps für den Anbau von Bienenbienen. Was ist
Empfohlen
Von Darcy Larum, Landschaftsarchitekt Pflanzenkrankheiten in Bäumen können knifflige Dinge sein. In vielen Fällen können Symptome jahrelang unbemerkt bleiben und dann einen plötzlichen Tod verursachen. In anderen Fällen kann die Krankheit auf bestimmten Pflanzen in der Gegend offensichtliche Symptome zeigen, kann dann aber andere Pflanzen an der gleichen Stelle auf völlig unterschiedliche Weise beeinflussen. Xylel
Es gibt wenige Pflanzen, die der Sonne und dem schlechten Boden mehr verzeihen als Sedumpflanzen. Das Wachstum von Sedum ist einfach, so einfach, dass sogar der Anfänger Gärtner darin übertreffen kann. Mit einer großen Anzahl von Sedum Sorten zur Auswahl, finden Sie eine, die für Ihren Garten funktioniert. Erf
Es ist allgemein bekannt, dass viele Pflanzen Schatten benötigen, um sie vor hellem Sonnenlicht zu schützen. Aber auch versierte Gärtner verwenden für bestimmte Pflanzen Schatten, um den Winterbrand, auch Sonnenstich genannt, zu vermeiden. Dieser Artikel hilft bei der Bereitstellung von Sonnenschutz für Pflanzen. Wie
Kräuter sind die perfekten Pflanzen, um in Containern zu wachsen, und Dill ist keine Ausnahme. Es ist schön, es ist lecker und im Spätsommer bringt es fantastische gelbe Blüten hervor. Es in einem Behälter in der Nähe oder sogar in Ihrer Küche zu haben, ist eine gute Möglichkeit, sicherzustellen, dass Sie das Beste daraus machen, damit zu kochen. Aber w
Die Verwendung von Gärten zum Unterrichten von Mathematik macht das Thema für Kinder interessanter und bietet einzigartige Möglichkeiten, ihnen zu zeigen, wie Prozesse funktionieren. Es lehrt Problemlösung, Messungen, Geometrie, Datenerfassung, Zählung und Prozentsätze und viele weitere Aspekte. Das
In vielen Teilen des Landes haben Gärtner erhebliche Angst, wenn die Sommertemperaturen steigen, besonders wenn sie in Kombination mit geringen Niederschlagsmengen steigen. Während einige Gemüsesorten mehr leiden als andere, verspüren alle ein gewisses Maß an Stress mit steigenden Temperaturen. Der Umgang mit Hitzestress kann für Gärtner frustrierend sein, daher ist es wichtig, Wege zu finden, um Pflanzen in sengenden Temperaturen zu schützen. Lesen