Amaryllis-Blätter, die herabhängen: Gründe, die Blätter in Amaryllis fallen lassen



Amaryllis-Pflanzen werden wegen ihrer riesigen, leuchtenden Blüten und großen Blätter geliebt - das ganze Paket verleiht Innenräumen und Gärten ein tropisches Gefühl. Diese protzigen Schönheiten leben seit Jahrzehnten und drinnen gedeihen, aber auch die beste Zimmerpflanze hat ihre Tage. Droopy Amaryllis Pflanzen sind nicht ungewöhnlich; und diese Symptome werden typischerweise durch Umweltprobleme verursacht. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie die Blätter der Amaryllis gelb werden und hängen.

Warum die Blätter auf Amaryllis gedroschen sind

Amaryllis ist eine pflegeleichte Pflanze, sofern die Grundbedürfnisse erfüllt werden. Wenn sie nicht die richtige Menge an Wasser, Dünger oder Sonnenlicht zur richtigen Zeit in ihrem Blütenzyklus erhalten, kann dies zu schlaffen, gelben Blättern führen. Sie können diese Situation vermeiden und die Lebensdauer Ihrer Anlage erhöhen, indem Sie die grundlegenden Bedürfnisse berücksichtigen.

Wasser : Amaryllis brauchen häufige Bewässerung und ausgezeichnete Drainage. Obwohl einige Kits für das Wachstum von Amaryllis in einer Wasserkultur entwickelt wurden, werden diese Pflanzen immer kränklich und kurzlebig sein - sie sind einfach nicht dafür ausgelegt, den ganzen Tag in stehendem Wasser zu sitzen. Die Zwiebel oder Krone kann unter ständig feuchten Bedingungen Pilzfäule entwickeln, was zu schlaffen Blättern und zum Tod der Pflanze führt. Pflanzen Sie Amaryllis in einer gut drainierenden Blumenerde und gießen Sie sie zu jeder Zeit, wenn sich der obere Zoll Boden trocken anfühlt.

Dünger : Niemals Amaryllis düngen, wenn sie anfangen zu schlummern, oder Sie können ein neues Wachstum stimulieren, das die Zwiebel in Betrieb hält, wenn sie ruhen sollte. Schlafruhe ist entscheidend für den Erfolg einer Amaryllis-Birne - wenn sie nicht ruhen kann, wird neues Wachstum immer schwächer werden, bis nur noch blasse, schlaffe Blätter und eine erschöpfte Birne übrig bleiben.

Sonnenlicht : Wenn Sie bemerken, dass die Blätter der Amaryllis trotz guter Pflege herunterhängen, überprüfen Sie die Beleuchtung im Raum. Sobald die Blüten verblasst sind, rasen Amaryllis-Pflanzen so viel Energie in ihren Zwiebeln wie möglich, bevor sie in den Ruhezustand zurückkehren. Längere Perioden mit wenig Licht können Ihre Pflanze schwächen, was zu Anzeichen von Stress wie gelben oder schlaffen Blättern führt. Planen Sie, Ihre Amaryllis nach der Blüte auf die Terrasse zu stellen oder mit zusätzlicher Innenbeleuchtung auszustatten.

Stress : Blätter hängen in Amaryllis aus vielen Gründen, aber Schock und Stress können die dramatischsten Veränderungen verursachen. Wenn Sie Ihre Pflanze gerade bewegt haben oder vergessen, sie regelmäßig zu gießen, kann der Stress für die Pflanze zu hoch sein. Denken Sie daran, Ihre Pflanze alle paar Tage zu überprüfen und bei Bedarf zu gießen. Wenn Sie es auf die Terrasse stellen, stellen Sie es zunächst an einen schattigen Platz und erhöhen Sie dann nach und nach die Belichtung für ein oder zwei Wochen. Sanfte Änderungen und ordnungsgemäße Bewässerung verhindern normalerweise Umweltschocks.

Schlafenszeit : Wenn dies Ihre erste Amaryllis-Lampe ist, können Sie sich nicht bewusst sein, dass sie viele Wochen im Ruhezustand verbringen müssen, um gedeihen zu können. Nachdem die Blüten ausgebreitet sind, bereitet sich die Pflanze auf diese Ruhephase vor, indem sie viel Nahrung speichert, aber wenn sie sich der Ruhephase nähert, werden diese Blätter allmählich gelb oder braun und können herabhängen. Lassen Sie sie vollständig trocknen, bevor Sie sie entfernen.

Vorherige Artikel:
Mulchen mit Sägemehl ist eine gängige Praxis. Sägespäne sind sauer und damit eine gute Mulchwahl für säureliebende Pflanzen wie Rhododendron und Blaubeeren. Die Verwendung von Sägemehl für Mulch kann eine einfache und kostengünstige Wahl sein, solange Sie ein paar einfache Vorsichtsmaßnahmen treffen. Lesen Si
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ysop ( Hysoppus officinalis ) ist ein attraktives blühendes Kraut, das gewöhnlich für seine geschmackvollen Blätter angebaut wird. Der Anbau einer Ysop Pflanze ist einfach und macht eine schöne Ergänzung im Garten. Die Spikes der blauen, rosa oder roten Blüten sind ideal, um wichtige Bestäuber in die Landschaft zu locken. Wachse
Winterhärte ist immer ein Problem in jeder Zierpflanze für die Landschaft. Ziergräser für Zone 5 müssen Temperaturen standhalten, die bis zu -23 ° C sinken können, zusammen mit Eis und Schnee, die mit den Wintern dieser Region verbunden sind. Viele Gräser sind trockenheitstolerant und gedeihen in warmen bis gemäßigten Regionen, aber es gibt auch einige, vor allem einheimische Arten, die solche extremen Temperaturen überleben können. Die Suche
Ich bin ein billiger Gärtner. Jede Art, die ich wiederverwerten, recyceln oder wiederverwenden kann, macht meine Tasche schwerer und mein Herz leichter. Die besten Dinge im Leben sind wirklich frei und ein gutes Beispiel dafür sind Selbstaussaat Pflanzen. Selbstsaat-Pflanzen säen sich selbst und bieten eine neue Ernte von schönen Pflanzen in der nächsten Vegetationsperiode. Was
Cyclamen ist eine schöne Pflanze, aber nicht unbedingt eine billige. Ein oder zwei Pflanzen im Garten oder zu Hause anzupflanzen, ist eine Sache, aber wenn Sie eine ganze Reihe von ihnen wachsen wollen, werden Sie feststellen, dass der Preis sich schnell addiert. Ein perfekter Weg, um dies zu umgehen (und auch, um mehr praktische in Ihrem Garten zu bekommen) ist Cyclamen aus Samen wachsen.
Lassen Sie uns darüber reden, wie man Paradiesvogelpflanzen befruchtet. Die gute Nachricht ist, dass sie nichts Besonderes oder Exotisches benötigen. In der Natur kommt Paradiesdünger aus verfallenden Blättern und anderen verwesenden Waldabfällen. Regenwasser verteilt die Nährstoffe langsam in die Wurzeln. Sie
Kannenpflanzen sind exotische, faszinierende Pflanzen, aber sie sind anfällig für viele der gleichen Probleme, die jede andere Pflanze, einschließlich Schädlinge, betreffen. Wenn Sie sich wundern, wie man Insekten auf fleischfressende Pflanzen loswerden kann, denken Sie daran, dass die Schädlingsbekämpfung der Kannenpflanze schwierig sein kann. Lese