ZZ Plant Leaf Cuttings - Tipps zur Vermehrung von ZZ Pflanzen



ZZ-Pflanze ist ein langsam wachsender, zuverlässiger Darsteller, der beharrlich loyal ist, auch wenn Sie es schlecht behandeln. Es ist so eine einfache Pflanze, dass es eine gute Idee ist, mehr von ihnen zu schaffen, um sie mit Freunden und Familie zu teilen. Die Vermehrung von ZZ-Pflanzen ist einfach, kann aber neun Monate oder länger dauern. Erfahren Sie, wie Sie ZZ-Stecklinge für eine bessere Erfolgschance gründen können.

ZZ Pflanzenblattvermehrung

Es ist üblich, eine ZZ-Anlage in einem Büro mit wenig Licht und ohne Frischluft zu finden. Die klagende Pflanze, Zamioculcus zamiifolia, wird auch als Ewigkeitspflanze, Fetter Junge, Aronstab und viele andere gebräuchliche Namen bezeichnet. Es stammt von der Südostküste Afrikas und ist seit Jahren eine wichtige Zimmerpflanze in der Branche. ZZ-Pflanzen wachsen aus großen, dicken Rhizomen. Das Vermehren von ZZ-Pflanzen ist so einfach wie das Trennen von diesen oder Sie können versuchen, Blattschnitte zu verwurzeln.

Die Vermehrung von ZZ-Pflanzen durch Teilung kann nur hin und wieder erfolgen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Pflanze sehr langsam neue Rhizome produziert und einige davon häufig die Stammpflanze schädigen. Da Rhizome langsam sind, ist es am besten, Blattausschnitte als Materialquelle für die Vermehrung zu betrachten.

Stammschnitte alleine funktionieren nicht gut, aber wenn Sie einen Schnitt mit zwei Blättern und etwas Stengel machen, ist die Wurzelbildung und das Wachstum schneller als nur ein einzelnes Blatt und kein Stamm. ZZ-Pflanzenblatt-Stecklinge sind die von professionellen Züchtern empfohlene Methode und können zu neuen Rhizomen in etwa 4 Wochen führen, wenn sie in fast 80 ° Fahrenheit (26 ° C) Bedingungen gezüchtet werden. Die meisten von uns haben jedoch keine Treibhausbedingungen, so dass der Prozess neun Monate oder länger dauern könnte.

Boden für ZZ-Blattstecklinge

Sobald Sie die richtige Art des Schneidens haben, ist es Zeit, das Medium zu betrachten. Einige Zimmerpflanzen können nur in einem Glas Wasser Wurzeln schlagen; jedoch Wurzelbildung ZZ in Wasser wird wahrscheinlich zu einem faulen Schnitt führen und ist nicht der beste Weg, um neue Pflanzen zu etablieren.

Sie müssen in gut durchlässigem Boden sein oder die sich neu bildenden Rhizome werden abfallen und abfallen. Die beste Mischung für die Bewurzelung ist oft eine, die fast ohne Erde ist. Im besten Fall sollte es eine bessere Drainage haben.

Probieren Sie eine gute Blumenerde mit reichlich Vermiculit oder Perlit oder verwenden Sie eine Mischung aus Torf und Perlit. Der Perlit oder Vermiculit verleiht dem Medium eine leichte Textur und verhindert, dass der Boden zu viel Feuchtigkeit erhält.

Wie man ZZ-Pflanzenausschnitte wurzelt

Nehmen Sie Ihre ZZ-Pflanze Blatt Stecklinge von reifen Stängeln. Lassen Sie das Schnittende für einige Stunden an Kallus vorbei. Dann füge es in dein Medium ein und schneide das Ende nach unten. An einem warmen Ort mit hellem Licht während des Tages platzieren.

Nach einem Monat auf Wurzeln und Rhizombildung prüfen. Sobald Sie ein paar kleine Wurzelstöcke und die Knospe eines Rhizoms haben, können Sie die Stecklinge in größere Behälter umpflanzen. Es ist eine gute Idee, viele Stecklinge mit ZZ-Blattausbreitung zu beginnen, da einige von ihnen nicht abheben können.

Darüber hinaus kann die Überprüfung, ob sie Wurzeln haben, den Schnitt tatsächlich töten, aber wenn Sie mehr als einen haben, haben Sie noch eine Chance auf mehr ZZ-Pflanzen. Sei sehr geduldig. Einige Züchter haben die neunmonatige Periode als das Ende all Ihrer Wartezeit erwähnt, aber es könnte noch länger dauern, wenn der Schnitt nicht genug Licht hat und die Temperaturen nicht warm genug sind.

Legen Sie die Stecklinge einfach irgendwo hin, dass Sie daran denken, sie gelegentlich zu gießen und warten Sie ab. Im Laufe der Zeit wird dieser langsame Züchter in Aktion treten und Ihnen den Start einer neuen Pflanze geben.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ich genieße die Schönheit von Wildblumen. Ich genieße auch verschiedene Arten von Gärten, so ist einer meiner Lieblingsblumengärten unser Wildblumengarten. Das Pflanzen von Wildblumen ist einfach und es ist angenehm zu lernen, wie man sich um einen Wildblumengarten kümmert. Wie
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Obwohl er in organischen Stoffen niedriger ist als andere traditionelle Dünger, hat Alpakamist viel Wert im Garten. In der Tat finden viele Gärtner diese Art von Dünger als eine ausgezeichnete Quelle von Nährstoffen für optimale Boden- und Pflanzengesundheit. Sch
Wenn Ihre Gummipflanze Blätter verliert, kann das alarmierend sein. Ein Pflanzenbesitzer kann sich fragen: "Warum lassen Blätter Kautschukpflanzen abfallen?" Es gibt viele Gründe dafür, dass Blätter von Gummibaumpflanzen abfallen. Ursachen der Gummi-Baum-Pflanzen-Blätter, die abfallen Lichtwechsel - Ein häufiger Grund dafür, dass eine Gummipflanze Blätter verliert, ist eine Veränderung des Lichts. Oft pass
Boston Farne ( Nephrolepis exaltata ) sind beliebte Zimmerpflanzen und richtige Boston Farn Pflege ist wichtig, um diese Pflanze gesund zu halten. Zu lernen, wie man sich um einen Bostoner Farn kümmert, ist nicht schwierig, aber er ist spezifisch. Im Folgenden haben wir einige Pflegetipps für einen Boston Farn aufgelistet, damit Sie alles, was Ihr Farn braucht, um glücklich und schön zu sein, zur Verfügung stellen können. Wie
Seit Tausenden von Jahren nutzen Architekten reflektierende Pools, um atemberaubende Ansichten von Denkmälern, Tempeln, Schlössern und Palästen zu schaffen. Das Taj Mahal und Lincoln Memorial haben zwei der berühmtesten Reflexionsteiche; Diese klaren, stillen Wasserelemente finden sich überall auf der Welt an heiligen Orten. Ihr
Die Vögel machen es, die Bienen machen es, Fichten tun es auch. Fichtenbaumausbreitung bezieht sich auf die verschiedenen Arten, die Fichtenbäume reproduzieren. Wie verbreitet man eine Fichte? Die Methoden umfassen den Anbau von Fichtensamen und Stecklingen. Wenn Sie mehr über die Fortpflanzungsmethoden von Fichten erfahren möchten und wie Sie neue Fichten anbauen können, lesen Sie weiter. Ver
Weltweit gibt es mehr als 6.000 verschiedene Süßkartoffelarten, und die Erzeuger in den Vereinigten Staaten können aus mehr als 100 verschiedenen Sorten auswählen. Süßkartoffeln sind vielseitige Gemüse, die mild oder besonders süß sein können, mit Fleisch von weiß, rot, gelb-orange oder lila. Die Hautf