Mandelbaum, der nicht Nüsse produziert: Ursachen für einen Mandelbaum ohne Nüsse



Mandeln sind sowohl schmackhaft als auch nahrhaft, also war es eine gute Idee, selbst zu wachsen - bis man merkte, dass der Baum nicht produziert wurde. Was nützt ein Mandelbaum ohne Nüsse? Die gute Nachricht ist, dass Sie das Problem mit ein paar einfachen Schritten beheben können.

Warum wird meine Mandelbaumfrucht nicht?

Vielleicht war es nicht der einzige Grund, warum du Nüsse von deinem Mandelbaum gepflanzt hast. Es bietet Schatten und Höhe für Ihre Landschaft, aber Sie hofften wirklich, eine Ernte von Mandeln daraus zu bekommen. Ein Mandelbaum, der keine Nüsse produziert, kann eine große Enttäuschung sein.

Ein Grund, warum Sie vielleicht noch nicht verrückt sind, ist, dass Sie einfach nicht lange genug gewartet haben. Nussbäume können ein paar Jahre dauern, um mit der Produktion zu beginnen. Für Mandeln müssen Sie vielleicht warten, bis es vier Jahre alt ist, bevor Sie Nüsse sehen. Also, wenn du einen Baum aus dem Kinderzimmer bekommen hast und er erst ein Jahr alt war, musst du vielleicht nur geduldig sein. Sobald es in Gang kommt, können Sie bis zu 50 Jahre Rendite erwarten.

Ein anderes Problem könnte die Bestäubung sein. Die meisten Sorten von Mandelbäumen sind nicht selbstbestäubend. Dies bedeutet, dass sie einen zweiten Baum im Bereich der Kreuzbestäubung benötigen, um Früchte zu tragen. Abhängig von der Sorte, die Sie ausgewählt haben, müssen Sie möglicherweise eine andere für Ihren Garten auswählen, damit Bestäuber, wie Bienen, ihre Arbeit machen und Pollen von einem zum anderen übertragen können.

Wenn Sie nicht die richtige Kombination haben, werden Sie keine Nüsse auf einem Mandelbaum bekommen. Zum Beispiel werden zwei Bäume der gleichen Sorte nicht gekreuzt werden. Einige der üblichen Mandelsorten, die zur Herstellung von Nüssen verwendet werden, sind "Nonpareil", "Price", "Mission", "Carmel" und "Ne Plus Ultra". Eine Sorte von Mandeln, All-in-One genannt, wird sich selbst bestäuben und kann alleine angebaut werden. Es kann auch die anderen Sorten bestäuben.

Wenn Sie einen Mandelbaum ohne Nüsse haben, gibt es wahrscheinlich eine von zwei möglichen und einfachen Lösungen: warten Sie ein wenig länger oder erhalten Sie einen zweiten Baum für die Bestäubung.

Vorherige Artikel:
Es ist nicht oft, dass wir Pflanzenblätter essen, aber im Fall von Grünpflanzen bieten sie eine breite Palette von Geschmack und Nährstoffpunch. Was sind Grüns? Blattgemüse ist mehr als Salat. Die Arten von Gartengrüns reichen von den Spitzen der essbaren Wurzeln wie Rüben und Rüben, Zierpflanzen wie Grünkohl und Mangold. Growing
Empfohlen
Von Darcy Larum, Landschaftsarchitekt Pflanzenkrankheiten in Bäumen können knifflige Dinge sein. In vielen Fällen können Symptome jahrelang unbemerkt bleiben und dann einen plötzlichen Tod verursachen. In anderen Fällen kann die Krankheit auf bestimmten Pflanzen in der Gegend offensichtliche Symptome zeigen, kann dann aber andere Pflanzen an der gleichen Stelle auf völlig unterschiedliche Weise beeinflussen. Xylel
Zierbäume werden für ihr Laub und vor allem ihre Blumen geschätzt. Aber Blumen führen oft zu Früchten, was zu einer sehr wichtigen Frage führt: Sind Zierbaumfrüchte essbar? Das hängt wirklich vom Baumtyp ab. Oft hängt es auch von der Unterscheidung zwischen "essbar" und "gut" ab. Lesen S
Broccoli ist reich an Nährstoffen und kalorienarm, eine schmackhafte, kühle Saisonfrucht, die einfach zu kultivieren ist, unter den richtigen Bedingungen. Gesunde Pflanzen können Lichtbefall von Insekten und einigen Krankheiten widerstehen. Pflanzen Sie es im frühen Frühling oder Spätsommer für eine Herbst- und Winterernte. Wähle
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Unkraut im Garten zu verwalten ist nicht unsere Lieblingsbeschäftigung - es ist mehr wie ein notwendiges Übel. Während wir Pflanzen lieben, können Unkräuter im Garten und im Garten oft lästiger werden. Sie konkurrieren mit unseren Gartenpflanzen um Licht, Wasser, Nährstoffe und Raum. Leide
Seltsame kleine Beulen an Blättern und lustige Vorsprünge auf dem Laubwerk Ihrer Pflanze können ein Zeichen von Schädlings-, Bakterien- oder Pilzproblemen sein. Diese Gallen können aussehen, als würden sie die Gesundheit der Pflanze beeinträchtigen, aber Blattgallen an Pflanzen sind tatsächlich harmlos. Es gib
Kriechende Feigenrebe, auch bekannt als Feigen-Efeu, Kriechficus und Kletterfeige, ist eine beliebte Boden- und Wandbedeckung in wärmeren Landesteilen und eine schöne Zimmerpflanze in kühleren Gegenden. Kriechende Feigenpflanze ( Ficus pumila ) ist eine wunderbare Ergänzung für Haus und Garten. Schleichende Feige als Zimmerpflanze Schleichende Feigenrebe wird oft als Zimmerpflanze verkauft. Die