Wachsende Gartenkresse-Pflanze: Wie sieht Gartenkresse aus?



Suchen Sie nach etwas, das ein bisschen anders ist, um in diesem Jahr im Gemüsegarten zu pflanzen? Warum nicht in wachsende Gartenkresse ( Lepidium sativum ) schauen? Gartenkresse Gemüse erfordert sehr wenig in der Art der Pflanzung und Pflege für Gartenkresse Pflanze ist einfach.

Wie sieht Gartenkresse aus?

Gartenkresse Gemüse sind interessante Stauden Pflanzen, die aus China in die Vereinigten Staaten kamen. Auch als Marathi oder Halim bekannt, wächst die Gartenkresse schnell und wird als Blattgemüse in Salaten oder als Beilage verwendet.

Die Pflanze kann bis zu 2 Fuß hoch werden und produziert weiße oder hellrosa Blüten und winzige Samenkapseln. Die Unterseite des Stiels hat lange Blätter und federartige Blätter sind auf gegenüberliegenden Seiten des oberen Stiels. Sowohl die Blätter als auch die Stängel der Gartenkresse können roh oder in Sandwiches, Suppen oder Salaten gegessen werden und werden manchmal auch als Kressesprossen bezeichnet.

Diese nährstoffreichen Pflanzen haben Vitamin A, D und Folat. Beliebte Sorten sind zerknitterte, zerknitterte, persische, zerknitterte und lockige Typen.

Wachsende Gartenkresse

Samen Pflanze Gartenkresse durch zufälliges Streuen oder Platzieren sie in Reihen. Gartenkresse braucht organisch reichen Boden und volle Sonne, um zu gedeihen. Die Samen sollten ¼ bis ½ Zoll tief gepflanzt werden. Zeilen sollten 3-4 Zoll auseinander gelegt werden.

Sobald die Pflanzen auftauchen, ist es am besten, sie 8-12 Zentimeter auseinander zu düngen. Eine Nachsaat alle zwei Wochen sorgt für eine kontinuierliche Versorgung mit diesen frischen Grüns. Wenn die Blätter 2 Zoll lang werden, können sie geerntet werden.

Wenn Sie wenig Platz haben, bauen Sie Gartenkresse in Containern oder Hängekörben an.

Wie man sich für Gartenkresse-Pflanzen interessiert

  • Die Pflege der Gartenkresse ist relativ einfach, solange der Boden gleichmäßig feucht gehalten wird.
  • Es ist nur notwendig, regelmäßig mit einem löslichen Flüssigdünger zu düngen.
  • Unkräuter sollten während des ersten Monats, in dem sich die Pflanze befindet, kontrolliert werden. Verwenden Sie organischen Mulch, Stroh, geschredderte Zeitung oder Grasschnitt, um Pflanzen zu schützen und Feuchtigkeit zu bewahren.

Vorherige Artikel:
Einheimische Pflanzen werden wegen ihrer geringen Pflege und Pflegeleichtigkeit immer beliebter in der Garten- und Heimlandnutzung. Die Auswahl von Pflanzen, die bereits in die lokale Fauna passen, führt zu einer hohen Überlebens- und Wachstumsrate mit minimalem Aufwand, da das Gebiet bereits ihren Anforderungen entspricht.
Empfohlen
Wenn Sie einen Zitronenbaum haben, der deutlich aus seinem Behälter herausgewachsen ist oder Sie einen in der Landschaft haben, die jetzt wegen der reifen Vegetation zu wenig Sonne bekommt, müssen Sie umpflanzen. Ob in einem Container oder in der Landschaft, die Umpflanzung eines Zitronenbaums ist eine heikle Aufgabe.
Wenn Obstbäume mit den Handbüchern des Besitzers kämen, hätten Hausgärtner, die Obstbäume von früheren Bewohnern gepflanzt hätten, nicht so viele Probleme. Obstbaumprobleme treten häufig bei Bäumen auf, die mit guten Absichten gepflanzt wurden, sich dann aber selbst überlassen. Viele neue Obstbaumbesitzer entdecken, dass es mehr Obstbaumpflege gibt, als sie nicht zu töten, wenn unreife Früchte im späten Frühling oder Sommer beginnen. Unreife Fruch
Kohlmaden können auf einem frisch gepflanzten Kohlkopf oder anderen Cole-Pflanzen verheerenden Schaden anrichten. Kohl Maden Schaden kann Sämlinge töten und das Wachstum von etablierten Pflanzen stunt, aber mit ein paar vorbeugenden Maßnahmen zur Kohlmaden Kontrolle, können Sie Ihren Kohl vor Schäden oder getötet zu schützen. Identi
Der gebräuchliche Name, Burning Bush, lässt darauf schließen, dass die Blätter der Pflanze feurig rot werden, und das ist genau das, was sie tun sollen. Wenn dein brennender Busch nicht rot wird, ist das eine große Enttäuschung. Warum wird der brennende Busch nicht rot? Es gibt mehr als eine mögliche Antwort auf diese Frage. Lesen
Kernobst ist Beute für eine Vielzahl von Insekten und Krankheiten. Wie sagst du, was falsch ist, wenn Apfelblätter verfärbt sind? Es könnte eine Vielzahl von Krankheiten oder sogar Stippen von saugenden Insekten sein. Im Fall von Äpfeln mit Chlorose ist die Verfärbung ziemlich spezifisch und methodisch, was es ermöglicht, diesen Mangel zu diagnostizieren. Norma
Baumkrebs, der orange oder bernsteinfarbenen Saft sickert, kann darauf hinweisen, dass der Baum eine Cytospora-Krebs-Krankheit hat. Die einzige Möglichkeit, Baumkrankheiten durch die Krankheit zu beheben, ist das Entfernen kranker Äste. Die beste Methode zur Kontrolle ist die Verhinderung von Schäden, die dem luftgetragenen Pilz den Eintritt in den Baum ermöglichen. Le