Über Moringa Trees - Moringa Baumpflege und Anbau



Einen Moringa-Wunderbaum anzubauen, ist eine gute Möglichkeit, den Hungrigen zu helfen. Moringa Bäume für das Leben sind auch interessant zu haben. Also was ist ein Moringabaum? Lesen Sie weiter, um mehr über Moringa-Bäume zu erfahren.

Was ist ein Moringabaum?

Der Moringa ( Moringa oleifera ) Baum, auch bekannt als Meerrettich oder Trommelstockbaum, stammt aus den Ausläufern des Himalaya in Indien und Bangladesch. Eine anpassungsfähige Pflanze, die Moringa wird in ganz Indien, Ägypten, Afrika, Pakistan, den Westindischen Inseln, Philippinen, Jamaika, Kuba und auch Florida und Hawaii angebaut.

Wo auch immer die Bedingungen tropisch oder subtropisch sind, wird dieser Baum gedeihen. Es gibt über 13 Arten des Baumes und alle Teile werden für Nahrung oder Medizin in verschiedenen Teilen der Welt verwendet. Samen werden in einigen Teilen wie Erdnüsse gegessen. Blätter werden häufig für Salate verwendet und haben einen sehr hohen Nährwert, vollgepackt mit Vitaminen und Antioxidantien.

Wachsende Moringabäume

Moringa Bäume wachsen am besten in Temperaturen zwischen 77-86 Grad F. (25-30 C.) und tolerieren einige leichte Fröste.

Moringa bevorzugt gut entwässerte sandige oder lehmige Böden mit einem neutralen pH-Wert. Obwohl es Lehmboden toleriert, kann es nicht im Wasser gelagert werden.

Wählen Sie einen sonnigen Standort für den Baum. Sie sollten Moringa Samen ein Zoll tief pflanzen, oder Sie können Zweigausschnitte in einem Loch pflanzen, das mindestens 1 Fuß tief ist. Platz mehrere Bäume etwa 5 Meter voneinander entfernt. Die Samen sprießen leicht in ein oder zwei Wochen, und das Ausschneiden wird normalerweise innerhalb desselben Zeitraums festgestellt.

Moringa Baumpflege

Etablierte Pflanzen erforderten wenig Moringa Baumpflege. Nach dem Pflanzen einen allgemeinen Pflanzennährstoff und Wasser gut auftragen. Es ist wichtig, den Boden feucht, aber nicht zu nass zu halten. Sie wollen die Samen oder Stecklinge nicht ertränken oder verrotten.

Halten Sie den Pflanzbereich frei von Unkraut und spülen Sie alle Schädlinge, die Sie auf dem wachsenden Baum finden, mit einem Wasserschlauch ab.

Während der Baum reift, trimmen Sie ältere Zweige, um die Fruchtbildung zu fördern. Die Blumen des ersten Jahres sollten entfernt werden, wenn sie blühen, um die Fruchtbildung in den folgenden Jahren zu fördern. Da es sich um einen schnellwachsenden Baum handelt, hilft der jährliche Schnitt in eine Strauchform, sein Wachstum unter Kontrolle zu halten. Sie können den Baum auch auf ungefähr 3 oder 4 Fuß über dem Boden schneiden.

Moringabäume für das Leben

Aufgrund seiner erstaunlichen Nährstoffqualität wird der Moringabaum oft als Moringa-Wunderbaum bezeichnet. Dieser Baum enthält mehr Vitamin C als eine Orange, mehr Vitamin A als eine Karotte, mehr Kalzium als Milch und mehr Kalium als eine Banane.

Als Folge davon pflanzen und vertreiben Gesundheitsorganisationen in den unterentwickelten Ländern der Welt Moringabäume, um hungernde Menschen mit fehlenden Nährstoffen zu versorgen.

Vorherige Artikel:
Dill ist ein leicht anzubauendes Kraut, das zu kulinarischen Zwecken angebaut wird. Während Dill ein einjähriges ist, sät sie sich leicht selbst und wird im allgemeinen den nächsten Frühling zurückbringen. Jeder Teil von Dill, die Stängel, Blätter, Blüten und sogar die Samen sind essbar. Also, welche spezielle Pflege braucht Dill, wenn überhaupt? Sollten
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Apfelmaden können eine ganze Ernte ruinieren, so dass Sie nicht wissen, was Sie tun sollen. Das Erkennen der Zeichen und das Ergreifen geeigneter vorbeugender Maßnahmen ist unerlässlich, um diese Schädlinge zu bekämpfen. Apple Maggot Zeichen Während Apfelbäume der Hauptwirt für Apfel-Maden-Schädlinge sind, können sie auch in einer der folgenden gefunden werden: Weißdorn Holzapfel Pflaume Kirsche Birne Aprikose wilde Rose Die am meisten anfälligen Apfelsorten sind die früh reifenden Arten sowie diejenigen mit dünner Haut. Während ande
Astergelb kann eine Vielzahl von Pflanzen befallen und ist oft auch sehr schädlich für sie. Lesen Sie weiter, um mehr über dieses Problem zu erfahren und wie man Aster-Gelb auf Blumen und anderen Pflanzen im Garten kontrolliert. Was ist Aster Gelb? Aster gelb auf Blumen ist nicht wirklich von einem Virus verursacht. E
Schefflera ist beliebt als Zimmerpflanze und wird normalerweise für sein attraktives Laubwerk angebaut. Die meisten Menschen in gemäßigten Regionen haben noch nie ein Schefflera-Blühen gesehen, und es wäre leicht anzunehmen, dass die Pflanze keine Blüten produziert. Blühende Schefflera-Pflanzen mögen ungewöhnlich sein, aber diese Pflanzen blühen gelegentlich, auch wenn sie das ganze Jahr über drinnen wachsen. Wann blüh
Curly Top auf Pflanzen kann Ihre Gartenkulturen verwüsten. Vorbeugung ist das einzige wirksame Mittel zur Behandlung des Locked-Top-Virus. Was ist lockiger Top-Virus, den Sie fragen? Lesen Sie weiter für weitere Informationen. Was ist Curly Top Virus? Curly-Top-Virus kann in mehr als 44 Pflanzenfamilien wie Gartentomaten, Rüben, Bohnen, Spinat, Kürbisgewächse, Kartoffeln und Paprika gefunden werden. Zuc
Anthurium wird wegen seiner wachsartigen, herzförmigen Blüten in leuchtendem Rot, Lachs, Pink oder Weiß geschätzt. Obwohl es fast immer als Zimmerpflanze gezüchtet wird, können Gärtner in den warmen Klimazonen der USDA-Zonen 10 bis 12 Anthuriumpflanzen im Freien anbauen. Trotz seiner exotischen Erscheinung ist Anthurium überraschend wartungsarm. Allerd
Es gibt wenige Dinge, die enttäuschender sind, als schöne Orangen zu reifen, die nur darin reifen und feststellen, dass die Orangen trocken und geschmacklos sind. Die Frage, warum ein Orangenbaum trockene Orangen hervorbringt, hat viele Hausbesitzer geplagt, die das Glück haben, Orangen anzubauen. E