Zwergkresse-Iris - wie man sich um eine Zwergiris-Pflanze kümmert



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Sie sind eine der ersten Vorboten des Frühlings und ein persönlicher Favorit meiner Zwerg-Iris. Diese schönen Wildblumen sind eine großartige Ergänzung zu den Gärten und Grenzen des Waldes und bieten jeden Frühling einen Farbteppich.

Über Miniatur Iris

Es ist immer noch eine Iris, nur kleiner. In der Tat, die meisten Zwergiris erreichen nur etwa 6 bis 8 Zoll groß, so dass sie ideal für Grenzen oder sogar Kanten. Diese kleinen Wildblumenwunder breiten sich durch unterirdische Rhizomstämme aus und füllen den Garten mit ihren schönen Frühlingsblüten. Während es viele Arten Zwergiris gibt, ist es die Zwergkresse Iris ( Iris cristata ), die mein Herz stiehlt.

Zwergkresse-Iris wird die Seite mit Blumen bedecken, die in verschiedenen Schattierungen von lila oder bläulichen Farben mit weißen und gelben Kammmarkierungen reich sind. Es gibt auch viele andere Kultivare, einschließlich weißer Formen, also sollte es nicht schwer sein, einen zu finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Wachsende Iris-Pflanzen mit Haube

Zwergiris zu züchten und zu pflanzen, ist überhaupt nicht schwierig. Sie ziehen es vor, in Gebieten zu wachsen, die ihren natürlichen bewaldeten Lebensraum nachahmen, der feuchten, gut drainierenden Boden einschließt. Und während es nicht absolut ist, Zwergkronen-Schwertlilie schätzt einige Änderungen mit Sand und Blatt Schimmel. Die Pflanzen sollten auch in voller Sonne oder Halbschatten stehen. Wenn Sie jedoch in voller Sonne wachsen, müssen Sie sicherstellen, dass der Boden nicht austrocknet.

Das Pflanzen der Zwergiris kann im Frühling oder Herbst erfolgen. Flachpflanzen sind wie bei den meisten anderen Arten von Irispflanzen vorzuziehen. Obwohl diese Miniatur-Iris von vielen angesehenen Baumschulen erhältlich ist, werden Sie, wenn Sie das Glück haben, dass die Wildblumen auf Ihrem Grundstück wachsen, leicht an einen ähnlichen Ort im Garten verpflanzen.

Wie man sich um eine Zwergiris kümmert

Einmal im Garten angelegt, benötigen diese kleinen Edelsteine ​​kaum Pflege. In der Tat kümmern sie sich ziemlich selbst. Abgesehen davon, dass der Boden feucht bleibt, was durch die Bereitstellung von Laubmulch unterstützt werden kann, braucht man wirklich nicht viel mehr zu tun. Und solange der Boden relativ fruchtbar ist oder mit organischem Material angereichert ist, braucht man auch keinen Dünger.

Sie können jedoch die Pflanzen alle drei bis vier Jahre teilen, um die Überbelegung zu reduzieren. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, die Pflanzen zu vermehren. Einfach die Rhizome im Herbst teilen, sobald das Laub gelb wird und woanders neu bepflanzen.

Vorherige Artikel:
Einheimische bis feuchte, laubabwerfende Wälder in Nordamerika und in weiten Teilen Europas sind weiße Hanf (Puppenaugen) -Pflanzen eher seltsam aussehende Wildblumen, benannt nach den Gruppen von kleinen, weißen, schwarz gefleckten Beeren, die im Hochsommer erscheinen. Interessiert an wachsenden weißen Hanf? Le
Empfohlen
Der Sommer ist die Zeit, in der Gärtner am meisten glänzen. Ihr kleiner Garten wird niemals produktiver sein und die Nachbarn werden nie nachbarlicher sein, als wenn sie sehen, wie viele große, reife Tomaten Sie hineinbringen. Dann gibt es diese Bohnen - du dachtest, du hättest sie alle sortiert, bevor die Früchte zu rollen begannen. Les
Chrysanthemen sind häufige Geschenkpflanzen und können als solche ganzjährig gefunden werden. Dies liegt daran, dass sie entweder durch Hormone oder durch Manipulation der Lichtexposition zum Blühen gebracht wurden. Chrysanthemum Zimmerpflanzen erfordern weniger Licht, um Blüten zu zwingen. Sie können ziemlich schwierig sein, um in einer Innenumgebung wieder zu blühen, aber in wärmeren Gefilden sollten draußen gepflanzt werden, wo sie die passende Beleuchtung erhalten und ihren normalen Blütezeitplan wieder aufnehmen können. Topfpflan
Clematis ist eine der vielseitigsten und auffälligsten blühenden Reben. Die Vielfalt der Blütengröße und -form ist atemberaubend mit neuen Sorten und Sammlerstücken, die jährlich erscheinen. Sie können eine Clematis-Show fast das ganze Jahr über haben, wenn Sie die winter-, frühlings- und sommerblühenden Clematis-Sorten in Anspruch nehmen. Sommerblü
Der kalifornische Pfefferbaum ( Schinus molle ) ist ein Schattenbaum mit hübschen, etwas hängenden Ästen und einem attraktiven, exfolierenden Stamm. Das gefiederte Laub und die leuchtend rosa Beeren machen es zu einem schönen Zier für wassersparende Gärten in den Pflanzenhärtezonen 8 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Wenn
Mehrjährige Reben verleihen Ihrem Garten Farbe, Höhe und Struktur. Wenn Sie mit dem Anbau von Reben in Zone 5 beginnen möchten, werden Sie vielleicht hören, dass viele der anziehenderen Reben in einer Saison leben und sterben oder auf tropischem Wetter bestehen. Die Wahrheit ist, es gibt kühle winterharte Reben für Zone 5, aber Sie müssen nach ihnen suchen. Lesen
Wenn Sie Sushi lieben, dann sind Sie relativ vertraut mit der grünen Paste als Würze neben dem Gericht - Wasabi zur Verfügung gestellt. Sie haben sich vielleicht gefragt, was dieses grüne Zeug mit einem großen Tritt wirklich ist und woher es kommt. Lassen Sie uns mehr über Wasabi-Anwendungen erfahren. Was