Kann Kompost als Mulch verwendet werden: Informationen zur Verwendung von Kompost als Garten Mulch



In einem nachhaltigen Garten sind Kompost und Mulch wichtige Zutaten, die ständig verwendet werden sollten, um Ihre Pflanzen in Top-Zustand zu halten. Wenn sie beide so wichtig sind, was ist der Unterschied zwischen Kompost und Mulch?

Mulch ist ein beliebiges Material, das auf den Boden der Pflanzen gelegt wird, um Feuchtigkeit und Schatten zu bewahren. Sie können Mulch aus toten Blättern, Holzspänen und sogar geschredderten Reifen machen. Auf der anderen Seite ist Kompost eine Mischung aus zersetzten organischen Zutaten. Sobald die Zutaten in der Kompostmischung abgebaut sind, werden sie zu einer universell geschätzten Substanz, die Gärtner als "schwarzes Gold" bezeichnen.

Wenn Sie einen großen Komposthaufen haben und mehr als genug für Ihre Bodenverbesserung haben, ist es der logische nächste Schritt in Ihrem Landschaftsdesign, herauszufinden, wie Sie Kompost für Mulch verwenden.

Kompost Mulch Vorteile

Es gibt eine Reihe von Kompost Mulch Vorteile neben einfach den gesamten überschüssigen Kompost in Ihrem Haufen verbrauchen. Sparsame Gärtner schätzen die Verwendung von Kompost als Mulch, weil es kostenlos ist. Kompost besteht aus verworfenen Hof- und Küchenabfällen; mit anderen Worten, mieser Müll. Anstatt Säcke mit Hackschnitzeln zu kaufen, können Sie kostenlos Mulchschaufeln um Ihre Pflanzen schütten.

Die Verwendung von Kompost als Garten Mulch bietet alle Vorteile von regelmäßigen, nicht-organischen Mulchen und fügt den Bonus von Nährstoffen hinzu, die ständig in den Boden darunter ausgewaschen werden. Während der Regen durch den Kompost fließt, werden Mikromengen von Stickstoff und Kohlenstoff nach unten gespült, wodurch der Boden ständig verbessert wird.

Wie man Kompost für Mulch in Gärten verwendet

Wie bei den meisten Mulchs ist eine dicke Schicht besser als eine dünnere Schicht, um das Sonnenlicht vor Unkraut zu schützen. Fügen Sie eine 2 bis 4-Zoll-Schicht Kompost über dem Boden um all Ihre Stauden, die Schicht etwa 12 Zoll von den Pflanzen nach außen erstreckt. Diese Schicht wird während der Wachstumsperiode langsam in den Boden eindringen. Fügen Sie daher im Sommer und Herbst jeden Monat zusätzliche Schichten von Kompostmulch hinzu.

Kann Kompost ganzjährig als Mulch verwendet werden? Es wird den Pflanzen nicht schaden, ihre Wurzeln während der Wintermonate mit Mulch bedeckt zu haben; in der Tat kann es helfen, jüngere Pflanzen vor dem schlimmsten von Eis und Schnee zu isolieren. Sobald der Frühling kommt, entfernen Sie den Kompost von den Pflanzen, damit sich das Sonnenlicht erwärmen und den Boden auftauen kann.

Vorherige Artikel:
Contourted White Pine ist eine Art von Eastern White Pine, die eine Reihe von attraktiven Eigenschaften hat. Sein größter Ruhm ist die einzigartige, verdrehte Qualität der Zweige und Nadeln. Für mehr Informationen über weiße Kiefern, einschließlich Tipps über wachsende weiße Kiefern mit verdrehtem Wachstum, lesen Sie weiter. Contort
Empfohlen
Die Reversion von bunten Blättern tritt in vielen Arten von Pflanzen auf. Dies ist, wenn die weißen Schattierungen oder helleren Tupfen und Ränder in grün werden. Dies ist für viele Gärtner frustrierend, da die vielfältigen Formen von Pflanzen erhöhtes Interesse bieten, dunkle Bereiche aufhellen und speziell gezüchtet werden, um dieses Merkmal zu verbessern. Der Var
Wenn ein Blaubeerbusch in einem Hausgarten nicht gut läuft, ist es oft der Boden, der dafür verantwortlich ist. Wenn der pH-Wert des Blaubeerbodens zu hoch ist, wird der Blaubeerbusch nicht gut wachsen. Schritte zu testen, Ihre Blaubeere pH-Boden und wenn es zu hoch ist, wird die Senkung der Blaubeer-pH-Wert einen großen Unterschied machen, wie gut Sie Blaubeeren wachsen. L
Wachsende Mütter in Containern sind sehr beliebt, und das zu Recht. Die Pflanzen blühen gut in den Herbst, und wie Sie später in der Saison bekommen, springen Behälter von ihnen überall zum Verkauf. Die Pflege von in Containern gezüchteten Müttern kann jedoch ein wenig schwierig sein, und wenn sie sich selbst überlassen werden, können sie leicht vor ihrer Zeit absterben. Wenn Si
Einst rein dekorativ, ziehen die Containergärten jetzt doppelte Aufgaben, die ästhetisch und funktional sind. Zu den multifunktionalen Behälterdesigns kommen nun Zwergobstbäume, Gemüse, Kräuter und Beeren, die Pflanzen wie Preiselbeeren produzieren. Sie denken vielleicht: Halten Sie eine Minute, Topfpflanzen Cranberry? Wach
Ligustrum-Pflanzen, auch bekannt als Liguster, tolerieren eine Vielzahl von Bedingungen und gehören zu den einfachsten Sträuchern und kleinen Bäumen, die wachsen. Wegen ihrer Vielseitigkeit und anspruchslosen Natur werden sie häufig in Heimatlandschaften verwendet. Plant sie als Hecken, Gründungspflanzen, Terrassenbäume oder in Strauchrändern. Lasse
Gärtner, die mit Mukdenia-Pflanzen vertraut sind, singen ihr Lob. Diejenigen, die nicht fragen: "Was sind Mukdenia-Pflanzen?" Diese interessanten Gartenpflanzen aus Asien sind niedrig wachsende Pflanzen. Sie bieten oft atemberaubende Ahorn-ähnliche Blätter. Wenn Sie weitere Mukdenia-Informationen benötigen, einschließlich Tipps zum Anbau von Mukdenia-Pflanzen, lesen Sie weiter. Muk