Amaryllis-Blätter, die herabhängen: Gründe, die Blätter in Amaryllis fallen lassen



Amaryllis-Pflanzen werden wegen ihrer riesigen, leuchtenden Blüten und großen Blätter geliebt - das ganze Paket verleiht Innenräumen und Gärten ein tropisches Gefühl. Diese protzigen Schönheiten leben seit Jahrzehnten und drinnen gedeihen, aber auch die beste Zimmerpflanze hat ihre Tage. Droopy Amaryllis Pflanzen sind nicht ungewöhnlich; und diese Symptome werden typischerweise durch Umweltprobleme verursacht. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie die Blätter der Amaryllis gelb werden und hängen.

Warum die Blätter auf Amaryllis gedroschen sind

Amaryllis ist eine pflegeleichte Pflanze, sofern die Grundbedürfnisse erfüllt werden. Wenn sie nicht die richtige Menge an Wasser, Dünger oder Sonnenlicht zur richtigen Zeit in ihrem Blütenzyklus erhalten, kann dies zu schlaffen, gelben Blättern führen. Sie können diese Situation vermeiden und die Lebensdauer Ihrer Anlage erhöhen, indem Sie die grundlegenden Bedürfnisse berücksichtigen.

Wasser : Amaryllis brauchen häufige Bewässerung und ausgezeichnete Drainage. Obwohl einige Kits für das Wachstum von Amaryllis in einer Wasserkultur entwickelt wurden, werden diese Pflanzen immer kränklich und kurzlebig sein - sie sind einfach nicht dafür ausgelegt, den ganzen Tag in stehendem Wasser zu sitzen. Die Zwiebel oder Krone kann unter ständig feuchten Bedingungen Pilzfäule entwickeln, was zu schlaffen Blättern und zum Tod der Pflanze führt. Pflanzen Sie Amaryllis in einer gut drainierenden Blumenerde und gießen Sie sie zu jeder Zeit, wenn sich der obere Zoll Boden trocken anfühlt.

Dünger : Niemals Amaryllis düngen, wenn sie anfangen zu schlummern, oder Sie können ein neues Wachstum stimulieren, das die Zwiebel in Betrieb hält, wenn sie ruhen sollte. Schlafruhe ist entscheidend für den Erfolg einer Amaryllis-Birne - wenn sie nicht ruhen kann, wird neues Wachstum immer schwächer werden, bis nur noch blasse, schlaffe Blätter und eine erschöpfte Birne übrig bleiben.

Sonnenlicht : Wenn Sie bemerken, dass die Blätter der Amaryllis trotz guter Pflege herunterhängen, überprüfen Sie die Beleuchtung im Raum. Sobald die Blüten verblasst sind, rasen Amaryllis-Pflanzen so viel Energie in ihren Zwiebeln wie möglich, bevor sie in den Ruhezustand zurückkehren. Längere Perioden mit wenig Licht können Ihre Pflanze schwächen, was zu Anzeichen von Stress wie gelben oder schlaffen Blättern führt. Planen Sie, Ihre Amaryllis nach der Blüte auf die Terrasse zu stellen oder mit zusätzlicher Innenbeleuchtung auszustatten.

Stress : Blätter hängen in Amaryllis aus vielen Gründen, aber Schock und Stress können die dramatischsten Veränderungen verursachen. Wenn Sie Ihre Pflanze gerade bewegt haben oder vergessen, sie regelmäßig zu gießen, kann der Stress für die Pflanze zu hoch sein. Denken Sie daran, Ihre Pflanze alle paar Tage zu überprüfen und bei Bedarf zu gießen. Wenn Sie es auf die Terrasse stellen, stellen Sie es zunächst an einen schattigen Platz und erhöhen Sie dann nach und nach die Belichtung für ein oder zwei Wochen. Sanfte Änderungen und ordnungsgemäße Bewässerung verhindern normalerweise Umweltschocks.

Schlafenszeit : Wenn dies Ihre erste Amaryllis-Lampe ist, können Sie sich nicht bewusst sein, dass sie viele Wochen im Ruhezustand verbringen müssen, um gedeihen zu können. Nachdem die Blüten ausgebreitet sind, bereitet sich die Pflanze auf diese Ruhephase vor, indem sie viel Nahrung speichert, aber wenn sie sich der Ruhephase nähert, werden diese Blätter allmählich gelb oder braun und können herabhängen. Lassen Sie sie vollständig trocknen, bevor Sie sie entfernen.

Vorherige Artikel:
Die meisten Passanten werden dich wahrscheinlich nicht von deinen Pflanzen berauben. Jedoch ist nicht jeder ein höflicher Beobachter Ihres Gartens und Sie möchten vielleicht Ihre Babys vor unhöflichen Vandalen und anderen schützen, die nicht die gleiche Zuneigung für Pflanzen haben, die Sie haben. Pfl
Empfohlen
Kohlrabi ist deutsch für "Kohlrübe", passend genannt, da es ein Mitglied der Kohlfamilie ist und wie eine Rübe schmeckt. Kohlrabi, der am wenigsten winterharte Kohl, ist ein Gemüse der kühlen Jahreszeit, das in fruchtbaren, gut entwässernden Böden relativ leicht anzubauen ist, aber wie alle Gemüse hat es auch Schädlingsbefall. Wenn Si
Ozeanische Gärtner haben eine unerwartete Prämie, die gerade vor ihrer Tür liegt. Gärtner im Inneren müssen für dieses Gartengold bezahlen. Ich spreche von Algen, die schon lange eine Zutat für organische Düngemittel sind. Kompostierung Seegras für die Verwendung als Hausgarten-Änderung ist billig und einfach, und Sie können Seetang Gartennährstoffe allein oder als Teil eines gemischten Komposthaufen nutzen. Seetang-Ga
Wie viel Sonne braucht eine Fuchsia? In der Regel schätzen Fuchsien nicht viel helles, heißes Sonnenlicht und eignen sich am besten für Morgen- und Nachmittagssonne. Der tatsächliche Bedarf an Fuchsien hängt jedoch von einigen Faktoren ab. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Fuchsien Sonnenlicht Anforderungen Im Folgenden finden Sie Informationen über den Bedarf an fuchsiafarbener Sonne basierend auf den häufigsten Faktoren, die das Wachstum dieser Pflanzen beeinflussen. Klima
Boysenberry ist eine pflegeleichte Pflanze, die trocken und kälteresistent ist. Es fehlen die Dornen, die auf anderen Weinbergbeeren gefunden werden, aber ist ebenso nahrhaft - reich an Antioxidantien und reich an Ballaststoffen und Vitamin C. Obwohl sie relativ wartungsarm sind, können Jungenfruchtschädlinge immer noch ein Problem sein. A
Wachsende Pilze werden ein wenig über die Gartenarbeit gesprochen. Obwohl es nicht so konventionell wie Tomaten oder Kürbis ist, ist Pilzzucht überraschend einfach, vielseitig und sehr nützlich. Wachsende weiße Champignons sind ein guter Anfang, da sie sowohl schmackhaft als auch pflegeleicht sind. Les
Sukkulente und südliche Gärtner erkennen den Schaden des Agavenrüsslers. Was ist der Agavenrüssler? Dieser Schädling ist ein zweischneidiges Schwert, das Agaven und andere Pflanzen in Käfer- und Larvenform schädigt. Der Schaden tritt schnell ein, gefolgt vom Tod, weil der Biss des Rüsselkäfers Bakterien absetzt, die die Agave buchstäblich verrotten. Während