Mandelbaum, der nicht Nüsse produziert: Ursachen für einen Mandelbaum ohne Nüsse



Mandeln sind sowohl schmackhaft als auch nahrhaft, also war es eine gute Idee, selbst zu wachsen - bis man merkte, dass der Baum nicht produziert wurde. Was nützt ein Mandelbaum ohne Nüsse? Die gute Nachricht ist, dass Sie das Problem mit ein paar einfachen Schritten beheben können.

Warum wird meine Mandelbaumfrucht nicht?

Vielleicht war es nicht der einzige Grund, warum du Nüsse von deinem Mandelbaum gepflanzt hast. Es bietet Schatten und Höhe für Ihre Landschaft, aber Sie hofften wirklich, eine Ernte von Mandeln daraus zu bekommen. Ein Mandelbaum, der keine Nüsse produziert, kann eine große Enttäuschung sein.

Ein Grund, warum Sie vielleicht noch nicht verrückt sind, ist, dass Sie einfach nicht lange genug gewartet haben. Nussbäume können ein paar Jahre dauern, um mit der Produktion zu beginnen. Für Mandeln müssen Sie vielleicht warten, bis es vier Jahre alt ist, bevor Sie Nüsse sehen. Also, wenn du einen Baum aus dem Kinderzimmer bekommen hast und er erst ein Jahr alt war, musst du vielleicht nur geduldig sein. Sobald es in Gang kommt, können Sie bis zu 50 Jahre Rendite erwarten.

Ein anderes Problem könnte die Bestäubung sein. Die meisten Sorten von Mandelbäumen sind nicht selbstbestäubend. Dies bedeutet, dass sie einen zweiten Baum im Bereich der Kreuzbestäubung benötigen, um Früchte zu tragen. Abhängig von der Sorte, die Sie ausgewählt haben, müssen Sie möglicherweise eine andere für Ihren Garten auswählen, damit Bestäuber, wie Bienen, ihre Arbeit machen und Pollen von einem zum anderen übertragen können.

Wenn Sie nicht die richtige Kombination haben, werden Sie keine Nüsse auf einem Mandelbaum bekommen. Zum Beispiel werden zwei Bäume der gleichen Sorte nicht gekreuzt werden. Einige der üblichen Mandelsorten, die zur Herstellung von Nüssen verwendet werden, sind "Nonpareil", "Price", "Mission", "Carmel" und "Ne Plus Ultra". Eine Sorte von Mandeln, All-in-One genannt, wird sich selbst bestäuben und kann alleine angebaut werden. Es kann auch die anderen Sorten bestäuben.

Wenn Sie einen Mandelbaum ohne Nüsse haben, gibt es wahrscheinlich eine von zwei möglichen und einfachen Lösungen: warten Sie ein wenig länger oder erhalten Sie einen zweiten Baum für die Bestäubung.

Vorherige Artikel:
Schmetterlingsbüsche sind große Vorteile im Garten. Sie bringen lebendige Farben und alle Arten von Bestäubern. Sie sind Stauden und sollten den Winter in den USDA-Zonen 5 bis 10 überleben können. Manchmal fällt es ihnen jedoch schwerer, aus der Kälte zurück zu kommen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was zu tun ist, wenn Ihr Schmetterlingsbusch nicht im Frühling zurückkommt und wie Sie einen Schmetterlingsbusch wiederbeleben können. Mein Schm
Empfohlen
Die ungewöhnliche Blume und die süßen Früchte der wilden Passionsblume lösten bei den Gärtnern etwas aus, das in einer Raserei begann, Passionsblumenranken zu hybridisieren und zu sammeln. Neue Gärtner fühlen den gleichen Funken, wenn sie die Rebe in der Blüte sehen, aber werden entmutigt, wenn ihre eigene Passionsblume nicht blüht. Keine Bl
Kohlmaden können auf einem frisch gepflanzten Kohlkopf oder anderen Cole-Pflanzen verheerenden Schaden anrichten. Kohl Maden Schaden kann Sämlinge töten und das Wachstum von etablierten Pflanzen stunt, aber mit ein paar vorbeugenden Maßnahmen zur Kohlmaden Kontrolle, können Sie Ihren Kohl vor Schäden oder getötet zu schützen. Identi
Wenn Sie Ihren Freunden oder Nachbarn erzählen, dass Sie Bienenbäumchen anbauen, können Sie viele Fragen bekommen. Was ist ein Bienenbäumchen? Mögen Bienen Bienenbäumchen Pflanzenblumen? Ist der Bienenbäumchen invasiv? Lesen Sie weiter für Antworten auf all diese Fragen und Tipps für den Anbau von Bienenbienen. Was ist
Was ist Zahnkraut? Zahnwurz ( Dentaria diphylla ), auch bekannt als Crinkleroot, Breitblättriges Zahnkraut oder Zweiblättriges Zahnkraut, ist eine Waldpflanze, die in weiten Teilen der östlichen Vereinigten Staaten und Kanada heimisch ist. Im Garten macht Zahnkraut eine farbenfrohe und attraktive winterwachsende Bodendecker. D
Das Vergissmeinnicht ist ein beliebter und hübscher Spätfrühling zum Frühsommerblüher, der von Gärtnern geliebt wird. Die Blumen halten jedoch nicht lange, also müssen Sie wissen, welche Vergissmeinnicht Begleiter mit ihnen gut wachsen und ununterbrochene Blüte sowie unterschiedliche Farbe und Höhe zur Verfügung stellen. Wachsend
Apfelbäume sind erstaunliche Vorteile für die heimische Landschaft und den Obstgarten, aber wenn etwas schief geht, ist oft ein Pilz schuld. Schwarzfäule in Äpfeln ist eine häufige Pilzkrankheit, die sich von infizierten Apfelbäumen auf andere Landschaftspflanzen ausbreiten kann. Daher ist es wichtig, Ihre Apfelbäume auf Anzeichen von Schwarzfäule zu beobachten, um sie früh im Krankheitszyklus zu fangen. Erschre