Alternaria Leaf Spot Of Rüben - Behandlung von Rüben mit Alternaria Leaf Spot



Alternaria-Blattfleckenkrankheit ist eine Pilzkrankheit, die große Probleme für eine Vielzahl von Pflanzen verursacht, einschließlich Rüben und anderen Mitgliedern der Brassica-Familie. Wenn sie unbehandelt bleibt, kann Alternaria-Blattfleckenkrankheit der Rüben eine signifikante Abnahme der Ausbeute und des Qualitätsverlustes verursachen. Loswerden von Alternaria Blattflecken von Rüben ist nicht immer möglich, aber Sie können Schritte unternehmen, um die Krankheit in Schach zu halten. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Symptome von Alternaria-Blattflecken auf Rüben

Der Alternaria-Blattflecken der Rübe zeigt sich zuerst auf den Blättern und zeigt kleine, dunkelbraune oder schwarze Flecken mit einem gelben Halo und konzentrischen, zielartigen Ringen. Die Läsionen entwickeln schließlich einen dicken Aufbau von Sporen und die Zentren der Löcher können herausfallen, was ein Schrotloch-Erscheinungsbild zurücklässt. Die Flecken zeigen sich auch an Stängeln und Blüten.

Die Infektion wird häufig auf infizierten Samen eingeführt, aber sobald sie einmal etabliert ist, kann sie jahrelang im Boden leben. Die Sporen werden durch Spritzwasser, Werkzeuge, Wind, Menschen und Tiere verbreitet, meist bei warmen, feuchten Witterungsbedingungen.

Rübe Alternaria Leaf Spot Control

Die folgenden Tipps können helfen, Rüben mit Alternaria Blattfleck zu verhindern und zu behandeln:

  • Kaufen Sie zertifiziertes krankheitsfreies Saatgut.
  • Pflanze Rüben in gut durchlässigen Boden und volles Sonnenlicht.
  • Wenden Sie Fungizide bei den ersten Zeichen der Krankheit an und wiederholen Sie dann alle sieben bis 10 Tage während der Vegetationsperiode.
  • Übe die Fruchtfolge. Vermeiden Sie die Anpflanzung von Kreuzblütlern wie Kohl, Grünkohl, Brokkoli oder Senf im infizierten Bereich für mindestens zwei oder drei Jahre.
  • Unkraut in Schach halten. Viele, besonders Kreuzblütler wie Senf und Königin Anne's Spitze, können die Krankheit beherbergen.
  • Zerstören Sie kranke Pflanzenteile durch Verbrennen oder entsorgen Sie sie in versiegelten Plastiktüten. Kompostieren Sie keine infizierten Pflanzenreste.
  • Den Boden unmittelbar nach der Ernte und vor dem Pflanzen im Frühjahr gründlich putzen.
  • Sprühen Sie Blattläuse mit insektizidem Seifenspray; die Schädlinge können Krankheiten übertragen.
  • Vermeiden Sie stickstoffreichen Dünger, da üppiges Laub anfälliger für Blattkrankheiten ist.
  • Wasser auf Bodenhöhe mit einem Tropfschlauch oder Tropfsystem. Vermeiden Sie Sprinkler über Kopf.

Vorherige Artikel:
Ich muss zugeben, dass ich eine rebellische Gärtnerei habe, die immer wieder auftaucht. Sie wissen - rebellisch wie in guten altmodischen Gartenrat, weil, na ja, nur weil. Ich war dieses Jahr ein bisschen frech mit meinem Rhabarber. Ich lasse es blühen. Du hast das richtig gelesen. Ich lasse es blühen. I
Empfohlen
Viele unerfahrene Gärtner denken, dass die Schritte zum Keimen von Samen für alle Samen gleich sind. Das ist nicht der Fall. Zu wissen, was der beste Weg ist, Samen zu keimen, hängt davon ab, was Sie zu züchten versuchen, und wie man Samen erfolgreich keimen kann, ist sehr unterschiedlich. In diesem Artikel finden Sie nicht die Schritte der Samenkeimung für die Samen, die Sie haben. Was
Ozon ist ein Luftschadstoff, der im Wesentlichen eine sehr aktive Form von Sauerstoff ist. Es bildet sich, wenn Sonnenlicht mit Abgasen von Verbrennungsmotoren reagiert. Ozonschäden an Pflanzen treten auf, wenn Pflanzenblätter Ozon während der Transpiration absorbieren, was der normale Atmungsprozess der Pflanze ist. D
Immergrüne Pflanzen in der Landschaft sind eine großartige Möglichkeit, die Winterflaute zu reduzieren, während Sie auf die ersten Frühlingsblumen und Sommergemüse warten. Kaltblütige Eiben sind hervorragende Leistungen sowohl in der Pflegeleichtigkeit als auch in der Vielseitigkeit. Viele können in eine Hecke geschert werden und es gibt niedrig wachsende Exemplare und große, stattliche Pflanzen. Es gibt
Rosenkohl ähnelt kleinen Kohlköpfen, die auf einem steifen vertikalen Stamm angeordnet sind. Das eher altmodische Gemüse liebt es oder hasst es, aber die Sprossen sind voller Nährstoffe und vielseitig zuzubereiten. Diese Pflanzen brauchen eine lange Wachstumsperiode und der Gärtner muss sich vor den häufigen Problemen in Rosenkohl fürchten. Wie b
Der allgemeine Zweck von Mulch in Gärten oder Landschaftsbeeten ist Unkraut zu unterdrücken, Bodenfeuchtigkeit zu erhalten, Pflanzen im Winter zu schützen, Nährstoffe in den Boden zu geben oder einfach nur, um es schön aussehen zu lassen. Verschiedene Mulchen sind für bestimmte Anwendungen besser geeignet. Es g
Vielleicht ist einer der besten Gründe, Nadelbäume im Garten zu pflanzen, dass sie sehr wenig Pflege benötigen. Sie brauchen selten Dünger, widerstehen den meisten Insekten und Krankheiten und müssen nur während längerer Trockenperioden bewässert werden. Beschneiden ist optional. Sie können sie beschneiden, um ihre Höhe zu begrenzen, und einige Nadelbaumarten können in phantasievolle Topiary-Kunst geschnitten werden, aber sie wachsen in schöne Bäume und Sträucher mit oder ohne gelegentliche Ordnung. Lassen Sie u